Wir Deutschen halten Instabilität schlecht aus

Kirsten Grafmüller, Malterdingen

Von Kirsten Grafmüller & Malterdingen

Mo, 04. Dezember 2017

Leserbriefe

Zu: "Ende der Jamaika-Sondierungen", Leserbriefe im Forum, 24. und 25. November:

Anhand der vielen Leserbriefe zur gescheiterten Jamaika-Koalition sieht man, dass wir Deutschen "Instabilität " (Regierung) schwer aushalten. Aber ein Gutes hat es vielleicht: Die Menschen beschäftigen sich wieder mehr mit Politik?! Schließlich bestimmt sie auch unsere Gesellschaft. Das ist meine Hoffnung!
Kirsten Grafmüller, Malterdingen