Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 30.09.2017

Hurrikan

Das ist sehr verwunderlich

Zu: "Irma hinterlässt gewaltige Schäden", Agenturbeitrag (Aus aller Welt, 13. September): Hurrikane wie Irma und die Taifune in Südostasien stellen eine Bedrohung für Millionen Menschen dar. Sie verursachen Tod, Verwüstung und wirtschaftliche ... Mehr


SC Freiburg

Des wird scho wiedr

Zu: "Noch bleibt die Dose zu", Beitrag von René Kübler (Sport, 25. September): Weisch Christian, des wird wiedr mit däm Tor schießä. Gegä Hannover bi ich uff dr Südsiddä hidrem Tor gschdandä. Des isch ä geil Schpiel gsi, aber hald ohni ä Tor ... Mehr

Freitag, 29.09.2017

Bürgerasyl

Politikerinnen und Politiker sollten sich fragen, was sie tun können

Zu: "Humanität oder Selbstjustiz", Beitrag von Annemarie Rösch (Politik, 8. September): Niemand habe das Recht, Selbstjustiz zu üben. Mit diesen Worten kritisiert Bundestagskandidat Armin Schuster (CDU) das Bürgerasyl für Sadbera Ametovic und ... Mehr


Bundestagswahl

85 Prozent haben nicht die AfD gewählt

Zu: "Union siegt trotz schwerer Verluste - AfD wird dritte Kraft im Bundestag", Agenturbeitrag (Politik, 25. September): Die bundesrepublikanischen Parteien, die über einen langen Zeitraum ihr Profil gewonnen und ihre Klientel gefunden haben, ... Mehr


Dialekt

Dieses Kulturerbe muss erhalten bleiben

Zu: "Der Kampf gegen das Vergessen", Beitrag von Anika Maldacker (Politik, 15. September): Schade um den schönen elsässischen Dialekt! Würde man eine entsprechende Erhebung in Südbaden machen, käme man wahrscheinlich auch auf nicht mehr als ... Mehr


Wollen sie ihre Pfründe nicht aufgeben?

Sehr geehrte Politiker, es ist mir unverständlich, warum Sie sich über das Wahlergebnis so wundern. Wir, die Wähler, haben genau das getan, was Sie immer von uns fordern: Viele von uns scheinen das Gefühl zu haben, dass wir von der aktuellen ... Mehr


Mehrheiten sind gar nicht so wechselnd

Zu den als schwierig bezeichneten Koalitionsverhandlungen zwischen Union, FDP und Grünen möchte ich in Erinnerung rufen, dass die Regierung in erster Linie die Exekutive darstellt, keineswegs die gesetzgebende Gewalt. Würde man sich darauf ... Mehr


Auto

Da bin ich sprachlos

Zu: "Das E-Auto ist mehr Show als Realität", Beitrag von Rolf Obertreis (Politik, 13. September): Vor kurzem hat die Kanzlerin Merkel der Autoindustrie vorgeworfen, betrogen zu haben. Im Duell mit Schulz meinte sie, sie sei stocksauer. In ... Mehr


Merkel hat sich die Vorlage zuzuschreiben

Es ist tatsächlich so: Dieses Wahlergebnis habe ich in meinem Umfeld vorhergesagt. Die Hilflosigkeit der etablierten Parteien erinnert mich dabei an die Weimarer Republik. Die Vorlage zu diesem Ergebnis hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel ... Mehr


Donald Trump

Nur einer war begeistert

Zu: "Trumps Fan in Israel", Kommentar von Inge Günther (Politik, 21. September): Die Mehrheit der Delegierten in der UN-Vollversammlung haben die erste Rede des US-Präsidenten Donald Trump als eine aggressive Rhetorik empfunden, die jegliche ... Mehr


Motorsport

Solche Rennen sollten verboten werden

Zu: "Rossi weit zurück", Agenturbeitrag (Sport, 23. September): Wenn über Klima- und Naturschutz geredet wird, sollten als erstes Motorsportrennen in Deutschland verboten werden. Diese produzieren jede Menge Klimagase, außerdem werden Weide- ... Mehr

Montag, 25.09.2017

Insekten

Das Insektensterben ist nicht auf nationale Grenzen beschränkt

Zu: "Da summt nichts", Beitrag von Andreas Frey (Magazin & Reise, 2. September): Gemäß des Beitrags liegt die Hauptursache im schwindenden Lebensraum. Täglich werden bundesweit durchschnittlich 66 Hektar verbaut. Der Wohnungsbau im ... Mehr


Prozess gegen Hussein K.

Wir haben uns leider längst daran gewöhnt

Zu: "Ein taktisches Geständnis?", Beitrag von Stefan Hupka (Politik, 12. September): In der Berichterstattung zum zweiten Prozesstag gegen Hussein K. ist zu lesen, dass der Angeklagte mehrfach seine Aussagen mit einem beschwörenden "In Gottes ... Mehr


Bienen

Es stimmt, dass die Honigbiene nicht vom Niedergang betroffen ist

Zu: "Nicht allein die Landwirtschaft ist schuld", Zuschrift von Dr. Michael Kaethner (Forum, 18. September): Die unterschiedlichen Rassen der Honigbiene werden von verantwortungsbewussten Imkern nach den Mendel'schen Regeln wie in jeder ... Mehr


Soziale Gerechtigkeit

Das ist eher ein schlechtes Beispiel

Zu: "Wie gerecht ist Deutschland?", Beitrag von Bernd Kramer und Ronny Gert Bürckholdt (Wirtschaft, 9. September): Ein schlechteres Beispiel als einen Musiker, hier Hary Wille, hätten Sie bei einem Artikel über soziale Gerechtigkeit kaum ... Mehr


Österreich

Unser System gehört dringend reformiert

Zu: "Oh, wie schön ist Österreich", Beitrag von Norbert Mappes-Niediek (Wirtschaft, 16. September): Deutschland hat nach der OECD-Studie von 2016 die zweithöchste Abgabenlast für Arbeitnehmer in Europa und wird dafür immer gerügt. Der Artikel ... Mehr


Fachkräfte

Dies ist Deutschlands Chance und Pflicht

Zu: "Noch mehr Fachkräfte werden fehlen", Agenturbeitrag (Politik, 31. August): Ganz sicher würden die Sozialsysteme in Deutschland innerhalb kürzester Zeit ohne den Anteil unserer ausländischen Mitbewohner kollabieren. Genauso sicher ist, ... Mehr

Samstag, 23.09.2017

Gernot Erler

Von einem ungebundenen Geist hätte ich mir mehr Meinungsmut gewünscht

Zu: "Friedenspolitik ist mein Lebensthema", Interview mit dem SPD-Politiker Gernot Erler von Thomas Fricker, Dietmar Ostermann, Karl-Heinz Fesenmeier (Politik, 16. September): Die Position eines "Regierungsbeauftragten für Osteuropa" sollte ... Mehr


AFD

Es überkommt uns Scham und Verantwortung

Zu: "Bestürzung über Gauland", Agenturbeitrag (Politik, 16. September): Der AfD-Vordere meinte: "Wir haben das Recht, stolz zu sein auf die Leistungen deutscher Soldaten in zwei Weltkriegen." Zum Stolz: Sowohl mein Vater war Soldat im Ersten ... Mehr


Ich habe das Parteiprogramm der AfD gelesen

Zu: "Parteien befürchten eine überraschend starke AfD", Beitrag von Christopher Ziedler (Politik, 12. September): Wie sage ich in der Demokratie meine Meinung? Ja, ich werde AfD wählen. Aber im Gegensatz zu 98 Prozent der Bevölkerung habe ich ... Mehr


Alice Weidel

Solche Aussagen wären beispielhaft

Zu: "Neue Vorwürfe gegen Weidel", Beitrag von Sebastian Kaiser (Politik, 14. September): Wäre Alice Weidel für die Masse nicht glaubwürdiger, wenn sie im Rahmen ihrer Auftritte sagen würde: Ich lebe nicht das Modell meiner Partei, sondern als ... Mehr


Wollte er den Abstand etwas verringern?

Zu: "Schlaftrunkene Wutbürger?, Leitartikel von Thomas Fricker (Politik, 12. September): Könnte es sein, dass der BZ-Chefredakteur durch die Wahl seiner Worte Politik gegen die CDU macht und sich dadurch verspricht, den Abstand zur derzeit an ... Mehr


SPD

Die Wähler werden vor den Kopf gestoßen

Zu: "Ich mache immer Ping Ping Ping", Beitrag von Karl-Heinz Fesenmeier (Politik, 11. September): Die SPD hat sich dafür eingesetzt, dass Menschen den Aufstieg schaffen können. Wenn er ihnen gelungen ist, gönnt sie ihnen, dass sie sich statt ... Mehr


Bürgerasyl

Sie sollte in ihrer Heimat unterstützt werden

Zu: "Bürgerasyl ist keine Lösung", Kommentar von Dietmar Ostermann (Politik, 8. September): Es mutet befremdlich an, dass gerade in Wahlkampfzeiten mit Hilfe von Mandatsträgern die Gesetze untergraben werden sollen. Für die siebenköpfige ... Mehr

Freitag, 22.09.2017

Wahlkampf

Die Mehrwertsteuer könnte man senken

Zu: "Schulz im Angriffsmodus", Beitrag von Thomas Ziedler und Agentur (Politik, 4. September): So genau weiß man gar nicht, was jetzt eigentlich arm ist. Den etwas weniger Armen, zum Beispiel Familien und Geringverdiener, will die CDU 25 Euro ... Mehr