Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 20.09.2014

Asyl

Gebt ihnen eine Chance!

Zu: "Hauk macht Wahlkampf mit Asylpolitik", Beitrag von Roland Muschel (Land und Region, 10. September): Mehr


Die Auseinandersetzung ist vonnöten

Zu: "Wo die Alternative die Wähler abholt", Agenturbeitrag (Politik, 16. September): Mehr


Landtagswahlen

Resignation und Politikverdrossenheit

Zu: BZ-Berichterstattung über die Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg: Mehr


Waffenlieferungen

Der Konflikt geht so noch länger weiter

Zu: "IS-Terror bedroht auch Deutschland", Agenturbeitrag (Politik, 2. September): Mehr


Wladimir Putin

Das ist der Unterschied

Zu: "Wird Putin isoliert?", Agenturbeitrag (Politik, 3. September): Mehr


Israel

Man sollte verhandeln

Zu: "Wir müssen uns endlich gegenseitig verstehen", BZ-Interview mit dem israelischen Friedensaktivisten Reuven Moskowitz von Mechthild Blum (Politik, 6. September): Mehr


Leitzins

Jetzt geht es ums Abschöpfen

Zu: "EZB-Leitzinssenkung – Ein Akt der Verzweiflung", Tagesspiegel von Bernd Kramer (Politik, 5. September): Mehr

Freitag, 19.09.2014

Antisemitismus

Hat man es versäumt, Wahrheiten zu erkennen?

Zu:"Antisemitismus ist Gotteslästerung", Beitrag von Birgit Loff (Die dritte Seite, 15. September): Mehr


Arbeitszeit

Eine kluge und faire Behandlung der Mitarbeiter bringt viel

Zu: "Deutsche mit Arbeit ausgelastet", Beitrag von Daniela Weingärtner (Politik, 9. September): Mehr


Lufträume

Dieser Luftraum ist nicht rechtsfrei

Zu: "Rechtsfreie Lufträume", Unterm Strich von Franz Schmider (Politik, 13. September): Mehr


Mit internationaler Solidarität knausert man

Zu: "Soli soll zur Steuer werden", Beitrag von Roland Pichler (Politik, 10. September): Mehr


AFD

Der Wähler merkt, dass Erneuerung nötig ist

Zu: "Alternative für Deutschland?", Tagesspiegel von Stefan Hupka (Politik, 15. September): Mehr


Solidaritätszuschlag

Ich fühle mich in dieser Hinsicht nicht vertreten

Zu: "Der Soli als Steuer. Einig gegen den Steuerzahler", Tagesspiegel von Karl-Heinz Fesenmeier (Politik, 10. September): Mehr


BahnStreik

Da werden viele Kranke und Behinderte beleidigt

Zu: "GDL stimmt über weitere Streiks ab", Beitrag von Wolfgang Mulke (Wirtschaft, 8. September): Mehr


Ukraine

Die Ukraine sollte schnell in die EU

Zu: "Russische Soldaten in der Ukraine – Putin kappt die Taue", Kommentar von Thomas Fricker (Politik, 29. August): Mehr


Karikatur

Die Karikatur ist empörend

Zu: Karikatur, Stuttmann (Politik, 13. September): Mehr


IS

Sie sind das genaue Spiegelbild

Zu: "Globales Bündnis gegen IS" (Politik, 16. September): Mehr


Verteidigung

Das Wahlvolk ist der Souverän

Zu: "Mutig ist anders" Tagesspiegel von Bärbel Krauß (Politik, 9. September): Mehr


Wir sind zum Dialog verdammt

Bärbel Krauß schreibt von einer veränderten Weltlage und fordert höhere Rüstungsausgaben ein. Aber am gleichen Tag erfährt der Leser in anderen Medien, dass zwei weitere EU-Länder nichts von Sanktionen halten, die nur das Klima weiter ... Mehr

Mittwoch, 17.09.2014

Der amtliche Bericht ist die Sensation

Leo Wohleb

Der amtliche Bericht ist die Sensation

Zu den Berichten über Leo Wohlebs Tod von Bettina Wieselmann (20. August) und Wulf Rüskamp (6. September): Mehr


Nato

Es gibt wirklich drängendere Probleme

Zu: "Verteidigungspolitik – Mutig ist anders", Leitartikel von Bärbel Krauß (Politik, 9. September): Mehr


Russland will zu Europa gehören

Zu: "Russland könnte doch EU-Mitglied werden" und "Wir hängen den Russen den Schwarzen Peter an", Zuschriften von Thomas Dischinger und Hubert Bohnert (Forum, 6. September): Mehr


Scharia-Polizei

Wir müssen ihnen entgegentreten

Zu: "NRW geht gegen Scharia-Polizei vor", Beitrag von Jürgen Zurheide (Politik, 8. September): Mehr


Patienten

Gut gemeint ist nicht immer auch gut gemacht

Zu: "Selbst ist der Patient", Beitrag von Michael Brendler (Gesund Leben, 18. August): Mehr


Da kann ich nur zustimmen

Den Herren Bohnert und Dischinger kann ich nur zustimmen. Die "Schwarzen Peter" sitzen im Westen, Nato und Co., und der "Schwärzeste Peter" lebt als "Friedensnobelpreisträger" in Amerika. Russland wird entgegen der Abmachungen und Versprechungen ... Mehr