Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

Stephan E. gesteht Tötung von CDU-Politiker Lübcke

Stephan E. gesteht Tötung von CDU-Politiker Lübcke

Der Tatverdächtige im Fall Lübcke sagt, er habe alleine den Entschluss gefasst, den Regierungspräsidenten zu töten. Innenpolitiker fragen sich, ob das stimmt – oder er womöglich Komplizen schützt. Mehr

 
Der Computer denkt mit

Der Computer denkt mit

Freiburger Wissenschaftler widmen sich der Frage, was passiert, wenn maschinelle Intelligenz auf die menschliche trifft /. Mehr

 

Tiefflüge stehen in der Kritik

Nach dem Kampfjet-Unfall fordert die Linke einen bundesweiten Stopp / Andere Parteien verteidigen die aktuelle Praxis. Mehr

 

Erkennen und präzise zugreifen

Forscher aus aller Welt diskutieren in Freiburg fast eine Woche lang über Trends und Herausforderungen in der Robotik. Mehr

 

Südwest

Twitter-Nutzer stellen Falschparker an den Internetpranger

Südwest

Twitter-Nutzer stellen Falschparker an den Internetpranger

Unter dem Hashtag #stuttgartparktfair veröffentlichen Twitter-Nutzer Bilder von Falschparkern. Die Aktivisten sehen sich im Recht, bewegen sich aber juristisch auf dünnem Eis. Wie ist die Lage? Mehr

 
Basler Behörden geben Sicherheitshinweise zum Schwimmen im Rhein

Basel

Basler Behörden geben Sicherheitshinweise zum Schwimmen im Rhein

Am Dienstagabend wurden zwei Schwimmer in Not aus dem Rhein gerettet. Die Behörden geben Hinweise, die es sich zu beachten lohnt, damit das Schwimmen im Rhein ein nasses Vergnügen bleibt. Mehr

 

Basel

Feuerwehr muss zwei Rheinschwimmer in Basel retten

Ein Mann und eine Frau riefen am Dienstagabend aus dem Rhein um Hilfe und hielten sich an einer Kette fest. Sie hatten offenbar die Strömung unterschätzt. Die Feuerwehr konnte sie retten. Mehr

 

Basel

Dritter Chemieunfall in diesem Jahr bei Fleischverarbeiter Bell in Basel

Nachdem in einem Produktionsraum Desinfektionsmittel ausgetreten war, mussten vier Menschen wegen Atembeschwerden in ein Krankenhaus. Bei zwei weiteren Fällen 2019 war Ammoniak ausgetreten. Mehr

 

Ausland

US-Sonderermittler Robert Mueller wird vor US-Kongress aussagen

US-Sonderermittler Robert Mueller wird vor US-Kongress aussagen

Eigentlich wollte Mueller nicht mehr öffentlich über seine Untersuchung sprechen, nun erklärt er sich doch dazu bereit. Es dürfte ein gewaltiges Spektakel werden - sehr zum Missfallen von Donald Trump. Mehr

 
Hilflos gegenüber Trump

Hilflos gegenüber Trump

Die beiden rivalisierenden Palästinenserführer Mahmud Abbas und Ismail Hanija lehnen unisono die neuen US-Pläne für eine Befriedung des Nahen Ostens ab. Mehr

 

Ukrainer empört Moskaus Rückkehr

Russische Delegation nimmt wieder an der Parlamentarischen Versammlung des Europarats teil / Wahl des neuen Generalsekretärs. Mehr

 

Kampfansage an Italiens Innenminister Salvini

Die Kapitänin der Sea-Watch 3 will trotz des Verbots durch die Regierung in Rom und Strafandrohungen Lampedusa anlaufen. Mehr

 

Wirtschaft

Werbung für badischen Wein soll für Winzer billiger werden

Badische Wein GmbH in der Krise

Werbung für badischen Wein soll für Winzer billiger werden

Winzer, die sich an der Weinwerbung beteiligen, sollen nur noch 100 statt 200 Euro Werbebeitrag pro Hektar Rebfläche zahlen, bietet die Badische Wein GmbH an – ohne Einigung droht ihr das Aus. Mehr

 
Den Schatz der Deutschen heben

Den Schatz der Deutschen heben

Vorschlag der Ifo-Ökonomen: Günstig Schulden machen, das Geld in renditestarke Anlegen stecken, um dann die Renten aufzubessern. Mehr

 

HINTERGRUND: Mächtige Investoren

Staatsfonds spielen am Kapitalmarkt eine große Rolle. Mehr

 

US-Milliardäre: Steuern erhöhen

Vorstoß von 20 Superreichen. Mehr

 

Kultur

Schimpfen auf die Schulen

Literatur & Vorträge

Schimpfen auf die Schulen

SACHBUCH: Jürgen Kaube und Michael Winterhoff polemisieren in ihren neuen Büchern gegen das Bildungsideal der "Kompetenz". Mehr

 

Literatur & Vorträge

Wettlesen in Kärnten

In Klagenfurt geht es um den Ingeborg-Bachmann-Preis. Mehr

 

Kunst

Für Fotografie und Glaskunst

Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim wird erweitert. Mehr

 

Kultur

Die Unruhe ist groß

Stölzl wird Vertrauensperson für Jüdisches Museum Berlin. Mehr

 

Panorama

Wie Deutschland den bisher wohl wärmsten Tag des Jahres verbringt

Wie Deutschland den bisher wohl wärmsten Tag des Jahres verbringt

Bis zu 39 Grad: Der Tag soll der bislang wärmste des Jahres werden, vor allem im Südwesten. Was das für Polizisten, Feuerwehrleute und Schlagersänger bedeutet – und für die Gesundheit. Mehr

 

Todesopfer wegen der Hitze

Mann stirbt in Lastwagen. Mehr

 

Klitschko von Jacht gerettet

Schiff brannte vor Mallorca / Keine Verletzten. Mehr

 

In Genua hat der Neubau der Brücke begonnen

GENUA (dpa). Rund zehn Monate nach dem Einsturz der Autobahnbrücke in Genua hat offiziell der Bau eines neuen Viadukts begonnen. Am Dienstag wurde der Start der Betonarbeiten für das Fundament des ersten Brückenpfeilers gefeiert. Für Freitag sei ... Mehr

 

Computer & Medien

Sprachrohr vor Ort

Zwei Drittel schauen für regionale Nachrichten in die Zeitung. Mehr

 

Plädoyer für eine neue Entspannungspolitik

BUCH IN DER DISKUSSION:Kohl-Berater Horst Teltschik sieht die Idee einer gesamteuropäischen Friedensordnung in die Ferne rücken. Mehr