Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 05.08.2011

Der Wert ist nicht in Geld zu bemessen

Zu: "Man sollte den alten Mann in Rom lassen", Zuschrift von Karin Kramer (Forum, 29. Juli): Mehr


Elektroauto

Das liegt an der Meinungsmache

Zu: "Auf der Pirsch", Beitrag von Frank-Thomas Uhrig (Die dritte Seite, 13. Juli): Mehr


Papstbesuch in Freiburg

Wie wäre es, wenn der Papst nicht käme?

Zu: "Helfer gesucht", Agenturbeitrag (Land und Region, 25. Juli): Mehr


OPEN AIR IN BAD KROZINGEN

Ein toller Musiker mit großer Bandbreite

Zu: "Besser gesungen als früher", Beitrag von Alfred Rogoll (Kultur, 1. August): Mehr


Man sollte die Vereine anschreiben

Wie lesen wir doch im Neuen Testament: Der Herr sandte Arbeiter in seinen Weinberg - und keiner kam. Es kamen trotzdem einige, und sie wurden sogar entlohnt. Wenn auch nach etwas seltsamen Tarifen. Und heute, im Jahre 2011, glaubt man an ... Mehr


Einer der besten Diagnostiker unserer Gesellschaft

Zu: "Denkprobleme bei Ratzinger", Freiburger Religionsgespräche, Beitrag von Johannes Adam (Kultur, 29. Juli): Mehr


Der Vatikan ist ein Anachronismus

Fundamentaltheologe Striet hat Recht: Auch die katholische Kirche ist ein weltlich Ding - es gibt eine sündige Kirche. Als erster Papst brachte Johannes Paul II. den Mut auf, ein Schuldeingeständnis auszusprechen. Nur, dies war ein ... Mehr


Muss ich jetzt zum Arzt?

Zu: "Leserbriefe zum Papstbesuch und Atomausstieg": Mehr


Leserbriefe

THEATER IM HOF "Manchmal muss man sich wundern" Zu: "Poetisch-musikalische Zeitreisen" (BZ vom 27. Juli) Manchmal muss man sich schon wundern, liebe Zeitungsschreiber! Bei dem oben genannten Artikel kann es sich wohl nur um die Innere ... Mehr

Mittwoch, 03.08.2011

Stuttgart 21

Etwas mehr Demut wäre hier angebracht

Zu: "Volksentscheid rückt näher", Agenturbeitrag und Tagesspiegel "Weg frei für den Volksentscheid", Beitrag von Franz Schmider (Politik, 27. Juli): Mehr


Freiburger Lorettobad

Das Problem heute sehe ich in den verschiedenen Mentalitäten

Zu: "Wie im Wunderland", Beitrag von Stephanie Steif (Zusammen leben, 25. Juli): Mehr


Attentat in Oslo

Das könnte jetzt Nachahmer inspirieren

Zu: BZ-Berichterstattung über das Attentat von Norwegen, auf die Bilder vom 25. und 26. Juli sowie auf den "Tagesspiegel" von Thomas Fricker vom 28. Juli: Mehr


Papst

Wir sollten einfach die Kirche im Dorf lassen

Zu: Vorberichterstattung zum Papstbesuch in Freiburg: Mehr


Depressionen

Leistungsdruck macht krank, Seele braucht Raum

Zu: "Immer mehr Depressionen", Beitrag von Bernhard Walker (Politik, 27. Juli): Mehr


Griechenland

Was braucht ein Volk wirklich?

Zu: BZ-Berichterstattung zur Situation in Griechenland: Mehr


Hunger

Letztendlich geht es ums Erdöl

Zu: "Hungernde warten auf Hilfe", Beitrag von Johannes Dieterich (Politik, 25. Juli): Mehr


MÜll

Die Kosten bleiben am Steuerzahler hängen

Zu: "Der Müll soll wieder aus dem Wald verschwinden", Beitrag von Michael Krug (Land und Region, 16. Juli): Mehr


Theater Freiburg

Das Schauspiel ist zum Abgewöhnen

Zu: "Leserbrief zum Theater Freiburg" (Forum, 23. Juli): Mehr


Die Zeit ist reif für einen Paradigmenwechsel

Mit Interesse habe ich den Artikel "Immer mehr Depressionen" gelesen. Ich bin Ärztin/Psychotherapeutin mit spiritueller Ausrichtung. Leider interessieren sich nur wenige Menschen für den Zusammenhang zwischen Körper, Seele und Geist. Therapieren ... Mehr

Samstag, 30.07.2011

Sieht so also die Integration aus?

THILO SARRAZIN

Sieht so also die Integration aus?

Zu: "Man wird doch wohl noch...", Beitrag von Stefan Hupka (Unterm Strich, 20. Juli): Mehr


Stuttgart 21

Das ist eine unbelegte Argumentation

Zu: "Der Stress mit dem Stresstest", Beitrag von Andreas Böhme (Politik, 20. Juli): Mehr


Das Vorgehen der Bahn ist dubios

Der Stresstest ist gelaufen, und die Befürworter von S 21 freuen sich über einen vordergründigen Erfolg. Tatsächlich wurde das Bestehen durch einen Marketingtrick erreicht. Das Vorgehen der Bahn, die im Stresstest geforderte und bis Ende 2007 in ... Mehr


Jetzt auszusteigen ist immer noch billiger

Das muss an dieser Stelle einmal gesagt werden: Der alte Kopfbahnhof in Stuttgart ist der pünktlichste in Deutschland - und das trotz Vernachlässigung bezüglich Modernisierung seit Jahren. Schon vor 40 Jahren konnte der damalige Fahrplan das ... Mehr


Papst

Ich empfehle Humor und Gelassenheit

Zu: Leserbriefe zum Papstbesuch: Mehr


Kunstfälschung

Diese Darstellung ist falsch

Zu: "Zu viele, die nicht sehen wollten", Beitrag von Volker Bauermeister (Kultur, 26. Juli): Mehr