Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 13.09.2017

Kurz gemeldet

Oeschger auf Platz sechs — Grigsbys Verbleib sicher — Kunkel im Finale — Strafe für SV Todtnau Mehr

Montag, 11.09.2017

Packende Sprints auf der Zielgeraden

Packende Sprints auf der Zielgeraden

Heiko Hog und Simon Gutmann holen beim Schwarzwald-Bike-Marathon Silber und Bronze für ihren Breitnauer Rennstall. Mehr


Das Pech bleibt Adelheid Morath treu

Das Pech bleibt Adelheid Morath treu

Ein gebrochener Sattel zerstört bei der MTB-Weltmeisterschaft in Australien die Hoffnung auf einen Spitzenplatz. Mehr


Kreuchler und Zieschank gewinnen die Königsdistanz

Kreuchler und Zieschank gewinnen die Königsdistanz

2042 Starterinnen und Starter beim 21. Schwarzwald-Bike-Marathon. Mehr


Silber für Stiebjahn

Silber für Stiebjahn

MTB-Profi aus Neustadt Zweiter der Marathon-DM. Mehr


Nur eine Medaille für die Mountainbiker

Deutsche bei der WM im Elite-Bereich ohne Erfolg. Mehr

Samstag, 09.09.2017

WM-Bronze für Freiburger U-23-Fahrer

WM-Bronze für Freiburger U-23-Fahrer

DURCH DIE AUSTRALISCHE Wildnis hat sich der Freiburger Mountainbiker Max Brandl am Freitag erfolgreich gekämpft. Der 20-jährige Fahrer des Kirchzartener Lexware-Teams gewann im U-23-Rennen der Cross-Country-Weltmeisterschaft in Cairns die erste ... Mehr

Freitag, 08.09.2017

WM-Bronze für Freiburger Max Brandl

Mountainbike

WM-Bronze für Freiburger Max Brandl

Der Freiburger Max Brandl hat im U-23-Rennen der Cross-Country-Weltmeisterschaften in Australien mit Bronze die erste Medaille für das deutsche Team geholt. Mehr


David List WM-Fünfter

Junior Jakob Niemeyer in Cairns auf Rang 31. Mehr


Medaillen im Visier

Stiebjahn und Bettinger bei der MTB-Marathon-DM. Mehr


Tim Meier 13. – aber enttäuscht

Rheinfelder Mountainbiker bei Weltmeisterschaft in Australien. Mehr


Im Frühtau zu Berge rund um Furtwangen

Im Frühtau zu Berge rund um Furtwangen

KRÄFTIG TRETEN müssen mehr als 2000 Mountainbiker am Sonntag bei der 21. Auflage des Schwarzwald-Bike-Marathons in Furtwangen. Eine Herausforderung, die mit vier Strecken lockt. Ein Klassiker und eine der härtesten Prüfungen, die der MTB-Sport ... Mehr

Donnerstag, 07.09.2017

Am Samstag ist Adelheids Morath Stunde der Wahrheit

Mountainbike

Am Samstag ist Adelheids Morath Stunde der Wahrheit

Die St. Märgenerin hofft am Samstag um vier Uhr früh bei der MTB-Weltmeisterschaft im australischen Cairns auf einen Coup. Mehr


Spitz und Co. auf Rang sieben

Mountainbike-WM: Schweizer Team wird Weltmeister. Mehr

Mittwoch, 06.09.2017

Tritt gegen die Bande

Tritt gegen die Bande

MTB-Sprinter Heiko Hog hat beim Weltcup in Holland Pech. Mehr

Dienstag, 05.09.2017

Spitz startet bei der Weltmeisterschaft in Australien

Mountainbike

Spitz startet bei der Weltmeisterschaft in Australien

Die deutsche Mountainbike-Delegation wird angeführt von der 45 Jahre alten Olympiasiegerin Sabine Spitz aus Murg-Niederhof. Sie will in Cairns ein weiteres Mal um Medaillen mitfahren. Mehr

Donnerstag, 31.08.2017

Vier alpine Jugendrennläufer überqueren mit Mountainbikes die Alpen

Skiverband Schwarzwald

Vier alpine Jugendrennläufer überqueren mit Mountainbikes die Alpen

Vier alpine Jugendrennläufer des Skiverbands Schwarzwald kurbeln mit ihren Mountainbikes über die Alpen zum Gardasee. Mehr


Neue Sieger gesucht beim Schwarzwald-Bike-Marathon

Neue Sieger gesucht beim Schwarzwald-Bike-Marathon

Matthias Bettinger zieht es zur DM statt zu seinem Lieblingsrennen / Mountainbike-Klassiker lockt am 10. September mit vier Strecken rund um Furtwangen. Mehr

Mittwoch, 30.08.2017

Starke Vorstellung beim Weltcup in Winterberg

Starke Vorstellung beim Weltcup in Winterberg

Der Breitnauer Heiko Hog stürmt beim MTB-Weltcupsprint auf Rang sechs, sein Teamkollege Simon Gutmann wird 14. / Florian Reichle für Val di Sole nominiert. Mehr

Dienstag, 29.08.2017

Morath setzt beim Weltcup-Abschluss ein Ausrufezeichen

Val di Sole

Morath setzt beim Weltcup-Abschluss ein Ausrufezeichen

Die Freiburger Mountainbikerin fährt zum Weltcup-Abschluss in Val die Sole auf Rang sechs / Egger verpasst Podium nur knapp. Mehr


Morath setzt ein Ausrufezeichen

Morath setzt ein Ausrufezeichen

Die St. Märgener Mountainbikerin fährt beim Weltcupfinale im Val di Sole auf Rang sechs / U23-Fahrer Georg Egger auf Rang vier. Mehr


Durchwachsenes Finale

Durchwachsenes Finale

Materialprobleme kosten Sabine Spitz beim Weltcupfinale der Mountainbiker einen Spitzenplatz. Mehr

Montag, 28.08.2017

Adelheid Morath belegt Platz sechs

VAL DI SOLE (goll). Beim Weltcup-Finale in Val di Sole (Italien) hat die Freiburgerin Adelheid Morath als Sechste zwei Wochen vor der WM ein Ausrufezeichen gesetzt. Besonders in den Kletterpassagen zeigte sie eine sehr starke Leistung. Die ... Mehr

Freitag, 25.08.2017

Kurz gemeldet

Zwei Podiumsplätze — Sieg für Martinovksi Mehr


Kurz gemeldet

Weltcup-Finale in Italien — LK-Turnier in Hauingen Mehr