Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

21. März 2017

Kurz gemeldet

Gemeinsame Initiative — Angreifer unter Drogen

MIGRATION

Gemeinsame Initiative

Mit einer neuen gemeinsamen Initiative wollen europäische und nordafrikanische Länder Migranten an der Überfahrt nach Europa hindern. Bei einem Treffen der Innenminister unter anderem aus Italien, Deutschland, Frankreich, Österreich, Malta und Slowenien und Vertretern aus Tunesien und Libyen wurde am Montag in Rom eine ständige Kontaktgruppe ins Leben gerufen. Erst am Wochenende waren wieder Tausende Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet worden.

FRANKREICH

Angreifer unter Drogen

Der Angreifer vom Pariser Flughafen Orly hat vor seiner Tat Alkohol getrunken und Drogen genommen. Das zeigten die Ergebnisse einer Autopsie vom Sonntag, berichteten französische Medien am Montag unter Berufung auf Justizkreise. Eine offizielle Bestätigung war zunächst nicht zu erhalten. In der Wohnung des Täters hatten Fahnder einige Gramm Kokain gefunden. Unklar blieb auch, ob der Täter Komplizen hatte. Ermittler halten es für möglich, dass der Angreifer einen dschihadistischen Anschlag plante.dpa

Werbung

Autor: dpa