Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 10.06.2015

Erzbischof

Das ist keine Bequemlichkeit

Zu: "So kann man sich gut einrichten im Kirchenamt", Zuschrift von Johannes Kribale (Forum, 23. Mai): Mehr


G-7-Gipfel

Die Probleme werden da nicht gelöst

Zu: "Marathon um Müll und Milliarden", Beitrag von Hannes Koch (Wirtschaft, 1. Juni): Mehr


Kohle

Es steht viel für uns auf dem Spiel

Zu: "Norwegens Staatsfonds möchte von der Kohle nichts mehr wissen", Beitrag von André Anwar und Rolf Obertreis (Wirtschaft, 29. Mai): Mehr


Krankendaten

Es muss nicht alles lesbar gemacht werden

Zu: "Karte soll besser genutzt werden – Neues Gesetz zu Krankendaten", Agenturbeitrag (Politik, 28. Mai): Mehr


Mietpreis

Das ist von der Politik kaum zu erwarten

Zu: "Mietpreisbremse – Vorsicht mit Symbolen", Tagesspiegel von Thomas Hauser (Politik, 27. Mai): Mehr

Samstag, 06.06.2015

Homo-Ehe

Erkenne Dich (früher) selbst

Zu: "Debatte über Homo-Ehe – Konservativ im besten Sinne", Leitartikel von Armin Käfer (Politik, 27. Mai): Mehr


Tarifeinheit

Die Kluft zwischen Arm und Reich wird größer

Zu: "Rückkehr zur Tarifeinheit", Agenturbeitrag (Politik, 23. Mai): Mehr


FIFA

Das ist Missbrauch unserer Gebührengelder

Zu: "Fifa-Funktionäre verhaftet", Agenturbeitrag (Politik, 28. Mai): Mehr


Was bedeutet das für die Identität der Kinder?

Seit Menschengedenken ist die Ehe zwischen Mann und Frau beziehungsweise die Familie, der Baustein jeglicher menschlichen Gesellschaft. Ohne diese kleinste Zelle der Gesellschaft geht gar nichts. Ehe definiert sich immer über die Verbindung ... Mehr


Gesundheitswesen

Grippeschutzimpfung ist nicht umstritten

Zu: "Aufklärung der AOK – Verlässliche Auskünfte", Kommentar von Bernhard Walker (Politik, 27. Mai): Mehr


Russland

Europapolitik mit kleinen Stichen

Zu: "Die Ostpolitik der EU – Unselige Schaukelei", Tagesspiegel von Dietmar Ostermann (Politik, 23. Mai): Mehr


Poststreik

Durch Leiharbeitnehmer ersetzt

Zu: "Arbeitsgericht lässt Verdi warten", Beitrag von Felix Held und Jörg Buteweg (Wirtschaft, 20. Mai): Mehr


Papst Franziskus

Eine gespaltene Ethik

Zu: "Pontifex Polemicus", Beitrag von unserem Korrespondenten Julius Müller-Meiningen (Politik, 30. Mai): Mehr

Mittwoch, 03.06.2015

Kinderschwangerschaft

Die Mädchen sind ahnungslos – die Mütter häufig auch

Zu: "Zehnjährige darf nicht abtreiben", Beitrag von Sandra Weiss (Aus aller Welt, 20. Mai): Mehr


Studierende

Die freie Internetgesellschaft ist ein Hirngespinst

Zu: "Sie lernen heute anders als früher", BZ-Interview mit der Freiburger Prorektorin für Lehre, Juliane Besters-Dilger von Wulf Rüskamp (Land und Region, 20. Mai): Mehr


BND-Affäre

Alle Politiker haben alles gewusst

Zu: "Empörung über Durchstechereien in BND-Affäre", Agenturbeitrag (Politik, 15. Mai): Mehr


Selbstfahrende Autos

Unheil lässt sich vermeiden

Zu: "Diese blöden Maschinen", Unterm Strich von Ronny Gert Bürckholdt (Politik, 13. Mai): Mehr


Flüchtlinge

Frauen in Afrika haben zu viele Kinder

Zu: "Eine neue Kultur des Teilens wäre angesagt", Zuschrift von Silke und Max Heinke (Forum, 2. Mai): Mehr


Terrorismus

Der Täter gehört nicht in den Fokus

Zu: "IS-Attentäter ist aus Freiburg", Beitrag von Joachim Röderer (Politik, 27. Mai): Mehr

Samstag, 30.05.2015

Man muss nicht bei jedem Blödsinn dabei sein

Lieber SC Freiburg und Fans, es tut mir ja wirklich leid, dass ihr abgestiegen seid. Allzu traurig solltet ihr aber nicht sein. Man muss im Leben nicht bei jedem Blödsinn dabei sein! Sie fragen sich, warum ich die Fußball-Bundesliga als ... Mehr


Hoffentlich lernt man aus den Fehlern

Zu: "Am Boden zerstört", Beitrag von Michael Dörfler (Sport, 26. Mai): Mehr


SC Freiburg

Es fehlte da oft das Selbstvertrauen

Zu: "SC geht mit Streich in die zweite Liga – Großer Umbruch wird erwartet", Beitrag von Michael Dörfler (Politik, 26. Mai): Mehr


Lebensretter Hassan Yahya

Die zuständigen Behörden haben die Angelegenheit schleifen lassen

Zu: "Ein geduldeter Held", Beitrag von Nadine Zeller (Die dritte Seite, 23. Mai): Mehr


Dieser Abstieg macht mich traurig und gleichzeitig wütend

Warum wundert sich Herr Streich über die Frage einiger Journalisten nach seinem weiteren Verbleib beim SC Freiburg? Warum ist für ihn die Frage "gesellschaftskritisch bedenklich"? Kann auch er einmal etwas Demut zeigen und zumindest die Frage ... Mehr


Artenschutz

Es sterben auch die Höfe der Landwirtschaft

Zu: "Der Zustand ist alarmierend", Agenturbeitrag (Aus aller Welt, 21. Mai): Mehr