Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Sa, 13. Januar 2018

Ausland

Reisewarnung für USA — Minderheitsregierung

TÜRKEI

Reisewarnung für USA

Die Türkei hat als Reaktion auf die Einstufung als riskantes Reiseland durch das US-Außenministerium eine Reisewarnung für die USA erlassen. Das türkische Außenministerium verwies auf die Gefahr durch Terroranschläge und durch "willkürliche Verhaftungen" von Türken in den USA, die auch Staatsbeamte auf Dienstreisen treffen könnten. Die USA hatten die Türkei – ebenso wie etwa Pakistan – in die zweithöchste Gefahrenstufe eingeordnet.

NORWEGEN

Minderheitsregierung

Vier Monate nach der Wahl gibt es nach Informationen des Fernsehsenders NRK in Norwegen grundsätzliche Einigkeit über die Bildung einer bürgerlich-konservative Minderheitsregierung. Für Sonntag haben demnach die Parteispitzen der konservativen Høyre, der rechtspopulistischen Frp und der liberalen Venstre Parteitage einberufen, auf denen eine Regierungserklärung präsentiert werden solle. Nach Informationen der Nachrichtenagentur NTB sind jedoch noch nicht alle Inhalte des Koalitionsvertrags ausverhandelt. Noch sei nichts endgültig, sagte der Vizevorsitzende der liberalen Venstre, Ola Elvestuen.