Zur Navigation Zum Artikel

Kommunalwahl 2019

Listen und Kandidaten in Freiburg

Jetzt wählen: 12 Monate BZ-Online zum halben Preis!

Freitag, 17.05.2019

Die Absage der Wahl wurde im Munzinger Rat emotional debattiert

Sitzung

Die Absage der Wahl wurde im Munzinger Rat emotional debattiert

Es hatte sich schnell rumgesprochen: Die kurz zuvor verschobene Munzinger Ortschaftsratswahl war zentrales Thema der Sitzung. Die Diskussion drehte sich um den gemeinsamen Auftritt zweier Listen. Mehr


Stefan Breiter: "Ein Alleinstellungsmerkmal, auf das wir nicht stolz sind"

Abgesagte Wahl in Munzingen

Stefan Breiter: "Ein Alleinstellungsmerkmal, auf das wir nicht stolz sind"

Neben der falschen Unterschrift, die zur Absage der Ortschaftsratswahl führte, passierte eine weitere Panne - diese wäre jedoch ohne Folge geblieben. Als zuständiger Bürgermeister äußert sich Breiter zu dem Fall. Mehr

Mittwoch, 15.05.2019

Die Ortschaftsratswahl in Munzingen muss verschoben werden

Formfehler

Die Ortschaftsratswahl in Munzingen muss verschoben werden

Die Wahl zum Ortschaftsrat in Munzingen kann erst im Herbst stattfinden. Ein ungewöhnlicher Vorgang: In Freiburg kann sich niemand erinnern, dass je eine Wahl wegen eines Formfehlers ausfiel. Mehr


Termine in Munzingen

Mo. 27.05.
Vorträge und Lesungen
16:00 Uhr
Pädagogische Hochschule (Littenweiler): Klimawandel
Mo. 27.05.
Vorträge und Lesungen
18:00 Uhr
Haus zur Lieben Hand: Europäische Union versus Demokratie?
Mo. 27.05.
Vorträge und Lesungen
18:00 Uhr
Raum für Kommunikation: Energiewende kommunizieren - Zwischen Information und Argumentation
Mo. 27.05.
Klassik
18:00 Uhr
Hochschule für Musik: Solistenkonzert
BZ Ticket

Tickets

Dienstag, 14.05.2019

In Munzingen steht das Ende einer Ära bevor

Wahl vor Ort

In Munzingen steht das Ende einer Ära bevor

Nach 20 Jahren ist Schluss: Munzingens Ortsvorsteher Rolf Hasenfratz wird nicht wieder kandidieren. Derweil sorgt ein gemeinsamer Wahlauftritt zweier Listen für Unmut bei der dritten. Mehr


Wahl in Munzingen

Einwohner: 2973 (Stand Ende 2018) Ortsvorsteher: Rolf Hasenfratz, ("Munzinger Wählergemeinschaft") tritt nicht mehr an. Räte: zwölf Sitze (bislang jeweils vier für "Bürger für Munzingen" und "Unabhängige Liste Munzingen" sowie drei für ... Mehr

Donnerstag, 02.05.2019

Bedrohliche Wolken über Munzingen

Leserfoto

Bedrohliche Wolken über Munzingen

Düster und Bedrohlich wirken die Wolken über dem Munzinger Kirchturm. Doch BZ-Leser Thomas Deusch hat mit seiner Kamera von seinem Dachgeschossfenster auch einen Lichtblick eingefangen. Mehr

Dienstag, 23.04.2019

Weine vom Tuniberg sollen Wein-Liebhaber in den Wiehrebahnhof locken

Veranstaltung

Weine vom Tuniberg sollen Wein-Liebhaber in den Wiehrebahnhof locken

"Der Tuniberg lokt" heißt das Event, das am Samstag den Freiburger Wiehrebahnhof zur Verkostungs- und Partyzone machen soll. "Zu wenige kennen die Weine vom Tuniberg", sagt Martina Hunn. Mehr

Samstag, 20.04.2019

Kein Schnellverfahren für Einfachwohnungen am Zwiegeracker in St. Georgen

Bebauung

Kein Schnellverfahren für Einfachwohnungen am Zwiegeracker in St. Georgen

Es geht um die Fläche in St. Georgen: Die Stadt will die Einfachwohnungen für Flüchtlingsfamilien am Zwiegeracker doch nicht im Schnellverfahren durchsetzen. Die Fläche soll zunächst geprüft werden. Mehr

Freitag, 12.04.2019

Bereit zur Kooperation

Munzinger Rat sieht geänderten Plan für Roßbächle-Bebauung als Fortschritt und fordert Jugendhaus. Mehr

Dienstag, 09.04.2019

Shoot-Out in den Munzinger Rebbergen: Gericht stellt das Verfahren ein

Verfolgungsjagd

Shoot-Out in den Munzinger Rebbergen: Gericht stellt das Verfahren ein

Nein, es war kein Dreh für einen Actionfilm: Ein Mann soll in Freiburg einen Gläubiger nach einer Verfolgungsjagd mit einer Schreckschusswaffe verjagt haben. Das Gericht stellte das Verfahren jetzt ein. Mehr


"Rossbächle" ist Thema im Munzinger Rat

FREIBURG-MUNZINGEN. Zentrales Thema der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Munzingen am Mittwoch, 10. April, ab 19.30 Uhr im Bürgersaal der Ortsverwaltung, Romanstraße 3, ist "Beratung über die Bebauung des Grundstücks am Rossbächle". ... Mehr

Mittwoch, 27.03.2019

Rathaus schaltet beim Einfachwohnen in Munzingen einen Gang zurück

Infoveranstaltung

Rathaus schaltet beim Einfachwohnen in Munzingen einen Gang zurück

In Munzingen soll jetzt doch ein normales Baugebiet mit viel weniger Wohnungen für Flüchtlinge entstehen. Doch die Bürgerinnen und Bürger bleiben skeptisch. Mehr


Alternativvorschlag zum Einfachwohnen stößt in Munzingen auf wenig Gegenliebe

Debatte

Alternativvorschlag zum Einfachwohnen stößt in Munzingen auf wenig Gegenliebe

Das Thema Einfachwohnen polarisiert Munzingen. In der Schlossbuckhalle schlägt die Stadtverwaltung eine Alternative zum Einfachwohnen-Plan vor – doch das Misstrauen bleibt groß. Mehr

Freitag, 22.03.2019

In Munzingen könnte es weniger Einfachwohnungen geben als geplant

Ortschaftsrat

In Munzingen könnte es weniger Einfachwohnungen geben als geplant

Die Frageviertelstunde des Munzinger Ortschaftsrates ist von den städtischen Einfachwohnungen-Plänen geprägt. Ortsvorsteher Rolf Hasenfratz deutet an, dass die Zahl der Wohnungen reduziert wird. Mehr

Dienstag, 19.03.2019

Richtfest beim Pumpenbauer

Richtfest beim Pumpenbauer

KNF erweitert Produktion. Mehr

Samstag, 16.03.2019

Infos über die Einfachwohnungen

Termin für Ebneter Bürgerversammlung verlegt auf 8. April / Debatten-Auftakt: 25. März in Munzingen. Mehr


Munzinger Räte sprechen auch über Nistkästen

FREIBURG-MUNZINGEN. Themen der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrats Munzingen am Mittwoch, 20. März, 19.30 Uhr, in der Ortsverwaltung, Romanstraße 3, sind die Anbringung von Dohlen-Nistkästen am Dreschschopf, die Bauunterhaltung und drei ... Mehr

Donnerstag, 14.03.2019

Protest gegen Einfachwohnungen: "Wir wollen kein zweites Ghetto"

Pläne der Stadt Freiburg

Protest gegen Einfachwohnungen: "Wir wollen kein zweites Ghetto"

Heftiger Gegenwind für die Pläne der Stadt, in St. Georgen, Munzingen und Ebnet 100 Wohnungen für Familien mit und ohne Fluchthintergrund zu bauen. Jetzt werden Alternativen gesucht. Mehr

Freitag, 01.03.2019

Die Munzinger-Gigili-Geister kommen auch zum Hausbesuch

Fasnet

Die Munzinger-Gigili-Geister kommen auch zum Hausbesuch

Seit vergangenem Jahr bringen die Munzinger Gigili-Geister die Fasnet am "Schmutzigen Dunschdig" auf Wunsch auch nach Hause Mehr


Winzer Clemens Lang vom Tuniberg leitet sein Weingut seit 34 Jahren

Weinbau

Winzer Clemens Lang vom Tuniberg leitet sein Weingut seit 34 Jahren

Der Winzer Clemens Lang leitet sein Weingut am Tuniberg seit 34 Jahren. Er sieht Weinbau und Umweltschutz nicht als Gegensatz. Auch zwei seiner Söhne haben sich dem Weinbau verschrieben. Mehr

Dienstag, 19.02.2019

Das sind die Fasnet-Termine der Munzinger Gigili-Geister

Fasnet 2019

Das sind die Fasnet-Termine der Munzinger Gigili-Geister

Motto-Party, Umzug, Wäschbachtaufe und viel mehr: Munzingens Gigili-Geister bieten in der Fasnet, teils zusammen mit der Vereinsgemeinschaft, wieder ein volles Programm im Tunibergort . Mehr

Freitag, 15.02.2019

Einfachwohnungen auf Premiumbauland in Freiburg sollen nicht nur für Flüchtlinge sein

Klarstellung

Einfachwohnungen auf Premiumbauland in Freiburg sollen nicht nur für Flüchtlinge sein

Die Aufregung war groß, jetzt stellt die Stadtverwaltung klar, dass die "Einfachwohnungen" in Ebnet, St. Georgen und Munzingen nicht nur für Flüchtlinge sein sollen – und ihr Bau erst noch geprüft wird. Mehr


Großer Andrang im Munzinger Rat – wegen der geplanten Einfachwohnungen

Ortschaftsrat

Großer Andrang im Munzinger Rat – wegen der geplanten Einfachwohnungen

Zur Sitzung des Munzinger Ortschaftsrates am Mittwochabend kamen mehr als 40 Zuhörer, so viele wie schon lange nicht mehr. Grund war der Tagesordnungspunkt "Einfachwohnen in Munzingen" Mehr

Donnerstag, 14.02.2019

Drucksache

CDU kritisiert mangelnde Informationen zu Einfachwohnungen

Die CDU-Fraktion im Freiburger Gemeinderat (9 von 48 Sitzen) hat die Informationspolitik von Oberbürgermeister Martin Horn zu den geplanten Einfachwohnungen kritisiert. Mehr

Samstag, 09.02.2019

Stadt will Flüchtlingswohnungen auf Premiumbauland errichten

Widerstand

Stadt will Flüchtlingswohnungen auf Premiumbauland errichten

Es geht um Flächen in St. Georgen, Ebnet und Munzingen. Ausgerechnet auf drei exponierten Flächen will die Stadtverwaltung Wohnungen für Flüchtlingsfamilien bauen – und erntet Widerstand. Mehr