Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Streit um Waffenlieferungen

Streit um Waffenlieferungen

Bilder von Leopard-2-Panzern im syrisch-türkischen Grenzgebiet befeuern Debatte um deutsche Rüstungsexporte. Mehr


Drei Kandidaten für die Parteispitze

Drei Kandidaten für die Parteispitze

Die Grünen küren am Samstag in Hannover eine neue Führung / Kretschmann kandidiert nicht für den Parteirat. Mehr


EU kürzt Steueroasen-Liste

Finanzminister sehen Fortschritte bei acht Ländern / Kritik aus dem Europaparlament. Mehr

Foto-Galerien



Die CDU möchte vor Karneval fertig sein

Die CDU möchte vor Karneval fertig sein

Union geht vor den Koalitionsverhandlungen auf die SPD zu und ärgert sich über deren Langsamkeit. Mehr


Wichtige Posten für die AfD

Ausschussvorsitze im Bundestag. Mehr


Kurz gemeldet

Noch keine Umsiedlung — Mehr Sozialarbeiter Mehr


Künstliche Barrieren vor den Koalitionsverhandlungen

Leitartikel

Künstliche Barrieren vor den Koalitionsverhandlungen

Die Geduld mit Parteien, die das Regieren scheuen, nimmt rapide ab – kommentiert BZ-Chefredakteur Thomas Fricker. Mehr


Andrea Nahles – die Architektin der Großen Koalition

Groko

Andrea Nahles – die Architektin der Großen Koalition

Die Sozialdemokratin Andrea Nahles steht zwar als Fraktionsvorsitzende hinter dem Parteivorsitzendem Schulz, doch seit dem Parteitag gilt sie als heimliche Chefin. Mehr


AfD übernimmt Vorsitz im Haushaltsausschuss des Bundestages

Oppositionsfraktion

AfD übernimmt Vorsitz im Haushaltsausschuss des Bundestages

Die AfD hat den Vorsitz des wichtigen Haushaltsausschusses im Bundestag bekommen. Das Zugriffsrecht auf den Vorsitz im Haushaltsausschuss hat traditionell die größte Oppositionsfraktion. Mehr


Die Spielräume sind begrenzt

Die Spielräume sind begrenzt

Die SPD will bei Befristungen und Familiennachzug nachjustieren. Mehr


"Erbfeind" ist heute ein Fremdwort

"Erbfeind" ist heute ein Fremdwort

Deutschland und Frankreich feiern den 55. Jahrestag des Elysée-Vertrags / Für die Jugend ist das gute Verhältnis selbstverständlich. Mehr


Deutsche Panzer in Syrien

Türkei setzt Kampfpanzer Leopard 2 gegen kurdische Miliz ein / USA warnen Erdogan. Mehr


Einheitliche Arzthonorare helfen nicht weiter

Einheitliche Arzthonorare helfen nicht weiter

BZ-INTERVIEW: Nach Andreas Vogt, Chef der TK im Südwesten, würde der SPD-Vorschlag die Kassenpatienten zusätzlich belasten. Mehr


Ausstieg 2019 als reale Option

SPD-Landesgeneralsekretärin Boos sieht sich bestätigt. Mehr


Schulz hat noch Beratungsbedarf in der SPD

Parteilinke trommeln weiter. Mehr

Montag, 22.01.2018

SPD-Landesgeneralsekretärin Luisa Boos: "Wir wollen keinen Stillstand mitzementieren"

SPD

SPD-Landesgeneralsekretärin Luisa Boos: "Wir wollen keinen Stillstand mitzementieren"

Die SPD nimmt mit der Union Koalitionsverhandlungen auf. Aber nur unter der Bedingung, nach zwei Jahren Bilanz zu ziehen. SPD-Landesgeneralsekretärin ist das sehr wichtig. Mehr


SPD mit 56 Prozent für Verhandlungen

SPD mit 56 Prozent für Verhandlungen

Parteitag stimmt für Koalitionsverhandlungen mit der Union / Sozialdemokraten stellen weitere Forderungen auf. Mehr


Todesurteil gegen deutsche IS-Angehörige

Dschihadistin aus Mannheim soll im Irak hingerichtet werden. Mehr


Kurz gemeldet

Taliban stürmen Hotel — Fahndung erfolgreich — Kritik am Papst Mehr

Sonntag, 21.01.2018

Zum Sieg gezittert: Der SPD-Parteitag beschließt GroKo-Verhandlungen

Votum

Zum Sieg gezittert: Der SPD-Parteitag beschließt GroKo-Verhandlungen

Die Führung um SPD-Chef Martin Schulz entgeht auf dem Parteitag nur knapp einer Niederlage. Aber das Herz der Partei schlägt für die Gegner einer Regierungsbeteiligung. Mehr


Liveblog: Der SPD-Parteitag stimmt für Koalitionsverhandlungen mit der Union

Bonn

Liveblog: Der SPD-Parteitag stimmt für Koalitionsverhandlungen mit der Union

Showdown in Bonn: Der SPD-Bundesparteitag hat denkbar knapp für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union gestimmt. Die Entwicklungen in unserem Liveblog. Mehr


Zerfleischt vor die Wähler?

Zerfleischt vor die Wähler?

Der Politikwissenschaftler Wolfgang Jäger rät der SPD zum Bündnis mit der CDU. Mehr

Samstag, 20.01.2018

Die SPD soll gefügig gemacht werden – damit Merkel weiter regieren kann

Leitartikel

Die SPD soll gefügig gemacht werden – damit Merkel weiter regieren kann

Vor dem SPD-Parteitag fühlt man sich an Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung" erinnert. Eine Partei soll gefügig gemacht werden – damit Merkel weiter regieren kann. Mehr


Staufener Missbrauchsfall: Warum wurde der Junge nicht besser geschützt?

Gericht

Staufener Missbrauchsfall: Warum wurde der Junge nicht besser geschützt?

Ein Junge aus Staufen soll von der Mutter, deren Lebensgefährten und Freiern missbraucht worden sein. Warum wurde er von Behörden und Gerichten nicht besser geschützt? Mehr


Eskalation schadet beim Umgang mit der AfD

Kommentar

Eskalation schadet beim Umgang mit der AfD

Die Auseinandersetzung mit den Rechtspopulisten muss politisch geführt werden und nicht mit Verfahrenstricks. Sonst liefert man der AfD immer neu den Vorwand, sich als verfolgte Unschuld zu inszenieren. Mehr