Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

Riesengroße Erwartungen

Riesengroße Erwartungen

Andrea Nahles will am Sonntag SPD-Chefin werden. Mehr

 

Überprüfung der Abläufe gefordert

Bamf beendete Zusammenarbeit mit 30 Dolmetschern wegen Verstößen gegen Neutralität. Mehr

 

Verstoß gegen Neutralitätspflicht: Bamf trennte sich von Dolmetschern

Eine weitere Pleite für das Bamf: Nach dem Betrugsverdacht in der Bremer Außenstelle der Bundesbehörde über gefälschte Asylbescheide, zweifelt das Amt nun auch an der Neutralität einiger Dolmetscher. Mehr

 

OPCW: Chemiewaffen-Inspekteure haben Proben in Duma genommen

Mit dem mutmaßlichen Giftgaseinsatz in der ehemaligen syrischen Rebellenhochburg Duma rechtfertigten die USA und Verbündete die Raketenangriffe auf Syrien. Nun sind erstmals unabhängige Experten vor Ort gewesen. Mehr

 

Südwest

Zehn Jahre Haft und Sicherungsverwahrung

Südwest

Zehn Jahre Haft und Sicherungsverwahrung

Im ersten Prozess rund um den Staufener Missbrauchsfall ist Markus K. verurteilt worden, er hatte den Jungen zwei Mal missbraucht. Mehr

 
Freiheit des Alters

Basel

Freiheit des Alters

Die Baslerin Georgine von den Steinen ist 100 Jahre alt und noch immer neugierig auf das Leben. Mehr

 

Südwest

"Angst vor Chemie"

Ein restriktiverer Umgang mit dem Pflanzengift Glyphosat gilt vielen als vernünftige Alternative zum Verbot. Mehr

 

Südwest

Erdbeben aus dem Archiv

Freiburger Forscher bewerten das seismische risiko im Ländle über uralte Schriften neu. Mehr

 

Ausland

Kim setzt Atomtests aus

Kim setzt Atomtests aus

Außenminister Maas und China begrüßen Ankündigung Nordkoreas. Mehr

 
Schwere Ausschreitungen in Nicaragua fordern Menschenleben

Schwere Ausschreitungen in Nicaragua fordern Menschenleben

Seit Tagen demonstrieren in Nicaragua Menschen gegen eine Sozialreform. Die Proteste forderten mehrere Menschenleben und richten sich gegen die neoliberale Politik von Präsident Ortega. Mehr

 

Nordkorea verkündet Aussetzung seiner Atom- und Raketentests

Nach jahrelangen Drohgebärden sendet Nordkorea in rascher Folge Entspannungssignale. Jetzt behauptet die kommunistische Führung, es werde vorerst keine Tests mehr geben. Die Wende im Konflikt? Mehr

 

Der Trump-Flüsterer

Frankreichs Staatschef Macron und der US-Präsident verstehen sich. Mehr

 

Wirtschaft

Fotos: Das war die Jobmotor-Party 2018

Fotos: Das war die Jobmotor-Party 2018

Nach der Preisverleihung am Freitagabend wurde gefeiert.: Die Jobmotor-Party in der Freiburger Meckelhalle war ein Treffpunkt der südbadischen Wirtschaft. Mehr

 
Ist die Deutsche Bank einem "Enkeltrickbetrüger" aufgesessen?

Glosse

Ist die Deutsche Bank einem "Enkeltrickbetrüger" aufgesessen?

Die Deutsche Bank hat versehentlich und fälschlicherweise 28 Milliarden Euro überwiesen. Den Deutschbankern ist solch ein Klops nicht zum ersten Mal passiert. Mehr

 

"Die Hotline war nicht erreichbar"

Mit welchen Tricks Datingportale, Sachversicherungen und andere Unternehmen Kündigungen von Kunden verhindern. Mehr

 

Erweitert Bahn die ICE-Flotte?

Überfüllte Fernzüge. Mehr

 

Kultur

Sammeln für den Führer

Kunst

Sammeln für den Führer

Bestandsaufnahme Gurlitt Teil 2: Das Kunstmuseum Bern dokumentiert die Folgen des NS-Kunstraubs. Mehr

 
Türen in eine andere Welt

Klassik

Türen in eine andere Welt

Kristian Bezuidenhout und das Freiburger Barockorchester kommen mit Mozart-Klavierkonzerten in den Burghof. Mehr

 

Literatur & Vorträge

Ein Panorama von Europa

Robert Menasse hat mit Die Hauptstadt einen politischen und unterhaltsamen Roman geschrieben – Eintrittsfreie Lesung bei den Deutsch-Französischen Kulturgesprächen . Mehr

 

Literatur & Vorträge

"Der Ton da draußen ist rau"

Flach, flacher, Bauerfeind: Mit ihrem neuen Buch kommt die Schwäbin nach Freiburg. Mehr

 

Panorama

Schüsse auf die Turteltaube in Malta

Schüsse auf die Turteltaube in Malta

Malta ist das einzige EU-Land, in dem Jäger im Frühling auf Zugvögel schießen dürfen. Das führt zu Konflikten mit Tierschützern. Mehr

 

Essen für den Abfalleimer

18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland im Müll. Mehr

 

Soldat bekommt Kosten erstattet

Umzug mit Kreuzfahrtschiff. Mehr

 

Schwedischer Musiker Avicii ist tot

STOCKHOLM (dpa). Der schwedische DJ und Produzent Avicii ("Wake Me Up") ist Medienberichten zufolge gestorben. Tim Bergling, wie der 28-Jährige mit bürgerlichem Namen hieß, sei am Freitag in Muscat im Oman tot gefunden worden, berichtete die ... Mehr

 

Computer & Medien

Kein weiteres Sparpaket

ARD und ZDF lassen Ultimatum verstreichen. Mehr

 

Facebook und Google wichtige Meinungsbildner

Soziale Netzwerke und Suchmaschinen spielen auch beim Thema Information und Meinungsbildung eine wichtige Rolle. Vor allem zwei Plattformen können einer aktuellen Studie zufolge erheblichen Einfluss auf die öffentliche Meinung nehmen: An einem ... Mehr