Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 07.02.2011

Croissants statt Quote

Erstmals gab es bei der Sicherheitskonferenz eine rein weibliche Debatte: das "Women’s Breakfast". Mehr


Bund bietet Entlastung für Kommunen an

Verhandlungen um Hartz IV. Mehr


STICHWORT

Wie immer seit 47 Jahren trafen sich die Sicherheitspolitiker, hohe Generale, Wirtschaftsexperten und Wissenschaftler aus aller Welt Anfang Februar bei der Münchner Sicherheitskonferenz zum freien Diskurs über aktuelle Themen. Rund 350 Experten ... Mehr

Samstag, 05.02.2011

Größter Schlag gegen Dopingszene in Deutschland

Zollfahndung

Größter Schlag gegen Dopingszene in Deutschland

Es ist der bislang größte Schlag gegen die Dopingszene in der Geschichte der Bundesrepublik: Zollfahnder haben verbotene Präparate im Wert von rund 10 Millionen Euro beschlagnahmt. Mehr


Risiko Finanzkrise

Sicherheitskonferenz

Risiko Finanzkrise

Die Sicherheitskonferenz in München zeigt: Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen fürchtet, dass die Haushaltsnöte in allen Partnerländern eine Gefahr für die Sicherheitsarchitektur der westlichen Welt darstellen. Mehr

Freitag, 04.02.2011

Abschaffung des Zölibats: Freiburger Theologe unterzeichnet Memorandum

BZ-Interview

Abschaffung des Zölibats: Freiburger Theologe unterzeichnet Memorandum

Sie fordern tiefgreifende Reformen in der katholischen Kirche – und ein Ende des Pflicht-Zölibats. 144 Theologen haben hierzu ein Memorandum unterschrieben. Einer von ihnen ist der Freiburger Theologe Magnus Striet. Mehr


144 Theologen fordern Ende des Zölibats

Kirche 2011

144 Theologen fordern Ende des Zölibats

Dutzende katholische Theologinnen und Theologen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben in einer Erklärung tiefgreifende Reformen von ihrer Kirche gefordert. Die 144 Unterzeichner treten darin für die Abschaffung des Pflichtzölibats ein. Mehr


Sollen Zweibettzimmer in Kliniken zur Regel werden?

Gesundheitspolitik

Sollen Zweibettzimmer in Kliniken zur Regel werden?

Ein CDU-Politiker schlägt vor, dass Zweitbettzimmer in Krankenhäusern zur Normalität werden. Gegner fürchten, dass wichtigerer Dinge darunter leiden würden. Mehr


Schick bessert Schulkonzept nach

Mittlere Reife künftig auch an vielen einzügigen Hauptschulen. Mehr


"Der Wunsch der Stammheimer Gefangenen war für uns Gesetz"

"Der Wunsch der Stammheimer Gefangenen war für uns Gesetz"

RAF-Veteranen vor Gericht: Der Zeuge Peter-Jürgen Boock entlastet die Angeklagte Verena Becker. Sie sei beim Buback-Mord 1977 keine Einpeitscherin gewesen. Mehr


Eine Spur der Zerstörung

Eine Spur der Zerstörung

Im politischen Streit um die Räumung eines besetzten Hauses in Berlin suchen die Grünen nach einer einheitlichen Haltung. Mehr


Versicherte sollen besser wählen können

Abgeordnete aus CDU, FDP und SPD wollen die Sozialwahlen reformieren. Mehr


Brüderle: Pakt statt Quote

Debatte über Frauenförderung. Mehr


Gegenwind für de Maizières Polizeireform

Harte Kritik der Gewerkschaft. Mehr


EU berät über Merkels Pläne

Heute Sondertreffen in Brüssel. Mehr


Niedrigere Hürden für Volksbegehren

FRANKFURT (dpa). Die schwarz-gelbe Koalition in Hessen hat die Hürden für Volksbegehren gesenkt. CDU und FDP beschlossen im Landtag eine entsprechende Gesetzesänderung. Demnach wird ein Volksbegehren angestoßen, wenn zwei statt bisher drei ... Mehr


Umfrage: CDU-FDP und Grün-Rot gleichauf

STUTTGART (dpa). Gut sieben Wochen vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg hat die schwarz-gelbe Koalition weiter aufgeholt und liegt jetzt gleichauf mit Grün-Rot. Nach einer Umfrage von Infratest dimap für den SWR und für die Stuttgarter ... Mehr

Donnerstag, 03.02.2011

Mit der Burka im Bürgeramt – Frankfurt wehrt sich

Streit

Mit der Burka im Bürgeramt – Frankfurt wehrt sich

In Hessen schlägt der Fall einer Muslima Wellen, die ihrer Tätigkeit bei der Stadt im Ganzkörperschleier nachgehen will. Jetzt hat das Land das Tragen von Burkas im öffentlichen Dienst verboten. Mehr


Polizei räumt Haus Nr. 14

Berlin

Polizei räumt Haus Nr. 14

2500 Polizisten stürmen eines der letzten besetzten Häuser Berlins / Gewalttätiger Protest. Mehr


Umfrageaffäre

Hat die CSU in die Staatskasse gegriffen?

Gutachten zu Umfrageaffäre. Mehr


Bis zu drei Euro mehr pro Monat

Mini-Steuerreform beschlossen. Mehr


EU will an die Passagierdaten

Speicherung zur Terrorabwehr. Mehr


Zwei Pfarrer wegen Missbrauchs entlassen

MÜNCHEN (epd). Wegen sexuellen Missbrauchs hat die bayerische evangelische Landeskirche am Mittwoch zwei Pfarrer aus dem Dienst entfernt. Den Theologen wird vorgeworfen, jeweils ein anfangs 13 Jahre altes Mädchen sexuell missbraucht zu haben, ... Mehr


Rechtsradikale nach Brandanschlag in Haft

LIMBURG (dpa). Für einen lebensgefährlichen Racheakt kommen vier junge Rechtsradikale hinter Gitter. Sie hatten einen Brandsatz auf das Haus eines Kirchenmitarbeiters in Wetzlar geworfen, weil sie dem als Gegner der Rechten bekannten Mann laute ... Mehr

Mittwoch, 02.02.2011

Merkel gegen Frauenquote per Gesetz

Debatte in der Koalition

Merkel gegen Frauenquote per Gesetz

Eine CDU-Ministerin für, eine CDU-Ministerin gegen eine gesetzliche Frauenquote – und obendrein ein negativ eingestellter Koalitionspartner. Für Kanzlerin Angela Merkel ist das Grund genug, ein Machtwort zu sprechen. Mehr