Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 16.02.2017

Wilfried Beege fotografiert "Querbeet"

Offenburg

Wilfried Beege fotografiert "Querbeet"

Auch Naomi Campbell hat schon für Wilfried Beege, Offenburgs Fotograf der Stars, posiert. Jetzt hat er mit seiner Kamera das Offenburger Querbeetsingen begleitet. Am Samstag ist Vernissage im KiK, Weingartenstaße 34 c. Mehr


"Fences" mit Denzel Washington ist großes Kino

Drama

"Fences" mit Denzel Washington ist großes Kino

Stolz und Elend Afroamerikas: Man mag "Fences" vorwerfen, dass er zu sehr am Theatralen festhält und zu wenig cineastische Reize bietet. Aber in der Reduzierung liegt auch die Stärke des Films. Mehr


Vitra Design Museum beleuchtet das Verhältnis von Mensch und Maschine

Museum

Vitra Design Museum beleuchtet das Verhältnis von Mensch und Maschine

Die neue Ausstellung im Weiler Museum beleuchtet die Robotik unter vielen Aspekten. Rund 200 Objekte hat das Kuratorenteam in eine Dramaturgie gebracht. Mehr


Im Marienbad feiert "So ist es" Premiere

Theater

Im Marienbad feiert "So ist es" Premiere

Die Schauspielerin Nadine Werner liebäugelt nicht zum ersten Mal mit der Regie. Nach ihrer erfolgreichen Adaption von Janne Tellers Roman „Nichts. Was im Leben wichtig ist“ präsentiert sie nun im Freiburger Theater im Marienbad die ... Mehr


Weg von der Maskerade und hin zur Wirklichkeit

Weg von der Maskerade und hin zur Wirklichkeit

Der Spielfilm "Chez nous" sorgt in Frankreich für Unruhe. Mehr


Rivalitäten und Machtkämpfe in Historikerkreisen

Rivalitäten und Machtkämpfe in Historikerkreisen

Die Schriftstellerin Gabrielle Alioth stellt in Riehen ihren neuen Roman "Die entwendete Handschrift" vor, der in Basel spielt. Mehr


Wenn die Schrift zum Bildwort wird

Zeitgenössische Kunst

Wenn die Schrift zum Bildwort wird

Norbert Nolte zeigt in Oberkirch Papiercollagen, Lackbilder und Sternenhimmel Mehr


Eine märchenhafte Reise

Eine märchenhafte Reise

Die Maniacts bringen Virginia Woolfs "Orlando" auf die Bühne. Mehr


Von Freundschaft und dem Glück, ein Heimkind zu sein

Von Freundschaft und dem Glück, ein Heimkind zu sein

ANIMATIONSFILM: "Mein Leben als Zucchini" von Claude Barras wird die Herzen der Zuschauer erobern, egal wie alt sie sind. Mehr


Musik kann ein Leuchtturm sein

Musik kann ein Leuchtturm sein

BZ-PORTRÄT: Jazz Affair – Oldtimejazzer Wim Mauthe. Mehr


Erlebnisreiche Odyssee

Die Theaterreise im Freiburger Spielraum. Mehr


Alte Freunde, späte Rache

Alte Freunde, späte Rache

SEQUEL: "T2 – Trainspotting". Mehr



Broilers: Druckvoll in der ersten Reihe

Rock-CD

Broilers: Druckvoll in der ersten Reihe

"So isses und nicht anders" heißt der Titel des siebten Broilers-Albums frei aus dem Lateinischen übersetzt. Das klingt nach Eindeutigkeit und tatsächlich klingen die Düsseldorfer hörbar mit sich selbst und dem Punk an sich im Reinen. Lange wurde ... Mehr


SWR-Jazzpreis für Christian Lillinger

Christian Lillinger erhält den je zur Hälfte vom Land Rheinland-Pfalz und vom Südwestrundfunk gestifteten SWR-Jazzpreis 2017. Der 1984 geborene Schlagzeuger erhält die Auszeichnung im Herbst beim Festival "Enjoy Jazz" in Ludwigshafen. "Lillinger ... Mehr


Karsten Kreutzer wird Leiter der Akademie

Zum 1. Juli 2017 übernimmt Karsten Kreutzer die Leitung der Katholischen Akademie der Erzdiözese Freiburg. Erzbischof Stephan Burger hat den 48-jährigen promovierten Theologen zum Nachfolger von Thomas Herkert ernannt. Der bisherige ... Mehr


Gurlitt-Ausstellung startet im November

Die mit Spannung erwartete Ausstellung von Bildern aus der umstrittenen Sammlung Gurlitt soll im November starten. Wie die Bundeskunsthalle in Bonn am Mittwoch mitteilte, soll es eine Doppelausstellung in Deutschland und der Schweiz werden mit ... Mehr


ANGESAGT

THEATER Momo und die Kinder: Am Samstag, 18. Februar, um 17 Uhr feiert die Kindergruppe des Theaters Tempus fugit im Neuen Theaterhaus, Adlergässchen 13, in Lörrach Premiere mit dem Stück "Momo und die Kinder", eine Eigenproduktion unter ... Mehr


Bei vier Konzerten werden zehn nominierte Werke der "Basel Composition Competition" uraufgeführt

Wettbewerbskonzerte

Bei vier Konzerten werden zehn nominierte Werke der "Basel Composition Competition" uraufgeführt

Vier Konzerte im Theater Basel bilden den Höhepunkt der "Basel Composition Competition". Mehr


KULTURNOTIZEN

Kunstpreis für Co Streiff Das Aargauer Kuratorium verleiht den Aargauer Kunstpreis 2017 an die Jazzsaxofonistin Co Streiff. Die Musikerin aus Jonen (Kanton Aargau) habe ein Werk von beeindruckendem Format und hoher musikalischer Qualität ... Mehr


Christian Wehrle verbindet Orgel und Fasnacht in seinem Konzert am 19.2. in der Kirche St.Gallus in Kirchzarten.

Orgelkonzert

Christian Wehrle verbindet Orgel und Fasnacht in seinem Konzert am 19.2. in der Kirche St.Gallus in Kirchzarten.

HEITERES KONZERT IN KIRCHZARTEN Heiteres und Unerhörtes auf der Königin der Instrumente: Das verspricht der Konzertorganist Christian Wehrle und gibt am Sonntag, 19. Februar, ab 16.16 Uhr ein Fastnachtskonzert in der Kirche St. Gallus in ... Mehr


Bezirksgospelchor Taktlos in Müllheim

Gospel-Konzert-Gottesdienst in der historische Dorfkirche

Bezirksgospelchor Taktlos in Müllheim

GOSPELCHOR TAKTLOS Zu einem Gospel-Konzert-Gottesdienst lädt die Evangelische Kirchengemeinde Betberg am Sonntag, 19. Februar, um 10 Uhr in die historische Dorfkirche in Seefelden-Betberg ein. Der Bezirksgospelchor Taktlos des Regionalkantorats ... Mehr


VORTRÄGE

Bedeutung des Sonntags Die regionale Hildegard-Gruppe bietet am Mittwoch, 22. Februar, um 19.30 Uhr einen Vortrag zum Thema "Die Bedeutung des Sonntags" in der historischen Frick-Mühle, Gerbergasse in Müllheim an. Viele Menschen sind ... Mehr


Im Wartessal der Träume wird im Salmen Offenburg aufgeführt

Theaterprojekt mit Flüchtlingen

Im Wartessal der Träume wird im Salmen Offenburg aufgeführt

IM WARTESAAL DER TRÄUME Das integrative Theaterprojekt mit Flüchtlingen, Migranten und Deutschländern wird am Samstag, 18. Februar, 20 Uhr, nochmals im Offenburger Salmen aufgeführt. Flüchtlinge warten, wenn sie in Deutschland angekommen sind. ... Mehr


Mundologia-Abenteuerreportage "Bike-Solo Afrika" mit Hartmut Fiebig im Bürgerhaus am Seepark

Bildvortrag

Mundologia-Abenteuerreportage "Bike-Solo Afrika" mit Hartmut Fiebig im Bürgerhaus am Seepark

BIKE-SOLO AFRIKA Ein Jahr lang reiste Hartmut Fiebig mit Mountainbike und Gitarre durch 21 afrikanische Länder. Heute, Donnerstag, 16. Februar, präsentiert er um 19.30 Uhr die Eindrücke seiner Reise in der Abenteuerreportage "Bike-Solo Afrika" ... Mehr