Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

Uwe Pörksen über die Rhetorik von Politikern gestern und heute

Uwe Pörksen über die Rhetorik von Politikern gestern und heute

Wie Politiker reden – und wie sie reden sollten, das hat den Freiburger Germanisten Uwe Pörksen lange Jahre beschäftigt. Wir fragten ihn, was eine gute Rede ausmacht und warum heute so selten eine gehalten wird. Mehr

 

Einigkeit bei der Finanzreform

Länder hoffen auf Investitionsprogramme zur Schulsanierung / Einfluss des Bundes soll so gering wie möglich gehalten werden. Mehr

 

2,1 Millionen sind zugezogen

Knapp die Hälfte der 2015 Zugewanderten stammt aus der EU / Viel mehr Integrationskurse. Mehr

 

Eine mit Haltung

Hildegard Hamm-Brücher, eine der ersten Frauen in der bundesdeutschen Politik und Grande Dame der FDP, ist gestorben. Mehr

 

Südwest

Bahn setzt auf Rheintalbahn neue Waggons ein

Südwest

Bahn setzt auf Rheintalbahn neue Waggons ein

Die Bahn führt zum Sonntag bundesweit einen neuen Fahrplan ein. Auch in Südbaden ändern sich einige Verbindungen. Ab dem Sommer 2017 gibt es im Rheintal neue Doppelstockwaggons. Mehr

 
Wo Katz und Maus sich Gute Nacht sagen

Südwest

Wo Katz und Maus sich Gute Nacht sagen

Er ist eine Oase in der Großstadt, ruhig und grün, doch wenn es dunkel wird, trauen sich viele nicht mehr dorthin: ein Park in Freiburg und sein Problem. Mehr

 

Straßburg

Krippe muss Sicherheitsvorkehrungen weichen

BLICK INS ELSASS: Der Straßburger Weihnachtsmarkt in Zeiten der Terrorangst / Straßburger Uni sinkt im nationalen Ranking ab / Neue Vorteile für ÖPNV-Nutzer. Mehr

 

Basel

Ein Motor der Entwicklung

Delegation des Ballungsraumes überbringt den Schweizer Behörden das neue Basler Agglo-Programm. Mehr

 

Ausland

Rechtspopulist Wilders: schuldig, aber straffrei

Rechtspopulist Wilders: schuldig, aber straffrei

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders ist in einem Prozess der Diskriminierung von Marokkanern für schuldig befunden worden, nicht jedoch der Anstachelung zum Rassenhass. Mehr

 

"Es geht um die Würde der Opfer"

BZ-INTERVIEW mit Tom Koenigs über das Friedensabkommen mit der Rebellengruppe Farc in Kolumbien und den Nobelpreis für Präsident Santos. Mehr

 

Südkoreas Präsidentin entmachtet

Grund ist Korruptionsaffäre. Mehr

 

UNO: Hunderte Männer vermisst

Nach der Flucht aus Aleppo. Mehr

 

Wirtschaft

Marktforschung: Ist der Vegetarismus-Boom vorbei?

Lebensmittelbranche

Marktforschung: Ist der Vegetarismus-Boom vorbei?

Vegane und vegetarische Lebensmittel waren jahrelang im Trend - die Absatzzahlen stiegen unermüdlich. Nun stellen Marktforscher fest, dass die Begeisterung für Vegi-Produkte nachlässt. Mehr

 
"Dieser Untergangsdiskurs hilft nicht"

"Dieser Untergangsdiskurs hilft nicht"

BZ-INTERVIEW mit Caritas-Generalsekretär Georg Cremer über echte und gefühlte Armut in Deutschland und die Aufgaben der Wohlfahrtsverbände. Mehr

 

Star Wars begründete den Boom

Lizenzen werden für die Spielzeugbranche immer wichtiger / Taktgeber sind Hollywoodfilme und auch die deutsche Autoindustrie. Mehr

 

Daimler will gesundes Leben belohnen

Stuttgarter Autokonzern plant eine Prämie für Mitarbeiter, die selten wegen Krankheit fehlen / Experten zweifeln, ob finanzielle Anreize der richtige Weg sind. Mehr

 

Kultur

Milan Horaceks Hamburger Streifzüge Anfang der 80er

Literatur & Vorträge

Milan Horaceks Hamburger Streifzüge Anfang der 80er

Hamburg, 1981. Deutschland besteht aus zwei Teilen, Helmut Kohl ist noch nicht Bundeskanzler und bis zum Bau der riesigen Elbphilharmonie sind es noch mehr als drei Jahrzehnte. Hamburg lebt im steten Wandel zu jener Zeit. Mehr

 
Virtuose Einfachheit

Literatur & Vorträge

Virtuose Einfachheit

Der argentinische Schriftsteller César Aira ist ein Magier des Erzählens - und ein Meister des Kurzromans /. Mehr

 

Kunst

Sünde und Versuchung

Von 1848 bis 1949: Die Ausstellung "Geschlechterkampf. Franz von Stuck bis Frida Kahlo" im Frankfurter Städel. Mehr

 

Literatur & Vorträge

Ich werde warten. Immer

"Liebe ist stärker als die Zeit": Leslie Maitland hat das Schicksal ihrer in Freiburg geborenen jüdischen Mutter rekonstruiert. Mehr

 

Panorama

Riesige Höhle von Lascaux zum dritten Mal originalgetreu nachgebaut

Riesige Höhle von Lascaux zum dritten Mal originalgetreu nachgebaut

Die Höhle von Lascaux wurde 1940 entdeckt, litt aber bald unter dem Besucherandrang. Also kopierte man sie. Nun wird der bereits dritte Nachbau in Südfrankreich eröffnet. Mehr

 
Verführerisch leichte Beute

Verführerisch leichte Beute

In Paris werden immer wieder reiche Touristen ausgeraubt / Manche machen es den Räubern leicht, weil sie mit dem Reichtum protzen. Mehr

 

Besenstielräuber gibt Erpressung zu

Mann wollte FC Bayern um drei Millionen Euro erleichtern. Mehr

 

Wie Tiere sich vor Kälte schützen

Die Natur hat Wildschwein, Otter oder Ente so ausgestattet, dass sie nicht frieren müssen. Mehr

 

Computer & Medien

Witz vom Olli: Was macht einen guten Gag aus?

Interview

Witz vom Olli: Was macht einen guten Gag aus?

"Witze vom Olli" gibt es seit fast zwei Jahren auf Youtube. Oliver Gimber lacht sich in seinen Videos selbst darüber schlapp. Im Interview erzählt er, woher er seine Ideen hat und – natürlich Witze. Mehr

 
21st Century Fox will Sky komplett schlucken

21st Century Fox will Sky komplett schlucken

Vorläufige Einigung über ein milliardenschweres Kaufangebot. Mehr