Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 06.12.2003

Der seine Lebenszeit malt

"Künstler reden über ihre Arbeit": Roman Opalka zu Gast in der Freiburger Universität. Mehr

Freitag, 05.12.2003

Frantz gastiert

17. Dezember in Friesenheim. Mehr


"Abwärts"-Regisseur Carl Schenkel tot

Der Schweizer Filmregisseur und Drehbuchautor Carl Schenkel ist im Alter von 55 Jahren in Los Angeles überraschend an Herzversagen gestorben. Der in Bern geborene Filmemacher lebte seit Jahren in den USA, wo er unterem den Schach-Thriller "Knight ... Mehr


"Rein" konnte im Dritten Reich niemand bleiben

Ein demnächst erscheinendes Lexikon hat eine Debatte um die Mitgliedschaft deutscher Germanisten in der NSDAP ausgelöst. Mehr


Russisches Ballett

"Der Nussknacker" in Lahr. Mehr


Fröhlich und blutig

Lieder und Balladen nach Herder in Freiburg. Mehr


Das Lächeln des Jahrhunderts

Der Schauspieler Johannes Heesters wird hundert. Mehr


Werke von Villa-Lobos, Lauro und Brouwer

FRIESENHEIM-HEILIGENZELL (BZ). "Das kleine Konzert", früher in Wittelbach, wird seit geraumer Zeit auch im Schlössle Heiligenzell abgehalten. Diese Konzertreihe rund um die Lauten- und Gitarrenmusik in all ihren Facetten besteht seit 1987 und ... Mehr


Sehen, das sich selber zusieht

Betrachter, Objekt und Spiegel: Installationen von Reinhard Klessinger im Kunstverein March. Mehr


Bundes-Kulturstiftung fördert Donaueschingen

Die Kulturstiftung des Bundes fördert die Donaueschinger Musiktage mit mehr als einer Million Euro. Von 2004 bis 2008 sollen jährlich 210 000 Euro gezahlt werden. Neben dem vom SWR und der Stadt Donaueschingen organisierten Festival erhalten auch ... Mehr


Die Liebe zu Rio Reiser

Christian Hockenbrink im Theatercafé Freiburg. Mehr


Mit den Raschèr-Profis auf der Bühne

Kulturamt Rheinfelden organisiert Workshop und Konzert mit Raschèr Saxophone Orchestra. Mehr


Von Karsten Kleine

LIEBLINGSBUCH: Im Dschungel der Großstadt

New York Trilogie. Mehr


Ton und Textil im Dialog

Astrid Hanschke und Ursula Rauch stellen ihre Arbeiten im Rheinfelder Haus Salmegg aus. Mehr


Gérard Depardieu liest im Straßburger Münster

Ein Schauspieler im Münster: Gérard Depardieu liest auf Einladung der Erzdiözese Straßburg am 6. Dezember um 20.30 Uhr aus den "Bekenntnissen" des Augustinus. Depardieu hat in der Kathedrale Notre-Dame in Paris schon einmal aus den "Confessions" ... Mehr


Opulente Bilder und prächtige Kostüme

Das St. Petersburger Staatsballett zeigt im Burghof Tschaikowskys "Nussknacker". Mehr


Projekt "Tête à tête"

Der Künstlerkreis stellt aus. Mehr


Anarchischer Spielwitz

Die "Jashgawronsky Brothers" klamaukten sich durch die musikalische Weltgeschichte. Mehr


Ein makellos gerundeter Klang

"Badische Blechbläser-Ensemble" spielt Werke vom Frühbarock bis zu modernen Swing-Titeln. Mehr


Freiburg oder Vietnam?

"Vietnams Gesichter": Filme und Fotoausstellung im Freiburger Kommunalen Kino beschäftigen sich mit dem Thema Rückkehr. Mehr


Musik, die keine mehr ist

Freiburg: Das Pellegrini-Quartett mit von Biel, Haydn und Bartók im Historischen Kaufhaus. Mehr

Donnerstag, 04.12.2003

Leben einer Lyrikerin

Matinee zu Gertrud Kolmar. Mehr


Die ersten Lorbeeren

Für "chill out"-Musikerinnen. Mehr


Mal stark und rauchig-röhrend, mal süß wie Honig

"tok tok tok" begeistern in Emmendingen / Höhepunkt im Schlosskeller-Programm mit umwerfendem Soul-Jazz. Mehr


Deutlich mehr als nur Harfe

Konzert mit Kontrasten. Mehr