Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

Bund plant Handy-Prüfung bei Flüchtlingen

Bund plant Handy-Prüfung bei Flüchtlingen

Künftig soll das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Handys, Tablets und Laptops von Asyl-Antragstellern "auslesen" können. Das sieht ein unveröffentlichter Gesetzentwurf vor, der der BZ vorliegt. Mehr

 
Warten auf den Therapeuten

Warten auf den Therapeuten

Wartezeiten von mehreren Monaten sind bei Psychotherapeuten keine Seltenheit – ein neues Gesetz soll das bald ändern. Mehr

 

Schulz will Agenda-Reform

Der SPD-Kanzlerkandidat möchte das Arbeitslosengeld I verlängern / Kritik von Union und FDP. Mehr

 

" Mehr Patienten wissen schneller, worunter sie leiden"

BZ-INTERVIEWmit Dietrich Munz zur neuen Vorgabe, psychiatrische Sprechstunden für Akutpatienten einzurichten. Mehr

 

Südwest

Interview mit Landesbischof und Erzbischof über die Reformation

Südwest

Interview mit Landesbischof und Erzbischof über die Reformation

Die Reformation wird 500 Jahre alt. Das feiern die einen, die anderen sehen sie immer noch skeptisch. Ein Interview mit dem Landesbischof Cornelius-Bundschuh und Erzbischof Stephan Burger. Mehr

 
Die Schönheit der Logik

Südwest

Die Schönheit der Logik

BZ-SERIE "SCHÄTZE IM SCHWARZWALD" (9): Das MiMa in Oberwolfach verbindet, was zusammengehört – Mineralien und Mathematik /. Mehr

 

Basel

2000 Liter radioaktives Material

Die Uni Basel will ihren Atomreaktor stilllegen und reicht ein entsprechendes Gesuch ein. Mehr

 

Rheinfelden / Schweiz

Viele Autofahrer zieht es auf den Schützenparkplatz

Die Nachfrage nach Parkplätzen ist groß / Warteliste für Parkkarten / Die Stadt schafft jetzt zusätzliche Parkplätze. Mehr

 

Ausland

Schweden kritisieren Fox-Bericht, auf den Trump sich bezog

Schweden kritisieren Fox-Bericht, auf den Trump sich bezog

Nach Kritik an seinen Äußerungen über einen angeblichen Flüchtlingsvorfall in Schweden hat US-Präsident Trump den Versuch einer Erklärung unternommen: Er bezog sich auf einen Fox-Bericht. Mehr

 
Diese tief sitzende Wut

Diese tief sitzende Wut

Eric Garner wurde von weißen Polizisten zu Tode gewürgt / Seitdem kämpft seine Mutter Gwen Carr gegen Rassismus – und neuerdings auch gegen Präsident Trump. Mehr

 

Machtlos im Angesicht des Ansturms

Die spanischen Exklaven Ceuta und Melilla sind schwer gesichert – dennoch haben erneut Hunderte Migranten die Grenze überwunden. Mehr

 

Absage vom Präsidenten

Merkel reist nicht nach Algerien. Mehr

 

Wirtschaft

Die Post stellt ihren Fuhrpark auf Elektrofahrzeuge um

Stuttgart

Die Post stellt ihren Fuhrpark auf Elektrofahrzeuge um

Die Deutsche Post AG lässt Elektroautos für ihre Tochter DHL von einer Tochterfirma bauen – und macht damit den Autobauern vor, wie Elektromobilität auf der Kurzstrecke funktionieren kann. Mehr

 
Athen soll mehr reformieren

Athen soll mehr reformieren

Die Geldgeber schicken wieder Kontrolleure und wollen neue Unsicherheit am Finanzmarkt vermeiden. Mehr

 

In der Teilzeitfalle

OECD-Studie: Mütter in Deutschland sind weniger berufstätig als anderswo / Viel Zeit für die Kinder. Mehr

 

China vergrößert Nordkoreas Not

Lieferstopp für Kohle wird die Armut im Land verschlimmern. Mehr

 

Kultur

"Karlsson vom Dach" im Werkraum des Theaters Freiburg

Theater

"Karlsson vom Dach" im Werkraum des Theaters Freiburg

Bei "Karlsson vom Dach" auf der Werkraum-Bühne des Theater Freiburg wird nicht entlang von Buch und Film erzählt, sondern als wildes Theaterspektakel mit viel Lärm und Musik. Mehr

 
Wirbelnde Leichtigkeit

Ausstellungen

Wirbelnde Leichtigkeit

Schwimmen gegen den Strom: Die Ausstellung "Sigmar Polke – Alchemie und Arabeske" im Museum Frieder Burda in Baden-Baden . Mehr

 

Klassik

Heitere Gefühle bei der Ankunft auf dem Lande

Das SWR-Symphonieorchester unter David Afkham in Freiburg. Mehr

 

Kino

Die profunde Chronistin deutscher Geschichte

Am heutigen Dienstag wird die Regisseurin Margarethe von Trotta 75 Jahre alt / Eine wichtige Frau des deutschen Kinos. Mehr

 

Panorama

Polaroid wird 70 Jahre: Sofortbild ist nicht tot zu kriegen

Polaroid wird 70 Jahre: Sofortbild ist nicht tot zu kriegen

Technisch ist sie überholt – dennoch hat sie noch immer viele Fans: die Polaroid-Fotografie. Vor 70 Jahren wurde die erste Polaroid-Kamera vorgestellt. Mehr

 

Milde Strafen nach Teufelsaustreibung

Nach dem Tod einer angeblich von Dämonen besessenen 41-Jährigen in einem Frankfurter Hotel muss nur die Hauptangeklagte in Haft. Mehr

 

Volksnah, aber langweilig

Norwegens König Harald feiert heute runden Geburtstag / Er hat an Popularität gewonnen. Mehr

 

Hitlers Telefon in USA versteigert

Erlös von fast 230 000 Euro. Mehr

 

Computer & Medien

Schwarzwald-"Tatort" ohne Harald Schmidt

Schwarzwald-"Tatort" ohne Harald Schmidt

Der Schauspieler sagt dem Südwestrundfunk drei Wochen vor dem Beginn der Dreharbeiten aus persönlichen Gründen ab. Mehr

 
Aus für "ML Mona Lisa"

Aus für "ML Mona Lisa"

ZDF will das Magazin durch ein neues Dokuformat ersetzen. Mehr