Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 17.07.2013

Piraten feiern Kryptopartys – und hoffen auf Wählerstimmen

Abhörskandal

Piraten feiern Kryptopartys – und hoffen auf Wählerstimmen

Der Skandal um massives Ausspähen von Internetdaten beschert der Piratenpartei unverhofft ein Wahlkampfthema. Die Piraten blasen zur Rebellion. Reicht es für den Bundestag? Mehr


Solidarpakt

Steuerliche Mogelpackung

Wenn es für den Solidarpakt keine Begründung mehr gibt, gibt es auch keine mehr für den Zuschlag. Mehr


Deutschland hält nur mittelmäßig zusammen

Bertelsmann-Studie

Deutschland hält nur mittelmäßig zusammen

Die Deutschen haben Vertrauen in ihre Institutionen / Vielfalt wird nur bedingt akzeptiert. Mehr


NSU-Prozess

Benefizkonzerte für die rechten Terroristen

Prozess in München fortgesetzt. Mehr



Stipendien für Muslime

Neues Begabtenförderwerk. Mehr


CHRONIK

Die NSA-Affäre im Rückblick 5./6. Juni 2013: Laut Zeitungsberichten in den USA und Großbritannien zapft die US-Regierung die Rechner von Internet-Firmen an, um sich Zugang zu Videos, Fotos, E-Mails und Kontaktdaten zu verschaffen. Das ... Mehr


Seehofer verhängt Ferien-Verbot

Auch das noch

Seehofer verhängt Ferien-Verbot

Ferien-Verbot Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat wegen der bevorstehenden Landtagswahl im Freistaat ein Sommerferien-Verbot für die Staatsregierung erlassen. Bei der Kabinettssitzung am Dienstag gab der Regierungschef bekannt, ... Mehr

Dienstag, 16.07.2013

Bushido bekommt Stress mit Justiz und Jugendschutz

Rap-Affäre

Bushido bekommt Stress mit Justiz und Jugendschutz

Deutschland debattiert über einen Rap-Song: Mit hasserfüllten Gewaltfantasien greift der Rapper Bushido Politiker und Prominente an. Jetzt bekommt er Gegenwind – und Strafanzeigen. Mehr


Schutz vor Masern: Impfpflicht ist keine Lösung

Leitartikel

Schutz vor Masern: Impfpflicht ist keine Lösung

Purer Populismus: Weil wieder mehr Menschen an Masern erkranken, droht Bundesgesundheitsminister Bahr mit einer Impfpflicht für Kinder. Dabei ist Aufklärung viel wichtiger, findet Bernhard Walker. Mehr


Die AfD stellt Klimawandel in Frage

Alternative für Deutschland

Die AfD stellt Klimawandel in Frage

Die Alternative für Deutschland will nicht nur als Anti-Euro-Partei wahrgenommen werden. Sie will sich auch auf anderen Politikfeldern profilieren - was bei Energie und Umwelt aber gründlich in die Hose ging. Mehr


Abhörskandal

Regierung schweigt zu BND und NSA

Keine Auskunft über Kooperation mit US-Geheimdienst NSA / Untersuchungsausschuss denkbar. Mehr


Das Schwert der Opposition

Untersuchungsausschuss

Das Schwert der Opposition

Was ein Untersuchungsausschuss leisten kann und welche Schwächen er hat. Mehr


Debatte um Solidarpakt

Rufe nach Erhalt des Soli. Mehr

Montag, 15.07.2013

Steinbrück: Merkel hat Amtseid verletzt

Fall Snowden

Steinbrück: Merkel hat Amtseid verletzt

Die Affäre um die Enthüllungen des amerikanischen IT-Experten Edward Snowden führt in Berlin zu den bisher schärfsten Attacken im laufenden Wahlkampf. Mehr


Ein Ex-Banker macht die beste Wurst Frankfurts

Thomas Brauße

Ein Ex-Banker macht die beste Wurst Frankfurts

Als Thomas Brauße 2008 in Frankfurt seinen Job als Broker verlor, hat er er eine Imbissbude aufgemacht, heute ist sie die beste der Stadt – ein Ortstermin. Mehr


Extremisten

400 Radikale in der Bundeswehr enttarnt

300 Rechte und 50 Islamisten. Mehr


Merkel will Datenabkommen

EU soll eng zusammenarbeiten. Mehr

Samstag, 13.07.2013

Opposition wertet Friedrichs USA-Mission als Flop

Überwachungsprogramme

Opposition wertet Friedrichs USA-Mission als Flop

Die Opposition hat die USA-Reise von Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) als Fehlschlag gewertet. Er selbst zog ein positives Fazit und zeigte Verständnis für die Spähprogramme. Mehr


Private Internet-Fahndung nicht immer eine gute Idee

Hobby-Detektive

Private Internet-Fahndung nicht immer eine gute Idee

Seit zwei Monaten beschäftigt der Entführungsfall der Maria-Brigitte Henselmann Polizei und Öffentlichkeit. Die Angehörigen fahnden auf Facebook nach der 13-Jährigen. Doch nicht immer ist so ein Alleingang zulässig. Mehr


Friedrich: US-Geheimdienst spähte auch Inhalte aus

Prism

Friedrich: US-Geheimdienst spähte auch Inhalte aus

Das enthüllte US-Spähprogramm "Prism" hat nach Angaben von Innenminister Hans-Peter Friedrich auch Kommunikationsinhalte überwacht. Diese sei streng geregelt gewesen. Mehr


Die Netzerklärer

Die Netzerklärer

Seit Bekanntwerden des Abhörskandals und der Details zur Internetüberwachung sind Anke und Daniel Domscheit-Berg gefragte Experten. Mehr


Von den großen Bewegungen profitieren

Von den großen Bewegungen profitieren

BZ-INTERVIEW mit dem Soziologen Dieter Rucht über weltweite Proteste, die ganz unterschiedlich sind und doch aufeinander Bezug nehmen. Mehr


Die Polizei hält sich im Netz zurück

Öffentlichkeitsfahndung ist zwar zulässig, doch nur bei einer größeren Straftat / Die Polizei fremdelt mit Facebook. Mehr


Massenproteste in Ägypten

Westen kritisiert Festnahmen. Mehr