Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

02. Mai 2017

Syrien

Aleppo steht kurz vor dem Fall

MOSKAU/ALEPPO (AFP/dpa). Die syrische Armee hat nach Angaben des russischen Außenministers Sergej Lawrow ihre Angriffe in Ost-Aleppo vorübergehend eingestellt, damit Zivilisten in Sicherheit gebracht werden können. "Ich kann Ihnen heute sagen, dass die Kampfhandlungen der syrischen Armee in Ost-Aleppo unterbrochen wurden", sagte Lawrow laut russischen Nachrichtenagenturen am Donnerstag beim OSZE-Ministerrat in Hamburg. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meledet allerdings am Abend, dass es noch immer Gefechte zwischen Regimekräften und oppositionellen Milizen in Aleppo gebe.

Werbung

Autor: dpa