Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Newsblog: Spanien verschärft die Ausgangsbeschränkungen

Corona-Krise

Newsblog: Spanien verschärft die Ausgangsbeschränkungen

Spanien verschärft die geltenden Ausgangsbeschränkungen. Ab Montag sollen auch alle Arbeitnehmer, die keine unbedingt notwendigen Arbeiten verrichten, zwei Wochen lang zu Hause bleiben. Mehr


Tokio-Termin schon gefunden: Olympia im Sommer 2021?

Spiele verschoben

Tokio-Termin schon gefunden: Olympia im Sommer 2021?

In drei Wochen soll ein neuer Termin für die verschobenen Olympischen Spiele in Tokio präsentiert werden. Es ist eine komplexe Aufgabe, die vielleicht schon gelöst ist. Mehr

Samstag, 28.03.2020

832 neue Corona-Tote in Spanien - trotzdem vorsichtiger Optimismus

Coronavirus

832 neue Corona-Tote in Spanien - trotzdem vorsichtiger Optimismus

Das Wochenende beginnt in Spanien mit einer Horrorzahl: Seit Beginn der Corona-Krise gab es noch nie so viele Tote an einem Tag. Die Behörden glauben dennoch, den Höhepunkt bald erreicht zu haben. Mehr

Foto-Galerien



Von der Leyen: EU hat in der Corona-Krise "in den Abgrund geschaut"

Coronavirus

Von der Leyen: EU hat in der Corona-Krise "in den Abgrund geschaut"

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hat ihre Maßnahmen in der Corona-Krise verteidigt. Im Interview spricht sie über den Streit um Corona-Bonds und die Bedeutung des Klimaschutzes. Mehr


Migranten verlassen Grenze zu Griechenland

ATHEN (höhl/dpa). Die an der türkisch-griechischen Grenze verbliebenen Flüchtlinge und Migranten sind einem Medienbericht zufolge abgezogen. In Bussen, die von den türkischen Behörden zur Verfügung gestellt wurden, kehrten die Migranten am ... Mehr


Boris Johnson und Minister positiv getestet

LONDON (dpa). Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Das teilte er am Freitag per Kurznachrichtendienst Twitter mit. Er habe milde Symptome, Husten und Fieber, entwickelt, sagte Johnson in einer ... Mehr

Freitag, 27.03.2020

Premierminister Boris Johnson positiv auf Coronavirus getestet

Großbritannien

Premierminister Boris Johnson positiv auf Coronavirus getestet

Er habe nur milde Symptome, sagte Boris Johnson in einer Videobotschaft. Er arbeite nun von zuhause aus. Trotzdem will er den Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie in seinem Land weiter anführen. Mehr


Ein Hilfsschirm für die Schwächsten

Viele Menschen in armen Staaten haben nicht einmal die Möglichkeit, sich die Hände zu waschen / Nun hilft die UNO mit Milliarden. Mehr


Einigung bei EU-Gipfel – Rom will mehr Hilfe

BRÜSSEL (AFP). Nach mühsamen Verhandlungen haben sich die EU-Staats- und Regierungschefs am späten Donnerstagabend auf ein weiteres Vorgehen in der Corona-Krise verständigt. Es gebe eine Einigung, sagten mehrere Diplomaten. Zuvor hatte Italiens ... Mehr


Drei Millionen neue Arbeitslose in den USA

WASHINGTON (dpa). Infolge der Corona-Epidemie in den USA sind die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sprunghaft gestiegen. Ihre Zahl hat sich in der Woche bis 21. März von 282 000 auf 3,3 Millionen etwa verzehnfacht, so das Arbeitsministerium. ... Mehr


Kurz gemeldet

Plattformen ausbauen — Haft für "Rizin-Bomber" — Neues Mandat der EU Mehr

Donnerstag, 26.03.2020

Arbeitslose in den USA sind nicht zu beneiden

Kommentar

Arbeitslose in den USA sind nicht zu beneiden

Aufgrund der Corona-Krise steht auch die US-Wirtschaft vor massiven Herausforderungen. Arbeitslose können in den Vereinigten Staaten allerdings nicht auf den Sozialstaat hoffen. Mehr


USA klagen Venezuelas Präsidenten Maduro wegen Drogenhandels an

Belohnung

USA klagen Venezuelas Präsidenten Maduro wegen Drogenhandels an

Die USA haben wegen Drogenvorwürfen Anklage gegen Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro erhoben und ein "Kopfgeld" von 15 Millionen Dollar ausgesetzt. Mehr


Die Agentur EU-Lisa in Straßburg managt europäische Datenbanken

Schengen-Raum

Die Agentur EU-Lisa in Straßburg managt europäische Datenbanken

Ein Blick hinter sonst verschlossene Türen: Bei der Agentur "EU-Lisa" in Straßburg befinden sich die zentralen Datenbanken der Behörden für den Schengen-Raum. Hier tauschen EU-Länder Informationen aus. Mehr


CORONA-SPLITTER

CORONA-SPLITTER

ABITUR Bundesweit Prüfungen Abiturprüfungen sollen nun doch trotz der Corona-Krise in allen Bundesländern stattfinden. Darauf einigte sich die Kultusministerkonferenz (KMK) am Mittwoch. Das bedeutet, dass es entgegen ersten Plänen von ... Mehr

Mittwoch, 25.03.2020

"Ich habe das Virus unterschätzt", sagt der Bürgermeister von Bergamo

Coronavirus in Italien

"Ich habe das Virus unterschätzt", sagt der Bürgermeister von Bergamo

Eine Klinik als Infektionsherd, ein Fußballspiel als Brandbeschleuniger: Bergamo ist ein Epizentrum der Covid-19-Epidemie in Europa. Wie geht der Bürgermeister mit der Katastrophe um? Mehr


USA bringen Billionen-Dollar-Konjunkturpaket auf den Weg

Einigung

USA bringen Billionen-Dollar-Konjunkturpaket auf den Weg

Die USA sind fest im Griff des Coronavirus. Die Wirtschaft leidet enorm. Nun haben sich die beiden Parteien auf ein Konjunkturpaket in der Höhe von 2 Billionen Dollar geeinigt. Mehr


UNTERM STRICH: Gurgeln mit Kölnisch Wasser

UNTERM STRICH: Gurgeln mit Kölnisch Wasser

Wie man sich in der Türkei vor dem Coronavirus zu schützen versucht / Von Gerd Höhler. Mehr

Dienstag, 24.03.2020

Die neue Rolle des Donald Trump

USA

Die neue Rolle des Donald Trump

Lange hatte der US-Präsident die Corona-Krise im eigenen Land verharmlost. Jetzt versucht er sich als Krisenmanager zu profilieren. An seinen freundlichen Ton muss man sich erst gewöhnen . Mehr


Bundeswehr-Bestellung über mehrere Millionen Schutzmasken "verloren gegangen"

Coronakrise

Bundeswehr-Bestellung über mehrere Millionen Schutzmasken "verloren gegangen"

Sechs Millionen Schutzmasken sollten unter Federführung des Beschaffungsamtes der Bundeswehr nach Deutschland geliefert werden. Doch dabei hat es eine Panne gegeben: Sie sind in Kenia verschwunden. Mehr


Chinesische Provinz Hubei hebt Blockade auf

Coronavirus

Chinesische Provinz Hubei hebt Blockade auf

In der chinesischen Region, in der die Ausbreitung des Coronavirus ihren Anfang nahm, werden erste Restriktionen gelockert. Die Bürger der Stadt Wuhan müssen sich noch bis zum 8. April gedulden. Mehr


Die Angst wächst

Die Angst wächst

Ob die Subsahara-Region, Asien oder der Nahe Osten – überall sorgen sich die Menschen, dass sich das Coronavirus verbreitet. Mehr


US-Senatoren: Aktiendeals dank früher Corona-Infos

Als öffentlich noch beruhigt wurde, sicherten Abgeordnete ihr Geld. Mehr


Corona-Leichen in Altenheimen

Grausige Entdeckung in Spanien. Mehr

Montag, 23.03.2020

Spezialkräfte verhaften Verdächtigen

Spezialkräfte verhaften Verdächtigen

51-jähriger Deutscher sitzt nach versuchtem Anschlag auf ICE im Untersuchungsgefängnis. Mehr