Fracking

Da geht es nur um den Profit

Gilbert Friedrich, Endingen

Von Gilbert Friedrich & Endingen

Fr, 14. November 2014

Leserbriefe

Zu: "Keine Chance für Fracking", Beitrag von Wulf Rüskamp (Land und Region, 6. November):

Dass die Chancen für Fracking in Deutschland schlecht sind, ist gut so. Welche Entscheidungsträger der Landesämter für Geologie, Rohstoff und Bergbau übernehmen die Verantwortung, dass durch Fracking das wertvolle Grundwasser durch chemische/giftige Stoffe belastet und ungenießbar wird? Ich hoffe, dass durch die politische Diskussion ein Ruck durch das Land geht und von Fracking gänzlich Abstand genommen wird. Den Fracking-Unternehmen geht es allein nur um den Profit, und Menschen werden später mit verseuchtem Grundwasser allein gelassen. Diesbezügliche Berichte aus den USA erschrecken. Nicht alles, was aus den USA kommt, muss leicht verspätet in Europa Nachahmung finden. Ich bitte die Politik, den Blick mehr auf die Erneuerbaren Energien zu richten und diese zu stärken.