Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

Joachim Gauck ist ein beliebter Provokateur

Joachim Gauck ist ein beliebter Provokateur

Die Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck ist – falls es bei einer Wahlperiode bleibt – zur Hälfte vorüber. Das Staatsoberhaupt ist beliebt, hat aber auch harsche Kritiker. Mehr

 
Schutz vor unerwünschten Fotos

Schutz vor unerwünschten Fotos

Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf für den Kampf gegen Kinderpornografie und Cybermobbing. Mehr

 

Asyl-Aktivisten besetzen Parteizentrale der Grünen

Aktion soll die Öko-Partei im Streit über das Gesetz zu "sicheren Herkunftsländern" unter Druck setzen. Mehr

 

Merkel: Kein Grund, Katar nicht zu glauben

Kritik an Regierungshaltung. Mehr

 

Südwest

Was hat die grün-rote Koalition noch vor?

Südwest

Was hat die grün-rote Koalition noch vor?

Nach der Sommerpause wartet viel Arbeit auf Grün-Rot: Wichtige Vorhaben wie die Inklusion müssen umgesetzt werden, Projekte wie die Entwicklung einer Anpassungsstrategie für den Klimawandel sind in Planung. Ein Überblick. Mehr

 
Ein Bekenntnis zur Schweiz

Baselland

Ein Bekenntnis zur Schweiz

Der Chemiekonzern Roche investiert eine halbe Milliarde Franken in ein neues Technologiezentrum in Kaiseraugst. Mehr

 

Südwest

Das Recht der Anderen

Weil sie gegen eine Demonstration der Piusbrüder demonstrierte, wurde eine Freiburger Studentin zu einer Geldstrafe verurteilt. Mehr

 

Basel

Großer Rat für Tunnel unter der Innenstadt

Basler Kantonsparlament bewilligt 24 Millionen Euro für das Vorprojekt zum "Herzstück" der Regio-S-Bahn. Mehr

 

Ausland

Australiens Polizei vereitelt Anschläge radikaler Islamisten

Australiens Polizei vereitelt Anschläge radikaler Islamisten

Menschen in Australien sollten auf offener Straße entführt und enthauptet werden: Die Polizei hat Pläne von IS-Extremisten mit dem größten Anti-Terror-Einsatz ihrer Geschichte vereitelt. Mehr

 
Referendum: EU blickt besorgt nach Schottland

Referendum: EU blickt besorgt nach Schottland

Mit einer Mischung aus Faszination und Besorgnis blickt das politische Brüssel Richtung Schottland. Eine schottische Unabhängigkeit würde auch die EU vor zahlreiche neue Herausforderungen stellen. Mehr

 

Krokodil und Schneewittchen

Alibaba ist das größte Internetkaufhaus der Welt – seinen Gründer Jack Ma feiern seine Mitarbeiter wie einen Guru / Jetzt will er an die New Yorker Börse. Mehr

 

Oligarch unter Hausarrest

Russische Justiz wirft Milliardär Geldgewäsche vor. Mehr

 

Wirtschaft

Immobilien können zum Geldgrab werden

Kleinanleger

Immobilien können zum Geldgrab werden

Die Minizinsen lassen den Kauf einer Immobilie attraktiv erscheinen, die dann vermietet wird. Doch für viele Kleinanleger bleibt der Ertrag gering. Mehr

 
Unabhängig abhängig

Unabhängig abhängig

Experten glauben, dass ein eigenständiges Schottland auf Londons Wohlwollen angewiesen wäre. Mehr

 

Gewerkschaft will Drei-Tage-Woche für Ältere

Arbeitnehmervertreter planen einen Vorstoß zur Arbeitszeitverkürzung in der nächsten Runde der Chemie-Tarifverhandlungen / Arbeitgeber lehnen Plan ab. Mehr

 

Schmidt will glückliche Tiere

Erzwingen will der Bundesagrarminister von der CSU jedoch nichts / Er setzt auf Freiwilligkeit. Mehr

 

Kultur

"Schoßgebete" nach dem Buch von Charlotte Roche

Kino

"Schoßgebete" nach dem Buch von Charlotte Roche

Als Charlotte Roche vor drei Jahren ihr zweites Buch "Schoßgebete" veröffentlichte, war das eine große Überraschung. Zwar ging es auch in diesem Roman wieder um viel Sex, im Mittelpunkt aber stand ihre eigene Geschichte. Mehr

 
Verursacher und Vernunft

Ausstellungen

Verursacher und Vernunft

"Von Atlantis bis heute – Mensch. Natur. Katastrophe": Eine Ausstellung in Mannheim. Mehr

 

Theater

So viele Todesvögel

Am Theater Basel hatte "Föhn" Premiere, ein Musiktheater von Christian Zehnder, Fortunat Frölich und Urs Widmer. Mehr

 

Kino

Britische Verführung

TRAGIKOMÖDIE: "Gemma Bovery" von Anne Fontaine nach der Graphic Novel von Posy Simmonds. Mehr

 

Panorama

Die USA wollen wieder eigene Raumfähren nutzen

Die USA wollen wieder eigene Raumfähren nutzen

Die Vereinigten Staaten bringen ihre Astronauten künftig wieder selbst ins All: Zwei private Unternehmen sollen der Nasa zufolge von 2017 an Menschen zur Internationalen Raumstation (ISS) bringen. Mehr

 
Für Kinder ist Familie das Wichtigste

Für Kinder ist Familie das Wichtigste

Studie "Kinderwertemonitor" in Berlin vorgestellt / Sechs- bis 14-Jährige schätzen ihre Lehrer / Geld eher unwichtig. Mehr

 

Polizei jagt Temposünder

Am heutigen Donnerstag beginnt der zweite bundesweite Blitzmarathon / 7500 Kontrollstellen. Mehr

 

Die Europäer sind ein buntes Völkchen

Mindestens drei unterschiedliche Ahnen-Populationen im Erbgut / Studie internationaler Forscher. Mehr

 

Computer & Medien

Uber darf weiterfahren – Einstweilige Verfügung aufgehoben

Landgericht Frankfurt

Uber darf weiterfahren – Einstweilige Verfügung aufgehoben

Elektronische Mitfahrzentrale oder gesetzeswidrige Taxi-Konkurrenz? Im Streit um den Fahrdienst Uber entschied das Landgericht Frankfurt: Die einstweilige Verfügung wird aufgehoben. Mehr

 

Verlag sieht Sparzwang

FAZ kündigt Stellenabbau an. Mehr