Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 25.10.2014

Gebietsreform

Fürs Elsass wäre das nicht sehr günstig

Zu: "Elsass wehrt sich gegen Fusion", Beitrag von Bärbel Nückles (Land und Region, 13. Oktober): Mehr


Schule

Wenn Lehrer sich erdreisten, in Elternzeit zu gehen

Zu: "Wem die Beziehungen gelingen, der hat keine Angst vor Reformen", BZ-Interview mit Schulamtsleiter Manfred Voßler von Wulf Rüskamp (Land und Region, 8. Oktober): Mehr


Thomas Piketty

Sein Vorschlag ist finanzpolitisch sinnvoll

Zu: "Die Lektüre lohnt nicht", Beitrag von Lüder Gerken (Wirtschaft, 7. Oktober): Mehr


Kirche

Die Familie hat viele Formen

Zu: "Sanfte Revolution im Vatikan", Beitrag von Julius Müller-Meiningen (Die dritte Seite, 17. Oktober): Mehr


Schwangerschaftsabbruch

Das Gesetz verlangt eine Beratung

Zu: "Pro Familia fürchtet Engpass – Abtreibungsklinik macht dicht", Agenturbeitrag (Land und Region, 15. Oktober): Mehr


Unglaublich habgierig, diese Energiekonzerne!

Der schwedische Atom- und Kohlekonzern Vattenfall will von Deutschland 4,7 Milliarden Euro Entschädigung für die Stilllegung seiner Atomkraftwerke und klagt vor einem Schiedsgericht. Da hat die Regierung nach Fukushima zu zögerlich die ersten Akw ... Mehr


Stadion

Öffentliche Förderung müsste man verbieten

Zu: "Steuergeld für das neue SC-Stadion?", Pro & Contra von Bernd Kramer und Thomas Steiner (Wirtschaft, 16. Oktober): Mehr


Die Folgekosten werden da nicht berücksichtigt

Zu: "Was ist Atomkraft?", Erklär’s mir von Sophia Hesser (Die dritte Seite, 16. Oktober): Mehr


Lokführer

Warum ist das nicht okay?

Zu: Karikatur von Horst Haitzinger zur GDL (Politik, 16. Oktober): Mehr

Freitag, 24.10.2014

Hebammen

Diese Bemühungen sind inkompetent, ignorant und ungerecht

Zu: "Gröhe will Hebammen beispringen", Beitrag von Bernhard Walker (Politik, 11. Oktober): Mehr


Lokführerstreik

Ich habe dafür kein Verständnis mehr

Zu: "Harte Zeiten für Reisende", Beitrag von Wolfgang Mulke und Agentur (Politik, 16. Oktober): Mehr


Gaza

Die Milliarden wirken wie Brandbeschleuniger

Zu: "Milliarden für den Wiederaufbau von Gaza", Agenturbeitrag (Politik, 13. Oktober): Mehr


Walter Eucken

Es verbietet sich, und es ist zynisch

Zu: Leserzuschriften zu Walter Eucken (Forum, 11. und 15. Oktober): Mehr


Bahn

Die Zuverlässigkeit ist mir diesen Preis wert

Zu: "Umgekehrt gereiht", Unterm Strich von Heinz W. Koch (Politik, 14. Oktober): Mehr


Womöglich stimmen die Zahlen nicht

Wenn stimmt, was Löwisch sagt, kann eine Bombe platzen. Vielleicht hantiert die GDL mit falschen Zahlen, und der Streik der Lokführer wäre durch die Mitgliederbefragung nicht legitimiert. Was ist, wenn die DB-Verhandlungsführer sich die genaue ... Mehr


Ökostrom

Durch Eigenversorgung lässt sich sparen

Zu: "Ökostrom-Umlage – Jetzt sind die Bürger dran", Tagesspiegel von Hannes Koch (Politik, 16. Oktober): Mehr


Ebola

Das ist eine absolute Aussage

Zu: "Freiburger Uniklinik ist bereit für den Ernstfall", Beitrag von Carolin Buchheim (Politik, 15. Oktober): Mehr


Bosnien

Wem haben sie das alles zu verdanken?

Zu: "Land ohne Hoffnung", Beitrag von Norbert Mappes-Niediek (Politik, 14. Oktober): Mehr


Warum wendet man keine Druckmittel an?

Was ist denn das für ein eigenartiges Spiel? Wir machen kaputt, und ihr baut wieder auf. Wie lange soll denn das noch so weitergehen? Wie lange will sich denn die Weltgemeinschaft noch vom israelischen Staat vorführen lassen? Bei Putin wendet man ... Mehr


Russland

Das ist den Amerikanern irgendwie verdächtig

Zu: "Putin zieht Soldaten von der Grenze zurück", Agenturbeitrag (Politik, 13. Oktober): Mehr

Mittwoch, 22.10.2014

Wald

Wäre es denn nicht an der Zeit, unser Konsumverhalten zu ändern?

Zu: "Weißt du, wie viel Bäume stehen", Beitrag von Bernhard Walker (Politik, 10. Oktober): Mehr


Kunstfälscher

Verunglimpfungen sind hier unangebracht

Zu: "Die Beltracchis in Kirchzarten – Jetzt mit eigener Signatur", Beitrag von Bettina Schulte (Kultur, 2. Oktober): Mehr


Das als Besitzstandswahrung abzutun, ist zynisch

"Die Gemeinschaftsschule ist pädagogisch höchster Anspruch", stellt Manfred Vossler, scheidender Leiter des staatlichen Schulamtes Freiburg, fest; und da hat er recht. Denn wenn man das, was die Pädagogen dort leisten müssen, auf den Bereich des ... Mehr


Schule

Die Lehrer muss man differenziert betrachten

Zu: "Wem die Beziehungen gelingen, der hat keine Angst vor Reformen", BZ-Interview mit Schulamtsleiter Manfred Voßler von Wulf Rüskamp (Land und Region, 8. Oktober): Mehr


AFD

Im Ergebnis ist ihm beizupflichten

Zu: "Die AfD ist nicht in der Gesellschaft verwurzelt", BZ-Gastbeitrag von Wolfgang Jäger (Politik, 11. Oktober): Mehr