Höcke muss nicht mit AfD-Ausschluss rechnen

dpa

Von dpa

Di, 09. Januar 2018

Deutschland

BERLIN (dpa). Der Thüringer Rechtsaußen Björn Höcke muss vorerst nicht mit seinem Ausschluss aus der AfD rechnen. Wie es am Montag aus der Bundespartei hieß, hat das Thüringer Landesschiedsgericht in seiner Verhandlung am vergangenen Donnerstag keine parteischädigenden Verfehlungen Höckes festgestellt. Der alte Bundesvorstand unter der früheren AfD-Chefin Frauke Petry hatte seinen Antrag auf Ausschluss nach einer Rede Höckes in Dresden gestellt, in der er sich gegen die Holocaust-Gedenkkultur in Deutschland gestellt und völkische Töne angeschlagen hatte.