Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

Merkel wirbt für UN-Migrationspakt

Merkel wirbt für UN-Migrationspakt

Bundeskanzlerin Angela Merkel verteidigt in der Generaldebatte des Bundestags das Migrationsabkommen gegen Kritik aus den Reihen der AfD. Mehr

 
Jetzt räumt auch Alice Weidel Fehler im Umgang mit Parteispenden ein

Jetzt räumt auch Alice Weidel Fehler im Umgang mit Parteispenden ein

Tagelang hat die AfD-Politikerin zur Spendenaffäre geschwiegen. Nun sprach Weidel im Bundestag erstmals von Fehlern – und ging in die Offensive. Den Punkt machte am Ende aber Merkel. Mehr

 

Gericht hebt Abschiebeverbot gegen mutmaßlichen Bin-Landen-Leibwächter Sami A. auf

Der mutmaßliche Gefährder Sami A. wurde Mitte Juli nach Tunesien abgeschoben – einem gerichtlichen Verbot zum Trotz. Monate später sicherte das Land zu, dass ihm keine Folter droht. Dies reichte dem Gericht nun für eine Neubewertung der Lage. Mehr

 

Die Schwarze Null wackelt

Der Bund wird 2019 so viel ausgeben wie noch nie / Arbeit und Soziales erneut der größte Posten. Mehr

 

Südwest

AfD-Landeschef Özkara zurückgetreten – neuer Posten in Bayerns Landtag

Südwest

AfD-Landeschef Özkara zurückgetreten – neuer Posten in Bayerns Landtag

Die Gründe seien beruflicher und familiärer Natur, sagte Özkara am Mittwochabend, und hingen nicht mit seiner Kritik an Alice Weidel zusammen. Er sei jetzt für die AfD im Münchner Landtag tätig. Mehr

 
Ein Publikumsmagnet des Basler Tinguely Museums ist wieder da

Basel

Ein Publikumsmagnet des Basler Tinguely Museums ist wieder da

Jean Tinguelys klingende Maschinenskulptur "Méta-Harmonie II" wurde am Schaulager in Münchenstein aufwendig restauriert. Warum? Diese Frage stellt sich laut Museumsdirektor Andreas Pardey nicht. Mehr

 

Elsass

Wegen Falschinformation: Fessenheim-Betreiber unterliegt erneut vor Gericht

Das Appellationsgericht Colmar hat ein Urteil gegen den französischen Stromkonzern EDF bestätigt. EDF habe im Zusammenhang mit einem Störfall in Fessenheim gelogen. Umweltorganisationen zeigten sich erfreut. Mehr

 

Südwest

Demenz betrifft nicht nur die Kranken – sondern die ganze Gesellschaft

Irgendwann kam der Moment in dem Evi Aulfinger ihren Mann fragte: "Wo bin ich?" Demenz verwüstet ihr Gehirn und belastet die Beziehung. So wie ihr wird es in den nächsten Jahren immer mehr Menschen ergehen. Mehr

 

Ausland

In Tijuana wächst die Wut auf die Migranten

In Tijuana wächst die Wut auf die Migranten

Eine Demonstration gegen die Karawane aus Honduras offenbart die tiefe Spaltung der mexikanischen Stadt. Dabei hat die Krise gerade erst begonnen. Mehr

 
Trump hält trotz Khashoggi-Mord eisern zu saudischer Führung

Trump hält trotz Khashoggi-Mord eisern zu saudischer Führung

Gibt es einen Punkt, an dem sich Donald Trump von der saudischen Führung abwendet? Nein - das macht der US-Präsident überdeutlich. Mehr

 

Kaum eine Wahl bei der Wahl

Entsetzen in der Ukraine wegen der Präsidentschaftskandidaten. Mehr

 

Wer hält die Killerroboter auf?

UN-Konferenz in Genf befasst sich mit neuer Waffengeneration. Mehr

 

Wirtschaft

Ex-Mitarbeiterin von Testo und ihr Ehemann müssen wegen Millionenbetrugs in Haft

Freiburger Landgericht

Ex-Mitarbeiterin von Testo und ihr Ehemann müssen wegen Millionenbetrugs in Haft

Das Ehepaar hat den Lenzkircher Messgerätehersteller Testo um rund 1,6 Millionen Euro betrogen – und damit im großen Stil eingekauft. Das Gericht hat die beiden zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Mehr

 
Gewerkschaften dürfen begrenzt auf Betriebsparkplätzen streiken

Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Gewerkschaften dürfen begrenzt auf Betriebsparkplätzen streiken

Der US-Onlinehandelsriese Amazon ist vor Gericht damit gescheitert, der Gewerkschaft Verdi das Streiken auf einem Betriebsparkplatz zu verbieten. Mehr

 

Ökonomen sollen sich mehr um die Verlierer kümmern

Bei der Hayek-Vorlesung fordert Professor Martin Hellwig seine Zunft dazu auf, Verteilungsfragen mehr Beachtung zu schenken. Mehr

 

Hohe Kosten durch Umweltschäden

Eine Kilowattstunde Braunkohlestrom ist mehr als 100-mal schädlicher als Windstrom. Mehr

 

Kultur

Der Otto-Katalog – ein Stück deutscher Konsumgeschichte

Kultur

Der Otto-Katalog – ein Stück deutscher Konsumgeschichte

Ein letztes Mal druckt der Versandhändler Otto seinen Warenkatalog und schickt ihn seinen Kunden zu. Ein Rückblick auf ein Stück deutscher Konsumgeschichte. Mehr

 
50 Jahre und immer noch wie neu – das Weiße Album der Beatles

Rock & Pop

50 Jahre und immer noch wie neu – das Weiße Album der Beatles

Pünktlich zum 50. Jubiläum und dem Weihnachtsgeschäft erscheint "Das Weiße Album" der Beatles neu abgemischt und mit Bonus-Material. Lohnt sich der Kauf? Mehr

 

Kino

"Verschwörung" bleibt hinter den großen Salander-Filmen zurück

Fede Alvarez hat den Roman "Verschwörung" verfilmt. Leider kommt der Thriller aber nicht an die bisherigen Filme über die Hackerin Lisbeth Salander heran. Mehr

 

Theater

Am Ende ein Miteinander

Das Freiburger Ensemble Un Fil Rougenähert sich im E-Werk den "Zimtläden" des jüdisch-polnischen Autors Bruno Schulz an. Mehr

 

Panorama

Prinz Nikolai modelt lieber, statt dem Militär zu dienen

Prinz Nikolai modelt lieber, statt dem Militär zu dienen

Es gibt Streit um Dänemarks Nummer sieben der Thronfolge: Prinz Nikolai. Er modelt und wirbt für Firmen. Seine Grundausbildung beim Militär hat er stattdessen nach kurzer Zeit beendet. Mehr

 
Die Gefahr lauert daheim

Die Gefahr lauert daheim

Hunderttausende Frauen in Deutschland erleben Gewalt von Tätern, die sie einst geliebt haben. Mehr

 

Ju 52 bleibt am Boden

Flugverbot in der Schweiz. Mehr

 

Weniger Zucker ab 2019

Strategie der Bundesregierung. Mehr

 

Computer & Medien

Triumph der Außenseiterin

Triumph der Außenseiterin

Anna Schudt gewinnt den internationalen Fernsehpreis Emmy als beste Hauptdarstellerin. Mehr

 
Weitreichende Fragen

Weitreichende Fragen

ARD-Thriller "Saat des Terrors" verhandelt Nachrichtendienste. Mehr