Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 08.11.2014

Hysterie

Comedy

Hysterie

Hysterie ist im fremd. Was immer er tut, ist von einer gewissen Ruhe geprägt. Am Mittwoch, 12. November, 20 Uhr, kommt der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist Torsten Sträter mit seinem Programm "Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben" in ... Mehr


Poetisch

Sing- und tanzspiel

Poetisch

Poetisch und musikalisch wird bei "Am-Stram-Gram-Wortsalat" die Sprache des anderen erforscht. Clémence Leh und Felix Grüning von Baal novo präsentieren das Stück in deutscher und französischer Sprache am Sonntag, 16 Uhr, in der Reithalle ... Mehr


FLUCHT

Festival Politik

FLUCHT

Innerhalb des Festivals Politik im Freien Theater zeigt das Kommunale Kino an der Urachstraße heute, Samstag, zwei preisgekrönte Dokumentarfilme von Fernand Melgar als Double Feature, die sich mit den Lebensbedingungen von Flüchtlingen ... Mehr


Ihr Verbot

Kultband renft

Ihr Verbot

Ihr Verbot erregte 1975 weite Aufmerksamkeit. Am Sonntag, 9. November, kommt die DDR-Kultband Renft nach Lahr in die Stadthalle und erinnert an "25 Jahre Mauerfall". Beginn ist um 18 Uhr mit einem Festakt, anschließend führen Thorsten Mietzner ... Mehr

Freitag, 07.11.2014

Ermittler ziehen Klage gegen AC/DC-Schlagzeuger zurück

Neuseeland

Ermittler ziehen Klage gegen AC/DC-Schlagzeuger zurück

Erst eine spektakuläre Anklage, dann der nicht minder spektakuläre Rückzieher der Staatsanwaltschaft: Es gibt keine Beweise, dass AC/DC-Schlagzeuger Rudd einen Auftragskiller anheuerte. Sein Anwalt ist sauer. Mehr


Augenblicksgötter

Literaturmuseum der Moderne Marbach

Augenblicksgötter

Das Literaturmuseum der Moderne in Marbach beschäftigt sich mit dem "Wert des Originals". Mehr


Für Inszenierungen vielfältigster Art

Für Inszenierungen vielfältigster Art

ARCHITEKTUR VOR ORT: In Freiburg hat das Architekturbüro Spiecker und Sautter den Neubau einer Montessori-Schule realisiert. Mehr


Noch heute bewegt "Fritz" die Jurassier

Kriegsjahre 1914 bis 1918

Noch heute bewegt "Fritz" die Jurassier

Eine Ausstellung in Delémont thematisiert die Spuren der Kriegsjahre 1914 bis 1918 aus heutiger Sicht. Mehr


Aus Zivilcourage wird Geschichte

Aus Zivilcourage wird Geschichte

NEU IM KINO: Der Dokumentarfilm "Citizenfour" erzählt, wie es zu den Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden kam. Mehr


"Ich musste meinem Gefühl vertrauen"

"Ich musste meinem Gefühl vertrauen"

BZ-INTERVIEW mit der US-amerikanischen Dokumentarfilmregisseurin Laura Poitras über Edward Snowden und seine Enthüllungen. Mehr


Radieschen und Karotten auf dem Grab

Radieschen und Karotten auf dem Grab

Die bayerische Kabarettistin Martina Schwarzmann mit ihrem schwarzen Humor im vollbesetzten Lörracher Burghof. Mehr


Ein Sieg im fünften Anlauf

Ein Sieg im fünften Anlauf

James Gruntz erhält den Basler Pop-Preis 2014. Mehr


In Salzburg wird gespart

Weniger Neuinszenierungen. Mehr


Impulsgeberin für aktuelle Kunst

Andrea Zaumseil erhält den Hans-Thoma-Preis. Mehr


Der Flamenco-Musiker Manitas de Plata ist tot

Der französische Flamenco-König Manitas de Plata ist tot. Der Gitarrenvirtuose starb mit 93 Jahren in Montpellier, wie der Radiosender France Info und andere französische Medien berichteten. Manitas de Plata gehörte neben Paco de Lucía zu den ... Mehr


Grimms Märchen im Kursaal

Bz-tipp: Musikbühne Mannheim

Grimms Märchen im Kursaal

"Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" ist in Bad Säckingen zu sehen. Mehr


Laut und Rau

Metal Night

Laut und Rau

Morgen, Samstag, 8. November stellen die vier Jungs von Cycle Beating (Bild) im Schlachthof Lahr auf Einladung der Lahrer Rockwerkstatt und des Schlachthofteams ihr Debüt-Album "The Age of Depression" vor. Dies wird zusammen mit regionalen und ... Mehr


Tänzerisches

weingartenkonzert

Tänzerisches

Tänzerisches für Orgel, Glockenspiel und Percussion, unter diesem Titel spielen Daniel Maurer und Christophe Dietrich (Foto) am Sonntag, 9. November, um 17 Uhr in der Weingartenkirche Offenburg Werke von Bach, Debussy, Tschaikowsky, Widor und ... Mehr

Donnerstag, 06.11.2014

Neu im Kino: "Interstellar" von Christopher Nolan

Expedition in neue Räume

Neu im Kino: "Interstellar" von Christopher Nolan

In "Interstellar" neigt sich das Leben auf unserem Heimatplaneten allmählich dem Ende zu. Also macht sich ein Team der renommiertesten Weltraumforscher und Wissenschaftler daran, einen neuen, bewohnbaren Planeten zu finden. Mehr


"Ich tue nur meine Pflicht"

"Ich tue nur meine Pflicht"

In Lahr fand die Uraufführung von Siegfried Lenz’ Roman "Deutschstunde" statt. Mehr


Wie das Leben in Kunst übergeht

Wie das Leben in Kunst übergeht

FILMPORTRÄT: "Mr. Turner – Meister des Lichts" von Mike Leigh ist so eigenwillig wie der große Maler selbst. Mehr


Ein Virtuose, der den Mythos wirken lässt

Ein Virtuose, der den Mythos wirken lässt

Al Di Mealo interpretierte die Beatles im Burghof zeitlos, eigenständig und zurückhaltend. Mehr


Vater des Saxophons

Vater des Saxophons

Zum 200. Geburtstag des Instrumentenbauers Adolphe Sax. Mehr


Leichenzug mit lachender Kuh

Leichenzug mit lachender Kuh

Ein Künstler mit viel schwarzem Humor: Der französische Karikaturist Bosc im Musée Tomi Ungerer in Straßburg. Mehr


Und wie sie noch da sind!

François-Xavier Roth, das SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg und Renaud Capuçon im Freiburger Konzerthaus. Mehr