Missglückter Überholversuch

Motorradfahrer wird zwischen Oberschopfheim und Diersburg schwer verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 12. Oktober 2018 um 12:27 Uhr

Friesenheim

Ein missglücktes Überholmanöver führte am Donnerstag auf der Verbindungsstraße zwischen Diersburg und Oberschopfheim zu einem Unfall, bei dem ein 59-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

wurde ein Motorradfahrer am Donnerstag gegen 17:45 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Diersburg und Oberschopfheim. Der 59-Jähriger überholte laut Polizei den Wagen eines 21-jährigen Mannes. Nach ersten Erkenntnissen geriet er dabei aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit links von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über seine Maschine und prallte gegen den linken vorderen Kotflügel des Autos. Nach der Kollision schlitterte das Motorrad noch über 100 Meter über die Fahrbahn. Der 59-jährige Biker wurde mit einem Rettungswagen in das Ortenauklinikum Offenburg gebracht. Der Sachschaden dürfte sich auf rund 8000 Euro belaufen.