Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Merkel lehnt CDU-Beschluss zum Doppelpass ab

Essen

Merkel lehnt CDU-Beschluss zum Doppelpass ab

Driften die Chefin und ihre CDU auseinander? Merkel fegt einen Parteitagsbeschluss zur Seite, um den Koalitionsfrieden zu wahren. Aber wohl auch aus voller Überzeugung. Die SPD frohlockt. Mehr


CDU gibt sich konservativ

CDU gibt sich konservativ

Der Parteitag stimmt für ein Bekenntnis zur Leitkultur, mehr Videoüberwachung und Burkaverbot. Mehr


Den offenen Geist bewahren

Der neue Senat in Berlin muss die Probleme der Hauptstadt schnell angehen, braucht aber Geduld. Mehr

Foto-Galerien



Doppelpass spaltet CDU

Parteichefin Merkel distanziert sich vom Beschluss des Bundesparteitags / Knappe Mehrheit dafür. Mehr


Die Südwest-CDU gewinnt an Einfluss

Die Südwest-CDU gewinnt an Einfluss

Strobl gelingt es, seine Positionen in den Leitantrag einzubringen. Mehr


Künstler protestieren gegen Putin

Demonstranten fordern, Russlands Präsidenten wegen der Bombardements in Syrien anzuklagen. Mehr


Urwahl bringt Grünen Mitgliederzuwachs

Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl stellen sich in Stuttgart vor. Mehr


Länder wollen Nachbesserung

Streit um Bund-Länder-Finanzen. Mehr


Italiens Premier Renzi tritt zurück

Konsequenz aus Wahlschlappe. Mehr


Kurz gemeldet

Nicht alle wollen zahlen — Offiziere aus Riad Mehr

Mittwoch, 07.12.2016

Die Demut der Kanzlerin: So verlief der Bundesparteitag der CDU in Essen

Angela Merkel

Die Demut der Kanzlerin: So verlief der Bundesparteitag der CDU in Essen

Die CDU braucht ihre Vorsitzende Angela Merkel – aber die ist nicht mehr das Zentrum, das sie einmal war. "Ihr müsst mir helfen" hätte sie früher nicht gesagt. Eine Reportage vom CDU-Bundesparteitag. Mehr


Zwei Sexualdelikte in Bochum: Mutmaßlicher Täter festgenommen

Bochum

Zwei Sexualdelikte in Bochum: Mutmaßlicher Täter festgenommen

Die Diskussion über die getötete Freiburgerin ist in vollem Gange, da sorgt eine Festnahme in Bochum für Aufsehen. Die Ermittler machen einen 31-Jährigen für zwei Sexualdelikte verantwortlich. Mehr


Vogelgrippe erreicht nie gekanntes Ausmaß in Deutschland

Pandemie

Vogelgrippe erreicht nie gekanntes Ausmaß in Deutschland

Die Zahl gefundener Wildvögel steigt, immer mehr Regionen sind betroffen: Ein hochansteckender Vogelgrippe-Erreger breitet sich in Europa, Afrika und Asien aus. In Deutschland ist ein zuvor nie gekanntes Ausmaß erreicht. Mehr


Gülen-Anhänger in Deutschland wollen eigene Moschee-Gemeinden

Furcht vor Pressionen

Gülen-Anhänger in Deutschland wollen eigene Moschee-Gemeinden

Aus Furcht vor dem Druck durch das Erdogan-Regime erwägen Anhänger der oppositionellen Gülen-Bewegung in Deutschland den Aufbau einer eigenen Moscheen-Landschaft. Mehr


Pisa-Studie: Deutschland im oberen Mittelfeld

Schulreformen

Pisa-Studie: Deutschland im oberen Mittelfeld

Vor 15 Jahren stand das Kürzel Pisa für einen Schock. Deutschland hatte im internationalen Vergleich so schlecht abgeschnitten, dass Schulreformen unausweichlich waren. Die Reformen wirken noch – aber sie drohen zu erlahmen. Mehr


89,5 Prozent stimmen für Merkel

Bundesparteitag

89,5 Prozent stimmen für Merkel

CDU-Chefin muss aber 99 Gegenstimmen auf dem Parteitag hinnehmen / Burka-Verbot gefordert. Mehr


Die Geschichte einer Radikalisierung

Die Geschichte einer Radikalisierung

Drei Jugendliche stehen in Essen wegen des Anschlags auf ein Sikh-Gebetshaus vor Gericht / Sie sollen der salafistischen Szene nahestehen. Mehr


"Schon lange als Problem erkannt"

"Schon lange als Problem erkannt"

BZ-INTERVIEW: Timo Leuders, Fachdidaktiker für Mathematik, über Leistungen und Interesse der Schüler in den Naturwissenschaften. Mehr


Digitaler Fingerabdruck im Internet

Gegen Terrorpropaganda . Mehr


Deutschland im oberen Mittelfeld

Neue Pisa-Studie veröffentlicht. Mehr


Info

Der neue CDU-Vorstand

Die neue CDU-Spitze ist fast die alte: Der Parteitag hat die fünf Stellvertreter der Vorsitzenden Angela Merkel bestätigt. Die besten Ergebnisse erhielten die rheinland-pfälzische Landeschefin Julia Klöckner mit 86 Prozent und Hessens ... Mehr


Kurz gemeldet

Mehr Geld nötig — Missstände entdeckt Mehr

Dienstag, 06.12.2016

In der Flüchtlingskrise wächst die Angst vor Straftaten – diese Sorgen sollte man ernst nehmen

Analyse

In der Flüchtlingskrise wächst die Angst vor Straftaten – diese Sorgen sollte man ernst nehmen

Der gewaltsame Tod einer Studentin in Freiburg hat bundesweit eine Debatte über Flüchtlingskriminalität und Sexualdelikte entfesselt. Betrachtet man die Zahlen der polizeilichen Kriminalstatistik, gibt es keinen Grund zur Panik. Allerdings ... Mehr


Dämpfer für Merkel von CDU - schlechtestes Ergebnis als Kanzlerin

CDU-Parteitag

Dämpfer für Merkel von CDU - schlechtestes Ergebnis als Kanzlerin

Die CDU schickt ihre Kanzlerin mit einem Dämpfer in den Bundestagswahlkampf. 89,5 Prozent der Delegierten stimmten für sie. Merkels Aufgabe wird es sein, sich ein Stück weit neu zu erfinden. Mehr


Maas will über breitere DNA-Auswertung diskutieren

Bundesjustizministerium

Maas will über breitere DNA-Auswertung diskutieren

Im Fall der getöteten Studentin Maria L. hätten sich die Ermittler mehr Möglichkeiten zur Auswertung von DNA-Spuren gewünscht. Bundesjustizminister Heiko Maas zeigt sich demgegenüber offen. Mehr