Zur Navigation Zum Artikel

Heute

NSU-CD lagerte jahrelang beim Verfassungsschutz

Berlin

NSU-CD lagerte jahrelang beim Verfassungsschutz

Neuer Skandal beim Verfassungsschutz: Schon seit 2005 lagert dort eine CD, auf der sich eine Datei mit dem Namen "NSDAP/NSU" befinden soll. Mehr


Mängel am Eurofighter entdeckt

Mängel am Eurofighter entdeckt

Hersteller des Kampfflugzeugs räumt Fehler bei Bohrungen ein / Flugsicherheit und Einsatzfähigkeit seien aber nicht beeinträchtigt. Mehr


Innenminister will nichts gewusst haben

Innenminister will nichts gewusst haben

Misshandlungen in Asylheimen. Mehr

Foto-Galerien



4,8 Milliarden Euro mehr für die Straßen

NEUMÜNSTER (dpa). Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will die Mittel für den Erhalt und den Ausbau der Straßen in den nächsten Jahren schrittweise erhöhen. Von 2018 an stünden dann jährlich 4,8 Milliarden Euro mehr als jetzt im ... Mehr

Mittwoch, 01.10.2014

Deutsche Post erhöht Porto für Standardbrief

Preise steigen

Deutsche Post erhöht Porto für Standardbrief

Wieder wird es teurer, Briefe zu verschicken. Die Post erhöht den Preis für Briefmarken von 60 auf 62 Cent. Die Änderungen treten 2015 in Kraft. Mehr


Der Erfolg der AfD zeigt seine Schattenseiten

Alternative für Deutschland

Der Erfolg der AfD zeigt seine Schattenseiten

Gemessen an ihren Wahlerfolgen reitet die AfD auf einer Welle des Erfolgs. Wären da nicht interne Streitigkeiten und Funktionäre, die immer wieder auch mit rechtsradikalen Äußerungen von sich Reden machen. Mehr


Porträt

Alexander Horn ist Deutschlands brillantester Cop

Alexander Horn gilt als Deutschlands bester Profiler – doch der Münchner möchte Schluss machen mit dem Mythos vom einsamen, genialen Kommissar. Mehr


Medizin

Kaum einer will seine Organe spenden

Prüfungskommission ist mit der Transparenz des Organhandels zufrieden, doch frühere Skandale wirken nach. Mehr


Günther Oettinger wird in Brüssel Kommissar für Digitalwirtschaft

Ein leichtes Opfer für den Spott

Günther Oettinger wird in Brüssel Kommissar für Digitalwirtschaft – und trifft das Fettnäpfchen. Mehr


Empörung über Bahrs Engagement bei Allianz

Empörung über Bahrs Engagement bei Allianz

Ex-Gesundheitsminister: Das ist kein Lobbyismus. Mehr


Ermittlungen gegen elf Verdächtige

Misshandlung von Flüchtlingen. Mehr


Mühsame Sondierung in Thüringen

ERFURT (dpa). Die Arbeitsmarktförderung für Landzeitarbeitslose in Thüringen könnte bei den schwarz-roten Sondierungsgesprächen zu einem ersten Prüfstein werden. Vertreter von CDU und SPD machten am Dienstag kurz vor der dritten Gesprächsrunde ... Mehr


ZUR PERSON: ALEXANDER HORN

Krimis liest der Profiler in seiner Freizeit kaum noch. Da will er sich stattdessen mit den schönen Dingen des Lebens befassen. Horn lebt in Oberbayern und ist verheiratet. Bergsteigen ist sein großes Hobby. Früher war er im Himalaya und in den ... Mehr

Dienstag, 30.09.2014

Viele Flüchtlinge, wenig Personal: Länder haben Probleme

Asyl

Viele Flüchtlinge, wenig Personal: Länder haben Probleme

Angesichts rasant steigender Asylbewerberzahlen sind die Behörden in NRW auf private Betreiber von Unterkünften angewiesen. Die Firma European Homecare ist jetzt wegen Misshandlungsfällen in NRW in den Schlagzeilen. Mehr


Kommentar

Tagesspiegel: Flüchtlinge müssen besser betreut werden

Zum Billigtarif lassen sich die vielfältigen Probleme nicht lösen, die mit einer angemessenen Unterbringung von Asylsuchenden verbunden sind. Mehr


Warum der Kampf gegen Designerdrogen so zäh ist

Legal Highs

Warum der Kampf gegen Designerdrogen so zäh ist

Die Bundesregierung kämpft gegen so genannte Legal-High-Rauschstoffe. Das Problem dabei: Für jede verbotene Substanz kommen neue, zunächst legale Ersatzstoffe auf den Markt. Mehr


Plastikmüll: Irgendwann kommt alles zu uns zurück

Beispiel Nordsee

Plastikmüll: Irgendwann kommt alles zu uns zurück

Innerhalb weniger Jahrzehnte haben Kunststoffe die Welt erobert. Neben den Meeren sind auch Seen, Flüsse und die Tiefsee dauerhaft belastet.Ein Besuch in einem Labor an der Nordsee. Mehr


Noch mehr Flüchtlinge als bisher bekannt misshandelt

Nordrhein-Westfalen

Noch mehr Flüchtlinge als bisher bekannt misshandelt

Weitere Fälle und Ermittlungen in Nordrhein-Westfalen / Kraft: "Ich schäme mich" / Bundesregierung verlangt Aufklärung. Mehr


Die SPD attackiert von der Leyen heftig

Die SPD attackiert von der Leyen heftig

Sozialdemokraten lasten Probleme bei der Ausrüstung der Bundeswehr der Ministerin an. Mehr


Bahn hält Preise stabil

Die erste Klasse wird teurer / Zweite Klasse bleibt verschont. Mehr


Deutschlands katholische Bischöfe lernen hinzu: Auf dem Lehrpfad zur Transparenz

Leitartikel

Deutschlands katholische Bischöfe lernen hinzu: Auf dem Lehrpfad zur Transparenz

Gehört Geheimniskrämerei ihres Spitzenpersonals wirklich zum Markenkern der katholischen Kirche auch in Deutschland? Müssen sich die 66 Bischöfe ausgerechnet immer dann hinter den Mauern eines Priesterseminars verstecken, wenn sie wichtige Themen ... Mehr


Lindner: Neue Liberale sind überflüssig

FDP

Lindner: Neue Liberale sind überflüssig

FDP reagiert auf Parteigründung. Mehr


Misshandlung in Flüchtlingsheimen

Angesichts der steigenden Asylbewerberzahlen greifen Länder und Kommunen häufig auf private Dienstleister zurück. Viele Aufträge gehen an die Firma European Homecare, die jetzt wegen der Misshandlungsfälle in NRW in den Schlagzeilen ist. Mehr


Berlin

Geringer Schaden nach Anschlag auf Reichstag

BERLIN (dpa). Ein Unbekannter hat einen Brandanschlag auf das Reichstagsgebäude in Berlin verübt, den Sitz des Bundestages. Nach Polizeiangaben warf er in der Nacht zum Montag einen Brandsatz auf einen Eingangsbereich und hinterließ Flugblätter. ... Mehr


Wieder Flugausfälle wegen Pilotenstreiks

FRANKFURT ( AFP). Passagiere der Lufthansa müssen sich am Dienstag erneut auf Flugausfälle und Verspätungen einstellen. Die Pilotengewerkschaft Cockpit kündigte am Montag einen Streik der Lufthansa-Piloten am größten deutschen Flughafen in ... Mehr