Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 05.10.2016

Sparprogramm beim SWR

Wie beim Kaiser mit den neuen Kleidern

Zu: "Sparen – aber nicht beim Programm", Beitrag von Ulrike Simon (Politik, 26. September): Mehr

Samstag, 01.10.2016

Wir bräuchten 1,7 Erden, haben aber nur eine

Da haben wir es mal wieder. Der letzte Universalgelehrte soll Leibnitz im vorletzten Jahrhundert gewesen sein. Heute ist Herr Gerken Professor der Volkswirtschaftslehre und deshalb erlaubt er sich, über Wissenschaften zu urteilen, die er ... Mehr


Präsidentenwahl in den USA

Trump wird seine Wirkung nicht verfehlen

Zu: "Hillary Clinton entscheidet Debatte für sich", Agenturbeitrag (Politik, 28. September): Mehr


Konzertstart des neuen SWR Symphonieorchesters

So leicht kann man das Freiburger Publikum nicht zurückgewinnen

Zu: "Erfolg lässt sich nicht herbeireden", Beitrag von Alexander Dick (Kultur, 26. September): Mehr


Kommentar zum Bericht des Club of Rome

Es ist Zeit für die brave Geiß der Genügsamkeit

Zu: "Vom gefährlichsten Tier der Welt", Gastbeitrag von Lüder Gerken (Politik, 17. September): Mehr


Gesundheitspolitik

Freibier für alle ist auf Dauer nicht finanzierbar

Zu: "Die Preise für Arzneimittel steigen immer weiter", Agenturbeitrag (Politik, 28. September): Mehr


Unendliches Wachstum auf dem endlichen Planeten

Letztlich geht es doch um die Frage, ob es auf einem endlichen Planeten ein unendliches Wachstum irgendeiner Art geben kann. Wachstum klingt ja so natürlich und gesund. Aber auch in der Natur wachsen keine Bäume in den Himmel; alles wird in ... Mehr


Studenten auf Zimmersuche

Wohnen mit Flüchtlingen wäre doch eine Lösung

Zu: "Im Südwesten ist es besonders eng", Beitrag von Franz Schmider (Land und Region, 27. September): Mehr


Einfluss der Autolobby

Die Regierung führt ein Schauspiel auf

Zu: "BMW schlägt vor...", Beitrag von Christopher Ziedler (Wirtschaft, 22. September): Mehr


Intelligente Textilien

Das Lebensende der Produkte im Auge haben

Zu: "Immer der Hose lang", Beitrag von Eva Wolfangel, (Magazin, 17. September): Mehr

Freitag, 30.09.2016

Theorien um Ötzis Tod

Ich bin sicher, es war ein gemeiner Eifersuchtsmord

Zu: "Ötzi aus ,heimtückischen’ Motiven umgebracht", Agenturbeitrag (Aus aller Welt, 20. September): Mehr


Grossprojekt Stuttgart 21

Keine Grundsteinlegung, sondern eine Grabsteinlegung

Zu: "Stuttgarts große Grube", Beitrag von Andreas Böhme, (Die dritte Seite, 15. September): Mehr


Kritiker kommen wieder nicht zu Wort

Zu: "Rechnungshof: S 21 viel zu teuer", Beitrag von Thomas Wüpper und Agentur (Politik, 22. September): Mehr


Ist nicht jeder Krieg ein angeordnetes Verbrechen?

Nach dem Kriegsrecht ist "die wichtigste Grundregel die strenge Anweisung, Kriegshandlungen nur gegen militärische Objekte zu führen. Zivilpersonen und deren Eigentum dürfen nicht angegriffen werden. Kommen sie dennoch zu Schaden, werden solche ... Mehr


Politiker müssen nicht Fahnen im Wind sein

Zu: "Mehr Arroganz kann man nicht demonstrieren", Zuschrift von Lothar Maschowski (Forum, 23. September): Mehr


Jetzt haben wir den Salat!

Jeder Bürger war sich im Klaren, dass die Baustelle nicht gut gehen konnte, jetzt haben wir den Salat! Und nur wegen S 21 stagniert die Rheintalbahn, und man verkauft es halt so, dass die Signaltechnik in Weil am Rhein marode ist und ... Mehr


Es war ein einstimmiger Beschluss

Es war ein einstimmiger Beschluss der Gesellschafterversammlung Regiowind Plus, eine kleinere Solaranlage zu errichten als im Verkaufsprospekt in Aussicht gestellt. Ich war dabei. Hintergrund war, dass Anlagen mit 143 Kilowatt und weit ... Mehr


Krieg in Syrien

Ich schäme mich für die Gattung Mensch

Zu: "Ban Ki-Moon spricht von Kriegsverbrechen in Syrien", Agenturbeitrag (Politik, 26. September): Mehr


Krieg im Jemen

Kann nicht Frau Merkel ein gutes Wort einlegen?

Zu: "Viele Kämpfer, viele Interessen", Beitrag von Martin Gehlen (Politik, 14. September): Mehr


Landes-SPD

Schickt diese Fachkräfte in die Wüste!

Zu: "Die Kandidatin stellt die Machtfrage", Agenturbeitrag (Land und Region, 26. September): Mehr


Seligsprechung

Könnte Heiden diese Ehre auch zuteil werden?

Zu: "Der Engel von Dachau", Beitrag von Patrick Guyton (Die dritte Seite, 23. September): Mehr


Streit bei Regiowind

Die große Mehrheit der Anleger ist dafür

Zu: "Ein Urteil, zwei Sieger", Beitrag von Jörg Buteweg (Wirtschaft, 24. September): Mehr


CD "Secular Hymns"

Ich höre sie fünf bis sechs Mal pro Woche

Zu: "Mit der Liebe zum Blues", Beitrag von Dagmar Leischow (Kultur, 10. September): Mehr

Mittwoch, 28.09.2016

Zukunft der Europäischen Union

Die Hochschätzung für die EU darf nicht verloren gehen

Zu: "Asselborn wirbelt die EU auf", Beitrag von Stefan Hupka und Agentur, und "Weiterwurschteln ist keine Option", Beitrag von Daniela Weingärtner (Politik, 14. September): Mehr


Seehofers Haltung zu Merkels Flüchtlingspolitik

Zwischen aktiver Passivität und physisch-geistiger Fahnenflucht

Zu: "Warme Herzen, kalte Schultern", Beitrag von Christopher Ziedler, (Dritte Seite, 3. September): Mehr