Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 18.05.2017

"Alien: Covenant": starke Bilder, schwaches Drehbuch

Kino

"Alien: Covenant": starke Bilder, schwaches Drehbuch

Ridley Scott erweist sich mit dem Science-Fiction-Film "Alien: Covenant" als begnadeter Kinosadist, der das Nervenkostüm des Publikums einer harten Belastungsprobe unterzieht. Mehr


Claudia Bauer inszeniert am Theater Basel Philipp Löhles "Schlaraffenland".

Basel

Claudia Bauer inszeniert am Theater Basel Philipp Löhles "Schlaraffenland".

Die Sitzreihen im Basler Schauspielhaus sind noch hell erleuchtet, und die späten Zuschauer suchen noch ihre Plätze, da beginnt das Stück bereits. Mehr


Joe Bonamassa in Freiburg: Überwältigende Dynamik

Sick-Arena

Joe Bonamassa in Freiburg: Überwältigende Dynamik

Der Gitarrenvirtuose Joe Bonamassa und seine vorzügliche Band in der Freiburger Sick-Arena. Mehr


Liebeserklärung durch die Linse

Liebeserklärung durch die Linse

Der beeindruckende Fotoband "Unsere wilde Heimat" dokumentiert Fauna und Flora im Südwesten. Mehr


Ein Dialog in politisch schwierigen Zeiten

Ein Dialog in politisch schwierigen Zeiten

Freiburg: Zwetajewa-Zentrum für russische Kultur wird eröffnet. Mehr


Die schrecklichen Enkel der Nouvelle Vague

Die schrecklichen Enkel der Nouvelle Vague

THRILLER: "Nocturama" von Bertrand Bonello. Mehr


Alles, was rollt

Alles, was rollt

Bahn- und Zeitgeschichte: Gerhard Greß zeigt in seinem Buch "Freiburg und seine Verkehrswege". Mehr


Ein musikalisches Phänomen

Ein musikalisches Phänomen

Tom Harrell, eine der originärsten und komplettesten Trompetenstimmen des Jazz, kommt nach Basel. Mehr


Brahms oder der letzte Grund

Brahms oder der letzte Grund

Georg Fritzsch, Uliana und Denis Zhdanov und das Philharmonische Orchester Freiburg. Mehr


Die inoffizielle Welthymne des Fußballs

Die inoffizielle Welthymne des Fußballs

DOKUMENTARFILM: André Schäfer beleuchtet in "You’ll Never Walk Alone" die Entstehungsgeschichte des berühmten Liedes. Mehr


Maler Johannes Grützke: Die Kunst der Verzerrung

Nachruf

Maler Johannes Grützke: Die Kunst der Verzerrung

Der Maler Johannes Grützke ist mit 79 Jahren gestorben. Mehr


Virtuose Mikhail Dantschenko zu Gast in Laufen

Weltklassik am Klavier im Gutshof Güntert

Virtuose Mikhail Dantschenko zu Gast in Laufen

Virtuose Mikhail Dantschenko spielt Beethoven, Chopin und Liszt. Mehr


REGIO-GESCHICHTE: Luftgefecht überm Elztal

Das Dorf im Ersten Weltkrieg

REGIO-GESCHICHTE: Luftgefecht überm Elztal

Das Dorf ist gewöhnlich nur Randnotiz in der Geschichte. In Yach, einem Ortsteil von Elzach, hat sich eine Arbeitsgruppe um den früher in Basel lehrenden Historiker Heiko Haumann herum gebildet, die sich der Heimatgeschichte widmet. Ein Resultat ... Mehr


REGIO-FÜHRER: Erhellend, meist aber ermüdend

Baden, erklärt in 53 Kapiteln

REGIO-FÜHRER: Erhellend, meist aber ermüdend

"Mit dem Fahrrad zum Training kommt Christian Streich", steht auf Seite 225. Warum eine banale Alltagshandlung eines Fußballlehrers berichtet wird, bleibt das Geheimnis des gebürtigen Dortmunders und Wahl-Franken Johannes Wilkes. Nach dem kleinen ... Mehr


Emilie Mayer: Freiburg spielt mit

Regio-CD

Emilie Mayer: Freiburg spielt mit

Was ist denn das? Beim Hören käme niemand drauf, der es nicht ohnehin wüsste. Emilie Mayer heißt die 1812 in Mecklenburg geborene und 1883 verstorbene Liszt-Zeitgenossin und Carl-Loewe-Schülerin, für die sich auf dieser CD das vor 25 Jahren ... Mehr


Mario Fuchs erhält Aufmunterungspreis

Mario Fuchs, Schauspieler im Ensemble des Theater Basel, der in "Schlaraffenland" eine Hauptrolle spielt (siehe nebenstehenden Text), hat den "Aufmunterungspreis 2017" der Armin Ziegler-Stiftung erhalten. Der mit 5000 Franken dotierte Preis wird ... Mehr


Baselbieter Kulturpreis für Samuel Leuenberger

Dem Kurator Samuel Leuenberger ist der mit 25 0000 Franken dotierten Kulturpreis des Kantons Baselland verliehen worden. Der Preisträger zähle zu den innovativsten Kuratoren, welche die aktuelle internationale Kunstwelt prägen, heißt es in einer ... Mehr


IM KINO

Waldshut-Tiengen Bernhalde, Tel. 01805/ 7766707: Embrace: 20 Uhr. King Arthur: Legend of the Sword 3D: 20 Uhr. Rheinfelden Rheinflimmern, Tel. 07623/ 9652626: Alien: Covenant: 17.45, 20.15 Uhr. Conni & Co 2 - Das Geheimnis ... Mehr


ANGESAGT

KONZERT Jovino Santos Neto: Am Freitag, 19. Mai, ist ab 20.30 Uhr im Lörracher Jazztone mit Jovino Santos Neto ein brasilianischer Meisterpianist zu Gast. Mit Hermeto Pascoal feierte er in seinem Heimatland Riesenerfolge. Seit 1993 lebt ... Mehr


Martin Lunz spielt heiteres von Eugen Roth in Badenweiler

„Ein Mensch“ und „Rezepte vom Wunderdokto" Theater im Kurhaus

Martin Lunz spielt heiteres von Eugen Roth in Badenweiler

Im Kino "Mary's Land": Das Kino im Stadthaus in Neuenburg zeigt am Freitag, 19. Mai, um 20.15 Uhr, in der Reihe der besondere Film "Mary's Land". Ein Spezialagent, des Teufels Advokat, erhält einen neuen Auftrag: ohne Furcht über die etwas ... Mehr


Mit Jens Amberg und Helmuth Of in Titisee-Neustadt

Coverbrothers in der Helios-Klinik

Mit Jens Amberg und Helmuth Of in Titisee-Neustadt

Mehr


Geistliche Abendmusik in Schallstadt-Mengen

Konzert

Geistliche Abendmusik in Schallstadt-Mengen

GEISTLICHE ABENDMUSIK Das letzte Konzert der Geistlichen Abendmusik in dieser Saison findet am Samstag, 20. Mai, um 19 Uhr in der Martinskirche in Schallstadt-Mengen statt. Das Ensemble der Familie Schlosser mit Freunden spielen Werke von ... Mehr


Kesselhausgruppe von Tempus Fugit spielt "Antigone" in Weil am Rhein und Lörrach

Premiere

Kesselhausgruppe von Tempus Fugit spielt "Antigone" in Weil am Rhein und Lörrach

ANTIGONE Die Kesselhausgruppe von Tempus Fugit spielt das Drama "Antigone", die Geschichte einer jungen Frau, die die Ehre ihrer Familie bewahren will, koste es, was es woll auf Grundlage der Bearbeitung von Jean Anouilh. Aufführungen sind am ... Mehr


Aca Coustic in Teningen-Landeck

Singer/Songwriter in der Burgschenke Teningen-Landeck

Aca Coustic in Teningen-Landeck

ACA COUSTIC Das Duo aus Carmen Gökdemir-Kölblin und Attila "Atze" Gökdemir passt haargenau in das Konzept von Organisator Rolf Duikers, wonach in der Musikreihe in der Burgschenke Landeck ausschließlich Künstler mit eigen Stücken auftreten. Das ... Mehr


Eduard Kasper stellt im alten Schloss in Wehr aus

Skurrile Bilderwelten

Eduard Kasper stellt im alten Schloss in Wehr aus

SKURRILE WELTEN Malerei mit tierischen Protagonisten auf Papier oder Leinwand; dem Alltag entnommene Gedanken und Erfahrungen; Szenen aus Geschichten, deren Anfang und Ende im Verborgenen liegen. Mit einer Prise Humor gewürzt verschmelzen in den ... Mehr