Mit Wadenbeinbruch ins Krankenhaus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 13. September 2018

Breitnau

BREITNAU-BRUCKBACH (BZ). Mit einer Wadenbeinfraktur musste ein 17-Jähriger ins Krankenhaus geflogen werden, nachdem er am Mittwochnachmittag auf der Durchgangsstraße in Bruckbach in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn
abgekommen und in einen Weidezaun gefahren war. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde er nach Angaben der Polizei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. An seinem Leichtkraftrad entstand ein Schaden von rund 500 Euro.