Ehrungen beim Radfahrverein

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. Dezember 2018

Merdingen

Versammlung in Merdingen.

MERDINGEN (BZ). Der Radfahrverein Edelweiß Merdingen hatte seine Mitglieder ins "Wedäwit" eingeladen, um die Saison 2018 ausklingen zu lassen. Neben gutem Essen gab es Berichte aus dem Vorstand, auch standen Wahlen an. Und die Abteilung der Hobbyfahrer berichtete von Erlebnissen und Vorhaben, etwa von einer für 2019 geplanten Fahrt nach Nizza. Am wichtigsten waren aber die Ehrungen der 130 Jubilare, darunter 34 Frauen. Die Spannweite reichte von der zehnjährigen Mitgliedschaft bis zur 65-jährigen. Dies zeige, so der Verein, wie altersunabhängig die Freude am gemeinsamen Sport ist, was durch die ausgelassene Atmosphäre bestätigt wurde. Man bedankte sich bei allen fürs Mitwirken, vor allem beim Pfingstrennen.

Ehrungen für 65 Jahre Mitgliedschaft: Otto Bärmann, Hildegard Broßt, Konrad Ehret, Karl Imbery, Otto Schächtele, Gerhard Selinger, Heinz Weber und Oswald Belledin, für 60 Jahre zehn Mitglieder, für 55 Jahre fünf, für 50 Jahre drei.