Rotkäppchen illustriert

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 31. Mai 2012

Müllheim

Ein inspirierender VHS-Kurs.

MÜLLHEIM (BZ). Neun Teilnehmer aus dem Kurs "Illustration" der Volkshochschule Markgräflerland stellen derzeit in der Mediathek in Müllheim ihre Arbeiten aus. Diese beschäftigen sich mit dem Rotkäppchen, das die Hobbykünstler in freier Interpretation des Märchens und mit den unterschiedlichsten künstlerischen Techniken wie Zeichnung, Aquarell, Gouache, Collage bearbeitet haben. Neben der Bebilderung der bekannten Geschichte wurden teilweise auch die Texte neu geschrieben und völlig neu interpretiert.

Der Kurs "Illustration" wurde in diesem Semester das erste Mal von der Grafikerin und Illustratorin Adel Kovacs-Ehret an der Volkshochschule angeboten und stieß sofort auf großes Interesse, heißt es in einer Mitteilung.

Die Motivation der Teilnehmer war so groß, dass am Ende des Kurses eine Vielzahl von Arbeiten ausgestellt werden konnte. Sowohl in der Vitrine im Erdgeschoss als auch an den Wänden im Untergeschoss der Mediathek sind die Arbeiten noch bis 23. Juni während der Öffnungszeiten zu sehen. Sie stammen von Marianne Baumann, Aurelia Hasemann, Christiane Plank, Verena Schneider, Gottfried Stahl, Alexandra Stein, Laurenz Stigler und Simone Stigler.