Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Grippewelle rollt mit neuem Spitzenwert durch Deutschland

Influenza

Grippewelle rollt mit neuem Spitzenwert durch Deutschland

In Bayern hat eine Kirchengemeinde sogar das Weihwasserbecken geleert, um Ansteckungen mit Grippeviren zu vermeiden. Nützen dürfte das nicht viel. Die Influenza hat Hochsaison – in der ganzen Republik. Mehr


Fragen und Antworten zum Rechtsanspruch auf Ganztagesbetreuung

Koalitionsvertrag

Fragen und Antworten zum Rechtsanspruch auf Ganztagesbetreuung

Im Koalitionsvertrag steht, dass Eltern ab 2025 einen Rechtsanspruch auf Ganztagesbetreuung haben sollen. Die Umsetzung des Rechtsanspruchs wird wohl Milliarden Euro kosten. Mehr


Macht das Gericht den Weg für Diesel-Fahrverbote frei?

Bundesverwaltungsgericht

Macht das Gericht den Weg für Diesel-Fahrverbote frei?

Seit Jahren werden Grenzwerte für Stickstoffoxide überschritten – im Fokus stehen Dieselfahrzeuge. Das Bundesverwaltungsgericht prüft am Donnerstag, ob Fahrverbote rechtmäßig wären. Mehr

Foto-Galerien



Land darf Mehrkosten in Rechnung stellen

Land darf Mehrkosten in Rechnung stellen

Bremer Gericht sieht die Deutsche Fußball-Liga als gewinnorientierten Veranstalter in der Pflicht. Mehr


DFL soll sich an Polizeikosten beteiligen

Sicherheit bei Fußballspielen. Mehr


AfD-Spitze will sich Pegida annähern

HAMBURG/BERLIN (dpa). Die AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland und Jörg Meuthen haben sich für eine Annäherung an die islamfeindliche Pegida-Bewegung ausgesprochen. Dafür müsse aber deren mehrfach vorbestrafter Gründer Lutz Bachmann "aus dem ... Mehr


Kanzlerwahl bei Ja der SPD Mitte März möglich

BERLIN (AFP). Wenn die SPD-Mitglieder dem Eintritt der Partei in eine neue Große Koalition zustimmen, dürften Kanzlerwahl und Regierungsbildung Mitte März stattfinden. Als wahrscheinliche Termine nannte SPD-Parlamentsgeschäftsführer Carsten ... Mehr


Kurz gemeldet

Ministerin wehrt sich — Jagd auf Wildschweine Mehr

Mittwoch, 21.02.2018

Die Weiße Rose oder der Mut, Freiheit zu fordern

Kommentar

Die Weiße Rose oder der Mut, Freiheit zu fordern

Vor 75 Jahren wurden mit Hans und Sophie Scholl sowie Christoph Probst die ersten drei Mitglieder der Weißen Rose durch das "Dritte Reich" hingerichtet. Sie haben für Freiheit und Individualität gestritten. Mehr


Der Diesel steht auf dem Prüfstand

Der Diesel steht auf dem Prüfstand

Wegen schlechter Luft könnten Städte bald Fahrverbote verhängen. Mehr


Die Grenzkontrollen werden bleiben

Union und SPD sind sich über eine Verlängerung einig, da die Schengen-Außengrenzen nicht hinreichend geschützt seien. Mehr


Ungenügend für Bundeswehr

Wehrbeauftragter prangert in seinem Jahresbericht Ausrüstungsmisere und Personalmangel an. Mehr


Fahrverbote vor Gericht

Am Donnerstag entscheidet das Bundesverwaltungsgericht, ob alte Diesel-Pkw aus Städten ausgesperrt werden können. Mehr



Nachrüstung funktioniert

Land sieht Hersteller am Zug. Mehr



Nachrüstung von Dieselmotoren senkt Ausstoß

ADAC-Test verläuft erfolgreich. Mehr

Dienstag, 20.02.2018

Bei Ulla Schmidt klingelt die Kasse

Nebeneinkünfte

Bei Ulla Schmidt klingelt die Kasse

Wie steht es um die Nebeneinkünfte der Abgeordneten im neuen Bundestag? Eine ehemalige SPD-Gesundheitsministerin erhält Geld von der Pharmaindustrie. Spitzenreiter aber ist ein AfD-Politiker. Mehr


Merkel stärkt ihre Position

Merkel stärkt ihre Position

Die CDU verankert sich mit der Berufung Kramp-Karrenbauers zur Generalsekretärin in der Mitte. Mehr


Frau auch auf Formularen

Frau auch auf Formularen

Die 80-jährige Marlis Krämer zieht vor den BGH, weil ihre Sparkasse sie mit "Kunde" anspricht. Mehr


Militärische Mangelwirtschaft

Militärische Mangelwirtschaft

Der Bundeswehr fehlen auch Westen, Winterbekleidung und Zelte. Mehr


AKK gefällt auch Konservativen

IM PROFIL:Die Saarländerin Annegret Kramp-Karrenbauer. Mehr


Wie der Vater, so der Sohn

IM PROFIL: Tobias Hans soll das Saarland regieren. Mehr


Kurz gemeldet

AfD erstmals vor SPD — Arbeitswelt im Wandel Mehr

Montag, 19.02.2018

Experte über Reconquista Germanica: "Das sind halt alles Neonazis"

Interview

Experte über Reconquista Germanica: "Das sind halt alles Neonazis"

Das rechte Netzwerk Reconquista Germanica versucht, mit gefälschten Internetprofilen die deutsche Öffentlichkeit zu manipulieren. Aber wie gefährlich sind die Aktivisten wirklich? Christian Stöcker untersucht solche Propagandaangriffe. Mehr