Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Zerfleischt vor die Wähler?

Zerfleischt vor die Wähler?

Der Politikwissenschaftler Wolfgang Jäger rät der SPD zum Bündnis mit der CDU. Mehr

Samstag, 20.01.2018

Die SPD soll gefügig gemacht werden – damit Merkel weiter regieren kann

Leitartikel

Die SPD soll gefügig gemacht werden – damit Merkel weiter regieren kann

Vor dem SPD-Parteitag fühlt man sich an Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung" erinnert. Eine Partei soll gefügig gemacht werden – damit Merkel weiter regieren kann. Mehr


Staufener Missbrauchsfall: Warum wurde der Junge nicht besser geschützt?

Gericht

Staufener Missbrauchsfall: Warum wurde der Junge nicht besser geschützt?

Ein Junge aus Staufen soll von der Mutter, deren Lebensgefährten und Freiern missbraucht worden sein. Warum wurde er von Behörden und Gerichten nicht besser geschützt? Mehr

Foto-Galerien



Eskalation schadet beim Umgang mit der AfD

Kommentar

Eskalation schadet beim Umgang mit der AfD

Die Auseinandersetzung mit den Rechtspopulisten muss politisch geführt werden und nicht mit Verfahrenstricks. Sonst liefert man der AfD immer neu den Vorwand, sich als verfolgte Unschuld zu inszenieren. Mehr


Wie Internetfahnder Kinderschändern auf die Spur kommen

Staufener Missbrauchsfall

Wie Internetfahnder Kinderschändern auf die Spur kommen

Blick in den Abgrund: Internetfahnder haben ausgesprochen oft mit Fällen von sexuellem Missbrauch zu tun – sie haben die Schulfahndung als neue Methode entwickelt Mehr


Reden über die Zeit danach

Reden über die Zeit danach

GROKO I: In der CDU werden Szenarien entwickelt, wie es ohne Angela Merkel weitergehen soll. Mehr


Schulz warnt vor Neuwahl

SPD ist vor dem Parteitag am Sonntag gespalten / Befürworter der Groko gehen in die Offensive. Mehr


Keine Annäherung beim Streit um den Familiennachzug

Keine Annäherung beim Streit um den Familiennachzug

Bundestag diskutiert Antrag der Union / Positionen im Parlament liegen weit auseinander / SPD vermisst klaren Zeitplan. Mehr


SPD-Rathauschefs im Land für Gespräche mit Union

GROKO II: Vorsitzende Leni Breymaier ändert ihre Meinung. Mehr


Einsatz gegen Einsamkeit

Politiker fordern Beauftragten nach britischem Vorbild. Mehr


AfD erzwingt Sitzungsende

Offener Streit im Bundestag. Mehr


Kurz gemeldet

AfD-Vorstand abgesetzt — Nicht für Jemen-Krieg Mehr

Freitag, 19.01.2018

Kevin Kühnert ist der Hoffnungsträger der Frustrierten

SPD

Kevin Kühnert ist der Hoffnungsträger der Frustrierten

Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert sammelt diejenigen in der SPD hinter sich, die eine Große Koalition ablehnen. Bis vor wenigen Wochen war er ein Niemand in der Partei. Mehr


"Die Jungen spüren keinen Hass mehr"

"Die Jungen spüren keinen Hass mehr"

BZ-INTERVIEW mit dem Freiburger Alfred Walter, der eine Frau aus Besançon geheiratet hat. Mehr



Söder will ein Bayern-Bamf

Wahlkampfpläne der CSU. Mehr


Kurz gemeldet: Kreuz wird abgehängt

Im Prozess gegen Asylbewerber. Mehr


2200-mal verpartnert

Bertelsmann-Studie in Zahlen. Mehr


Städtepartnerschaften mit Frankreich

Zwischen Deutschland und Frankreich gibt es 2200 Partnerschaften auf kommunaler Ebene. Diese Form europäischer Zusammenarbeit ist auch in Zeiten von Wirtschaftskrisen und Europaskepsis dynamisch und lebendig. Das ist das Ergebnis einer Studie. Mehr


HINTERGRUND

Zunahme nach Abschluss des Élysée-Vertrags Am 22. Januar 1963, knapp 18 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges, wurde von Bundeskanzler Konrad Adenauer und dem französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle im Pariser Élysée-Palast der ... Mehr


Staatsakt für Philipp Jenninger

Staatsakt für Philipp Jenninger

DER BUNDESTAG hat des früheren Parlamentspräsidenten Philipp Jenninger gedacht. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble nannte ihn einen Wegbereiter von Reformen und strikten Gegner autoritärer Herrschaft. Jenninger war zwei Wochen zuvor im ... Mehr


AUCH DAS NOCH: Kurz und lang

Aussöhnung war sicher nicht das Motiv für folgende Verbindung: Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch, ein Dorf in Wales, das mit 58 Buchstaben den längsten Ortsnamen Europas hat, ist mit Y in Frankreich (der kürzeste ... Mehr

Donnerstag, 18.01.2018

Deutsch-französische Städtepartnerschaften sind lebendig und stabil

Europa

Deutsch-französische Städtepartnerschaften sind lebendig und stabil

Zwischen Deutschland und Frankreich gibt es 2200 Städte-Partnerschaften. Diese Form europäischer Zusammenarbeit ist auch in Zeiten von Europaskepsis lebendig. Mehr


Fotos: Orkantief Friederike zieht über Deutschland

Fotos: Orkantief Friederike zieht über Deutschland

Umgestürzte Bäume, zahlreiche Unfälle, gesperrte Zugstrecken: Orkantief Friederike hat Deutschland im Griff. Die Böen erreichten Geschwindigkeiten von mehr als 130 Kilometer pro Stunde. Mehr


Dieser Mann schaffte es vom Flüchtling zum Herzchirurg

Karriere

Dieser Mann schaffte es vom Flüchtling zum Herzchirurg

Seiner Mutter versprach er, nie Alkohol zu trinken und Arzt zu werden. Mit zwölf Jahren floh Umeswaran Arunagirinathan aus Sri Lanka, heute ist er Herzchirurg in Bayern. Mehr