Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

15. November 2017

Venezuela ist pleite

  1. Foto: Francisco Batista

DER GLAUBE an die Revolution ist ungebrochen bei Nicolas Maduro (das Bild stammt von Mitte Oktober), dem Staatspräsidenten Venezuelas. Doch wie sein Vorbild Simon Bolivar (im Hintergrund) am Ende seiner Laufbahn, regiert auch er als Diktator. Und sein politischer Kurs steuert das ölreichste Land der Welt in die Pleite. Jetzt wurde Venezuela für teilweise zahlungsunfähig erklärt (Seite 4).

Werbung

Autor: bz