Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Experten: Katastrophe wie in London im Südwesten unwahrscheinlich

Strenge Vorschriften

Experten: Katastrophe wie in London im Südwesten unwahrscheinlich

Das Feuer von London und die Räumung in Wuppertal werfen die Frage auf, wie sicher Gebäude in Deutschland sind. Das Ministerium ordnete Brandschutz-Checks an, im Südwesten gibt es sie bereits. Mehr


Freiburger Wissenschaftler will die meisten Lieder der Bundeswehr streichen

BZ-Interview

Freiburger Wissenschaftler will die meisten Lieder der Bundeswehr streichen

Das Liederbuch der Bundeswehr ist in die Kritik geraten. Der Freiburger Wissenschaftler Michael Fischer findet, dass die meisten Lieder gestrichen werden sollten. Viele hätten einen nationalsozialistischen oder sexistischen Hintergrund – ... Mehr


Gefährliche Fassadendämmung – Debatte nicht nur um Hochhäuser

Beispiel London

Gefährliche Fassadendämmung – Debatte nicht nur um Hochhäuser

Nach der Brandkatastrophe in London steht auch in Deutschland die Fassadendämmung auf dem Prüfstand – aber nicht nur an Hochhäusern. Denn die größere Gefahr lauert bei Gebäuden unter 22 Metern. Mehr

Foto-Galerien



Flüchtling klagt gegen Abschiebung nach Italien

EuGH

Flüchtling klagt gegen Abschiebung nach Italien

Sind die Lebensbedingungen für anerkannte Flüchtlinge in Italien unzumutbar? Können diese daher nach Deutschland weiterwandern und einen neuen Asylantrag stellen? Mehr


Wurde ein Muslim bei der Bundeswehr diskriminiert?

Fregatte Bayern

Wurde ein Muslim bei der Bundeswehr diskriminiert?

Der Feind in meinem Boot: Ein Muslim verpflichtet sich bei der Marine, weil er sich als Patriot sieht. Nach vier Jahren auf der Fregatte Bayern fühlt er sich nicht mal mehr als Deutscher. Mehr


Ehe für alle: Die Chronik eines überraschenden Politikwechsels

Gleichstellung

Ehe für alle: Die Chronik eines überraschenden Politikwechsels

Jahrelang hatte sich die Union der Ehe für gleichgeschlechtliche Partner verweigert. Nach einem internen Kurswechsel ging es jetzt plötzlich ganz schnell – weil die Kanzlerin eine ehrliche Antwort gegeben hatte und der Koalitionspartner ... Mehr


Merkel gibt Abstimmung frei

Merkel gibt Abstimmung frei

Noch in dieser Woche soll auf Druck der SPD im Bundestag die Ehe für alle beschlossen werden. Mehr


Wenige Studenten aus Arbeitermilieu

Das Studentenwerk untersucht die Lage an den Hochschulen. Mehr


Keine Erinnerung an ein Treffen beim Grillfest

Keine Erinnerung an ein Treffen beim Grillfest

Volker Bouffier sagt im NSU-Ausschuss des hessischen Landtags aus / Er bedauert, Angehörige der Opfer nicht empfangen zu haben. Mehr


Nur sieben zusätzliche Worte im Gesetzbuch

Die Gesetzentwürfe für eine Ehe für alle liegen seit Jahren auf dem Tisch – vor allem die Grünen hatten dafür gestritten. Mehr


Laschet ist neuer Regierungschef in NRW

Die knappe Mehrheit von CDU und FDP hat gehalten / Liberale erhalten drei Ministerien. Mehr


Kurz gemeldet

Koalitionsvertrag steht — Kritik an US-Strategen — Maas am fleißigsten Mehr


HINTERGRUND

Was die Kanzlerin am Montagabend sagte Die Kanzlerin hatte es fast geschafft: Knapp eineinviertel Stunden lang parierte Angela Merkel am Montag bei einem Plauderabend der Zeitschrift Brigitte Fragen nach einsamen Hotelzimmerabenden, ... Mehr

Dienstag, 27.06.2017

SPD will Abstimmung über Homo-Ehe erzwingen

Bundestag

SPD will Abstimmung über Homo-Ehe erzwingen

Die CDU hat sich lange gegen eine vollständige Gleichstellung homosexueller Paare gesträubt. Nun signalisiert Angela Merkel Bereitschaft, diese Position zu räumen. Jetzt will die SPD eine Abstimmung über die Homo-Ehe im Bundestag erzwingen. Mehr


Zahl der gesprengten Geldautomaten steigt

Diebesbanden

Zahl der gesprengten Geldautomaten steigt

Ehrenkirchen, Breisach, Ettenheim – in der Region sprengen Diebesbanden immer wieder Geldautomaten. Die Überfälle in der Region folgen einem Trend. Das BKA hat die Automatenknacker im Visier. Mehr


Risiko von Altersarmut steigt – wen wird es treffen?

Studie

Risiko von Altersarmut steigt – wen wird es treffen?

Die Bertelsmann Stiftung warnt in einer Studie davor, dass das Rentensystem nicht auf die steigende Zahl von Beschäftigten mit flexiblen Arbeitsverhältnissen, unterbrochenen Erwerbsbiografien und geringem Einkommen vorbereitet sei. Mehr


Pferdefreunde wollen für den DFB ihre Galopprennbahn nicht räumen

Neue Akademie

Pferdefreunde wollen für den DFB ihre Galopprennbahn nicht räumen

In Frankfurt will der Deutsche Fußball-Bund seine neue Akademie bauen – doch da sind Pferdefreunde, die ihre Galopprennbahn nicht räumen wollen. Mehr


Wahlkampf

Schulz-Angriff belastet Koalition

Kanzlerin Merkel rückt ab vom Nein zur Ehe für alle. Mehr


Jedem Fünften droht Armut im Alter

Bertelsmann-Studie zu Einkommen künftiger Rentner / Frauen und Ostdeutsche besonders betroffen. Mehr


Jamaika regiert in Kiel

Grüne stimmen Koalition zu. Mehr


Kurz gemeldet

Rüge für Poggenburg — Koalition besiegelt Mehr

Montag, 26.06.2017

Schulz bekommt Schützenhilfe von Schröder

BZ-Reportage

Schulz bekommt Schützenhilfe von Schröder

Martin Schulz hat sich beim SPD-Parteitag in Dortmund kämpferisch gezeigt: Als Einheizer trat Altkanzler Gerhard Schröder auf - der hat schon mal schlechten Umfragewerten getrotzt. Mehr


Schulz attackiert Kanzlerin

Programmparteitag

Schulz attackiert Kanzlerin

SPD-Kanzlerkandidat spricht beim Programmparteitag von "Anschlag auf die Demokratie". Mehr


Nachlass

Bundesarchiv fordert Kohls Akten

Hilfe bei Nachlass angeboten. Mehr


Polizei stürmt Wohnung in Ulm

Syrer unter Terrorverdacht. Mehr