Zur Navigation Zum Artikel

Deutschland

Ex-Minister und Manager Werner Müller gestorben

Ex-Minister und Manager Werner Müller gestorben

Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und Manager Werner Müller ist in der Nacht zum Dienstag im Alter von 73 Jahren verstorben. Er erlag einer schweren Krebserkrankung. Mehr

 
Von der Leyen setzt alles auf eine Karte

Von der Leyen setzt alles auf eine Karte

Ursula von der Leyen tritt als Verteidigungsministerin zurück – egal, ob sie am Dienstag EU-Kommissionspräsidentin wird oder nicht. Mehr

 

Von der Leyen gibt Ministeramt auf

CDU-Politikerin will als Verteidigungsministerin zurücktreten / Heute stellt sie sich zur Wahl als EU-Kommissionspräsidentin. Mehr

 

Kliniken sollen schließen

Studie: Weniger Krankenhäuser sorgen für mehr Qualität. Mehr

 

Südwest

Basel richtet nach Zürich und Bern eine Drogen-Check-Stelle ein

Basel

Basel richtet nach Zürich und Bern eine Drogen-Check-Stelle ein

Das Angebot soll gesundheitlichen Risiken durch den Konsum psychoaktiver Substanzen vermindern, die – so vermutet die Stadt – vor allem bei Basels jungen Partygängern beliebt sind. Mehr

 
Freier soll in Basel ein Zimmer in einem Rotlicht-Etablissement angezündet haben

Basel

Freier soll in Basel ein Zimmer in einem Rotlicht-Etablissement angezündet haben

Der Brand ereignete sich Ende Juni, nun konnte die Polizei einen Verdächtigen festnehmen. Laut Polizei soll der 35-jährige Tatverdächtige außerdem zwei Frauen angegriffen haben. Mehr

 

Südwest

Der Weg ins Krankenhaus wird für viele Menschen in Südbaden länger

Die Klinik ganz in der Nähe ist für viele Menschen ein Stück Heimat. Nun sagen Experten: Für die Patienten wären weniger, aber größere Kliniken besser. In Südbaden ist diese Konzentration längst im Gange. Mehr

 

Südwest

In Südbaden nur trübe Sicht auf die Mondfinsternis

Das Maximum der Mondfinsternis zeigt sich am Dienstag um 23.30 Uhr. Neben dem rostroten Mond ist auch die Raumstation ISS zu sehen – in Südbaden allerdings hinter Schleierwolken. Mehr

 

Ausland

Von der Leyen in Straßburg: Experten erwarten ein knappes Rennen

Von der Leyen in Straßburg: Experten erwarten ein knappes Rennen

Spannung in Straßburg: Im EU-Parlament zeichnet sich Unterstützung für Ursula von der Leyen als erste Frau an der Spitze der EU-Kommission ab. Doch als gesichert gilt ihre Wahl noch lange nicht. Mehr

 

Kurz gemeldet

Jeder Neunte hungert — Für Kontingente Mehr

 

Demokraten empört über Trump-Tweets

Nach einer Serie unverhohlen rassistischer Kommentare Donald Trumps rollt eine Welle der Empörung durch den amerikanischen Kongress. Mehr

 

Warum Menschen in New Mexico noch heute unter dem ersten Kernwaffentest leiden

Am 16. Juli 1945 fand im US-Bundesstaat New Mexico der erste Kernwaffentest statt. Die Regierung hatte die Bewohner nicht gewarnt, viele leiden bis heute unter den Folgen. Mehr

 

Wirtschaft

Umweltverträgliches Wachstum oder radikaler Verzicht?

Umweltverträgliches Wachstum oder radikaler Verzicht?

Zwei Experten streiten darüber, wie wir in Zukunft leben sollten, um mit den begrenzten Ressourcen des Planeten wirtschaften zu können Mehr

 
Die Deutschen sind so reich wie nie

Die Deutschen sind so reich wie nie

Trotz Minizinsen sparen die Bundesbürger unverdrossen / Bundesbank-Statistik sagt nichts über die Verteilung der Milliarden aus. Mehr

 

Chinas Wirtschaft verliert den Schwung

Wegen der Streitigkeiten mit den USA wächst die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt so langsam wie seit 30 Jahren nicht mehr. Mehr

 

Der Markt soll es richten

Gutachten zum Klimaschutz. Mehr

 

Kultur

Die Kunst machte ihn glücklich

Kultur

Die Kunst machte ihn glücklich

Frieder Burda ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Der Gengenbacher, der das Licht der Öffentlichkeit scheute, hinterlässt eine hochkarätige Sammlung von Kunst der Moderne und ein Museum in Baden-Baden. Mehr

 

Kunst

Freiburger Jugendkunstparkour lebt von der Freiheit, sich auszuprobieren

Der siebte Freiburger Jugendkunstparkour lebte von der Freiheit, sich auszuprobieren – ohne den Zwang, Ergebnisse zu liefern. Mehr

 

Klassik

Immer die große Geste

Eine Diva des leidenschaftlichen Chansons: Die italienische Sängerin Milva wird 80. Mehr

 

Theater

Wie geht Liebe heute?

Das neu gegründete Theaterkollektiv Bambi Bambule zeigt "Penthesilea – Love is to die" im Freiburger E-Werk. Mehr

 

Panorama

E-Bike fürs Wasser sorgt für Verwunderung

E-Bike fürs Wasser sorgt für Verwunderung

Eine neuseeländische Firma entwickelt ein E-Bike, das Strampeln auf Seen und Flüssen ermöglicht. Der Prototyp begeistert die Zuschauer – auch wenn nicht alles gelingt. Mehr

 
Kaum bekannt: Auch Hunde und Katzen können Blut spenden

Kaum bekannt: Auch Hunde und Katzen können Blut spenden

Bei gesundheitlichen Problemen erwarten Haustierbesitzer Hilfe wie in der Humanmedizin. Trotzdem wissen nur wenige, dass auch Tiere Blut spenden können – zum Beispiel in der Freiburger Tierklinik. Mehr

 

Falscher Arzt beschwört Gott

In Kassel steht ein mutmaßlicher Hochstapler vor Gericht. Mehr

 

Mantarochen "bittet" Taucher um Hilfe

Tier hatte sich an mehreren Angelhaken unter dem Auge verletzt. Mehr

 

Computer & Medien

"Freigegeben ab..."

"Freigegeben ab..."

Jugendschutz statt Zensur: Vor 70 Jahren nahm die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) ihre Arbeit auf. Mehr

 
Gericht zwingt Telekom zu Änderungen bei StreamOn

Übertragungsraten

Gericht zwingt Telekom zu Änderungen bei StreamOn

Die Deutsche Telekom muss ihre StreamOn-Tarife nach einer Gerichtsentscheidung ändern oder vom Markt nehmen. Das Angebot verstößt gegen die Netzneutralität. Mehr