Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Kratzer an der Ikone

Kratzer an der Ikone

Zum 100. Geburtstag des südafrikanischen Freiheitskämpfers Nelson Mandela wird sein Lebenswerk nicht mehr glorifiziert / Manche Junge halten ihn für einen Verräter. Mehr


Wie korrupt ist Spaniens Königshaus?

Wie korrupt ist Spaniens Königshaus?

Heimlich aufgenommene Telefonmitschnitte belasten den ehemaligen Monarchen Juan Carlos schwer. Mehr


"Ein Coup für Russland"

"Ein Coup für Russland"

NACH HELSINKI I:Deutsche Politiker ziehen nach dem Treffen zwischen Trump und Putin Bilanz. Mehr

Foto-Galerien



Die Polizei ermittelt wegen des Brexit

Die Polizei ermittelt wegen des Brexit

Wahlkommission lässt prüfen, ob Abstimmung rechtens war / May entgeht derweil knapp Schlappe. Mehr


Trump: Moskau ist doch schuld

Kehrtwende des US-Präsidenten. Mehr


Entschädigung für Pussy Riot

Straßburger Gericht urteilt. Mehr


Kurz gemeldet

Schlecht ermittelt — Neue Bewegung Mehr


"Lava-Bombe" durchs Bootsdach – 23 Schaulustige auf Hawaii verletzt

"Lava-Bombe" durchs Bootsdach – 23 Schaulustige auf Hawaii verletzt

DER VULKAN KILAUEA zischt, speit und rumort - ein beeindruckendes, aber auch gefährliches Naturschauspiel. Weil ihr Ausflugsboot dem Vulkan auf Hawaii zu nahe kam, sind am Montag 23 Passagiere verletzt worden. Eine "Lava-Bombe" von der Größe ... Mehr


Kratzer an der Ikone

Zum 100. Geburtstag des südafrikanischen Freiheitskämpfers Nelson Mandela wird sein Lebenswerk nicht mehr glorifiziert / Manche Junge halten ihn für einen Verräter. Mehr

Dienstag, 17.07.2018

US-Präsident Trump will sich bei Auftritt mit Putin bloß versprochen haben

Nach Helsinki-Treffen

US-Präsident Trump will sich bei Auftritt mit Putin bloß versprochen haben

Nach seinen Aussagen beim Gipfel mit Kremlchef Putin schlägt US-Präsident Trump in der Heimat eine Welle der Empörung entgegen. Trump verteidigt das Treffen erst – dann rudert er doch zurück: Er habe das genaue Gegenteil gemeint. Mehr


Freundliche Gesten, wenig Inhalt

Freundliche Gesten, wenig Inhalt

US-Präsident Donald Trump und sein Amtskollege Wladimir Putin wollen der Welt demonstrieren, dass sie sich gut verstehen. Mehr


Trump und Putin reden von Neustart

Trump und Putin reden von Neustart

Der amerikanische und der russische Präsident wollen besser kooperieren / Empörung im US-Kongress über Äußerungen zu Cyberangriff. Mehr


Keine gemeinsame Erklärung der beiden Präsidenten

Keine gemeinsame Erklärung der beiden Präsidenten

In der Debatte um internationale Krisenherde kommen die Supermächte nicht weiter / Trump hält sich mit Ausfällen gegen EU zurück. Mehr



HINTERGRUND

EU-Politiker rufen zu Ruhe und Einigkeit auf Nach den Äußerungen von US-Präsident Donald Trump zum Verhältnis zwischen den USA und der EU hat Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) eine Neuausrichtung der transatlantischen Partnerschaft ... Mehr

Montag, 16.07.2018

Trump und Putin haben miteinander geredet, immerhin

Kommentar

Trump und Putin haben miteinander geredet, immerhin

Das Treffen von der Präsidenten Donald Trump und Wladimir Putin in Helsinki hat kaum greifbare Ergebnisse gebracht. Zu eng ist der Spielraum vor allem des US-Präsidenten. Mehr


Blaues Aufputschmittel

Weltmeister Frankreich

Blaues Aufputschmittel

Der Triumph der Franzosen bei der Fußballweltmeisterschaft weckt Hoffnungen auf politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fortschritt. Mehr


Äthiopien macht Hoffnung

Kommentar

Äthiopien macht Hoffnung

Soll noch jemand sagen, dass aus Afrika immer nur schlechte Nachrichten kommen. Seit Monaten wartet das Horn von Afrika mit immer neuen frohen Botschaften auf: Äthiopiens neuer Premierminister Abiy Ahmed schickt sich an, zu einem Messias des ... Mehr


Trump und Putin: Freundliche Gesten, wenig Inhalt

Gipfeltreffen

Trump und Putin: Freundliche Gesten, wenig Inhalt

Angekündigt war es als Kräftemessen der politischen Schwergewichte. Am Ende stehen der US-Präsident und sein russischer Amtskollege Schulter an Schulter. Doch ist die schwierige Beziehung der beiden Atommächte nun wirklich geheilt? Mehr


6 Antworten: Was kann der Gipfel zwischen Trump und Putin bringen?

Helsinki

6 Antworten: Was kann der Gipfel zwischen Trump und Putin bringen?

Sie werden fast ganz allein im Raum sein und es geht um viel: Donald Trump trifft Wladimir Putin. Was dabei auf dem Spiel steht - und was das mit Deutschland zu tun hat. Mehr


Bloß kein Streit mit Putin

Bloß kein Streit mit Putin

US-Präsident Trump meidet vor dem Gipfel mit dem russischen Amtskollegen heikle Themen und redet lieber über eine zweite Amtszeit. Mehr


Waffenruhe nach Gefechten in Gaza

Schwerste Auseinandersetzung seit 2014 / UN-Sondergesandter will deeskalieren. Mehr


Deutschland hilft Italien

Aufnahme von Flüchtlingen. Mehr


Trump nennt EU "Gegner" und will zweite Amtszeit

WASHINGTON (dpa). US-Präsident Donald Trump hat die Europäische Union als Feind der USA bezeichnet. Die EU sei "ein Gegner, was sie uns im Handel antun", sagte Trump dem US-Sender CBS. Er begründete dies mit aus seiner Sicht unfairen ... Mehr


Kurz gemeldet

Eigene Grenzkontrollen — Diplomaten ausgewiesen — Demo in Barcelona Mehr