Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 13.11.2014

Die Magie der einfachen Dinge

Die Magie der einfachen Dinge

Die Ausstellung "Von Socken und Seifen" der Malerin Gabriele Langendorf in der Galerie Robert Keller in Kandern. Mehr


Zwischen Barfußgehen und Plateausohle

Zwischen Barfußgehen und Plateausohle

Die senegalesische Tänzerinnengruppe "Jant-Bi Jigeen" mischten im Burghof in Lörrach traditionellen Tanz mit modernen Themen. Mehr


Der alte Mann mit dem Pferdeschwanz

Der alte Mann mit dem Pferdeschwanz

Dr. John und Band traten in der Messe Basel auf. Mehr


Was ist ein Mensch schon ohne sein Gedächtnis?

Was ist ein Mensch schon ohne sein Gedächtnis?

PSYCHOTHRILLER: "Ich. Darf. Nicht. Schlafen" von Rowan Joffé verspielt sein Potenzial aus Selbstverliebtheit in den Plot. Mehr


Nachruf

Henry Lee Jackson: Der Urvater des Rap

"Big Bank Hank": Zum Tod von Henry Lee Jackson. Mehr


Ein geläuterter Eremit

Ein geläuterter Eremit

DRAMA: "Ruhet in Frieden – A Walk Among the Tombstones". Mehr


„Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss“ Acht lange Jahre ohne Auftrag

Komödie

„Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss“ Acht lange Jahre ohne Auftrag

KOMÖDIE: "Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss". Mehr


Theater und Politik: Im Herzen aktueller Debatten

Leitartikel

Theater und Politik: Im Herzen aktueller Debatten

Das Theater als moralische Bildungsanstalt ist aus der Mode gekommen. Auch von einer produktiven Reibung zwischen Geschichte und Gegenwart kann kaum noch die Rede sein. Mehr


Familie Gurlitt plant eine Dauerausstellung

Wenn das Kunstmuseum Bern das Erbe des Kunstsammlers Cornelius Gurlitt ausschlagen sollte, will dessen Cousine Uta Werner als gesetzliche Erbin sämtliche Raubkunst sofort zurückgeben. Die rund 460 Bilder der klassischen Moderne aus deutschen ... Mehr


Museumsdirektor Max Hollein bleibt in Frankfurt

Max Hollein, gebürtiger Wiener des Jahrgangs 1969 und Direktor des Städel-Kunstmuseums, der Schirn-Kunsthalle und der Liebieghaus Skulpturensammlung in Frankfurt am Main, verlängert seinen Vertrag bis 2018. Das teilte der Vorsitzende der ... Mehr


"Theater, Theater, der Vorhang geht auf..."

Theaterfestival

"Theater, Theater, der Vorhang geht auf..."

Das Festival "Politik im Freien Theater" vom 13. bis 23. November an zahlreichen Orten in Freiburg. Mehr


WAS LÄUFT NOCH?

Bären Beeindruckende Disney-Doku über eine Grizzly-Familie in Alaska. (Ab 0) Bevor der Winter kommt Daniel Auteuil und Kristin Scott Thomas als gut situiertes Ehepaar, dessen Leben aus dem Gleis gerät, als er von einer jungen Frau ... Mehr


KULTURNOTIZEN

100 000 bei den Wikingern Die spektakuläre "Wikinger"-Schau im Berliner Gropius-Bau haben seit Eröffnung vor zwei Monaten bereits 100 000 Menschen gesehen. Bis 4. Januar zeigt die Schau über 800 Funde aus der Zeit der Nordmänner. Mehr


Spannend

Theatermärchen für Kinder schneiderlein

Spannend

Spannend, gefühlvoll und witzig inszeniert: Das Grimm'sche Märchen "Das tapfere Schneiderlein" vom theater mimikri am Dienstag, 18. November, um 14.30 Uhr in der Stadthalle Lahr. Die Aufführung ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Es gibt noch ... Mehr


A-CAPELLA

Konzert

A-CAPELLA

Mit Witz und Charme, anspruchsvollen Arrangements, Freude am Singen und einem tollen Sound begeistert "anders" ihr Publikum. Am Freitag, 14. November, um 21 Uhr sind sie Gast im KiK Offenburg. Von den Wise Guys erhielten sie 2008 den ... Mehr

Mittwoch, 12.11.2014

"Big Bank Hank" von der Sugarhill Gang ist tot

Urvater des Rap

"Big Bank Hank" von der Sugarhill Gang ist tot

"Rapper’s Delight" war der erste Hip-Hop-Hit der Welt, jetzt ist Sänger und Musikautor Henry Lee Jackson tot. Er wurde 57 Jahre alt. Mehr


"Vertraut mir"

"Vertraut mir"

TICKET-INTERVIEW: Milow über Veränderungen, Leben und Arbeiten in Los Angeles und belgische Bodenständigkeit. Mehr


"Die Mannschaft": Elf Freunde müsst ihr sein

WM-Doku

"Die Mannschaft": Elf Freunde müsst ihr sein

NEU IM KINO: Der Dokumentarfilm "Die Mannschaft" wärmt die WM-Freude wieder auf. Mehr


Die Bibliothek als Lebensraum

Die Bibliothek als Lebensraum

Wilde Jahre des Lesens: Ulrich Raulff erinnert sich an seine siebziger Jahre in Marburg und in Paris. Mehr


"Ohne Netz und doppelten Boden"

TICKET-INTERVIEW: Der Schauspieler Benno Fürmann über seinen Beruf, die Neugierde und Sicherheit. Mehr


Heimat ist, wo das Herz ist

Staufener Galerie Fluchtstab

Heimat ist, wo das Herz ist

Ein grotesker Maler-Dialog zwischen Hans Thoma und Marco Schuler in der Staufener Galerie Fluchtstab. Mehr


Die große Friedensbitte

Freiburger Oratorienchor: Von Josquin bis Schönberg . Mehr


Die Rosetta-Sonde in den Medien

ANGERISSEN: Echte Raumfahrt gibt’s nur im Kino

Als Neil Armstrong 1969 auf den Mond hinunterhüpfte, waren weltweit 500 Millionen Zuschauer live dabei. Von so viel Aufmerksamkeit können die Europäer nur träumen, wenn ihr Raumschiff am Mittwoch Abend auf einem 510 Millionen Kilometer entfernten ... Mehr


Sven Reichardt: Die Blüte der Alternativkultur

Buch

Sven Reichardt: Die Blüte der Alternativkultur

Anti-AKW-Demos und Frauenversammlungen, Wohngemeinschaften und Szenekneipen, Kinderläden und Hausbesetzungen - das linksalternative Leben in Deutschland hatte vor 30 Jahren seine Blütezeit. Sven Reichardt, Professor für Zeitgeschichte an der Uni ... Mehr


Kritik an Werbekampagne für ARD-Toleranz-Woche

Die Werbekampagne der ARD für ihre Themenwoche "Toleranz" (ab Samstag) ist auf scharfe Kritik gestoßen. Der Vorwurf aus karitativen Kreisen wie der Politik lautet, die ARD stelle die Existenz von Minderheiten in Frage. Der Sender wies die Kritik ... Mehr