Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 19.06.2017

Rauminstallation von Sabrina Fuchs in Feldberg

„Durch leuchtende Bruchstellen“ Ausstellung im Pfarrhauskeller

Rauminstallation von Sabrina Fuchs in Feldberg

Sabrina Fuchs stellt eine Rauminstallation im Pfarrhauskeller in Feldberg aus. Mehr


Beethoven und Galgenlieder

Das SWR-Kammerkonzert im Konzerthaus Freiburg. Mehr


US-Schauspieler Stephen Furst tot

Der amerikanische Schauspieler Stephen Furst, der durch Rollen in "Babylon 5" und "Ich glaub', mich tritt ein Pferd" bekannt wurde, ist tot. Sein Sprecher bestätigte der Zeitschrift Hollywood Reporter den Tod des 63-jährigen Komikers. Nach dem ... Mehr


Elbphilharmonie soll sicherer werden

Nach Stürzen und Beschwerden von Besuchern will die Hamburger Kulturbehörde die Sicherheit der Elbphilharmonie erhöhen. Wie das Hamburger Abendblatt berichtete, sollen in Absprache mit dem Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg in der ... Mehr


"Rocky"-Regisseur John G. Avildsen tot

Der amerikanische Regisseur John G. Avildsen, der mit dem Boxfilm "Rocky" Sylvester Stallone zum Star machte, ist tot. Er erlag einer Krebserkrankung. 1977 gewann die erste Folge von "Rocky" den Oscar für den besten Film und brachte Avildsen den ... Mehr


Sommerkonzert des Kammerchors Bad Säckingen

Sommarpsalm

Sommerkonzert des Kammerchors Bad Säckingen

Der Kammerchor und Gastsänger interpretieren Motetten und zeitgenössische Werke. Mehr


Ausstellung

Retrospektive "Wim Delvoye" im Museum Tinguely in Basel

WILM DELVOYE Das Museum Tinguely in Basel widmet dem 1965 geborenen belgischen Künstler die erste Retrospektive in der Schweiz. Delvoye ist seit Ende der 1980er-Jahre mit Werken bekannt, die mit viel hintergründigem Witz Profanes und Sublimes ... Mehr


Musik aus Südamerika

Konzert

Musik aus Südamerika

SAMBA UND MILONGA Musik aus Südamerika bringen Gabriel Selvage (7-String-Gitarre) und Alana Moraes (Gesang) auf die Bühnen der Region. Am Freitag, 23. Juni, 20 Uhr, treten sie in St. Agathen in Schopfheim-Fahrnau auf. Weitere Termine: ... Mehr


Ausstellung

Ergebisse des DAK-Wettbewerbs "Bunt statt blau" in der Schwarzwald-City Freiburg

GEGEN KOMASAUFEN "Bunt statt blau": Unter diesem Motto beteiligten sich im Frühjahr 7000 Schüler am bundesweiten Plakatwettbewerb der Krankenkasse DAK gegen das "Komasaufen" bei Jugendlichen. Landessiegerin Baden-Württemberg in der Rubrik "Junge ... Mehr


Ein Fest der Musik in Village-Neuf

Bühne

Ein Fest der Musik in Village-Neuf

FEST DER MUSIK Am Mittwoch, 21. Juni, wird von 19 Uhr an in und ums Rive Rhin im elsässischen Village-Neuf sowie in ganz Frankreich die Fête de la musique gefeiert. Die elsässische Gruppe Pire und die Stadtmusik von Village-Neuf spielen auf. ... Mehr


Wald, Wildnis und Abenteuer

Theater

Wald, Wildnis und Abenteuer

WILDNIS UND ABENTEUER Am Donnerstag, 22., und Freitag, 23. Juni, jeweils 20 Uhr, präsentiert die von Tempus fugit geleitete Theater-AG der Kaufmännischen- und der Mathilde-Planck- Schule in der Kaufmännischen Schule Lörrach (Wintersbuckstraße 5) ... Mehr


Sie singt beim Open Air Festival Symphonie des Arts im Garten der zwei Ufer Songs von Serge Gainsbourg

Jane Birkin in Straßburg

Sie singt beim Open Air Festival Symphonie des Arts im Garten der zwei Ufer Songs von Serge Gainsbourg

SYMPHONIE DES ARTS Die Stadt Straßburg lädt vom 30. Juni bis 2. Juli in den Jardin des deux Rives an der Passerelle zum Open-Air-Festival ein. Höhepunkt ist der Auftritt der britischen Sängerin und Schauspielerin Jane Birkin am Samstag, 1. Juli, ... Mehr


Freiburger Puppenbühne in der Mediathek in Bad Krozingen

Puppentheater

Freiburger Puppenbühne in der Mediathek in Bad Krozingen

FREIBURGER PUPPENBÜHNE Mit "Kaspers Reise zu Prinz Aladin" kommt die Freiburger Puppenbühne am Samstag, 24. Juni, um 15 Uhr in die Mediathek Bad Krozingen. Kasper reist in das Land des Sultans von Samarkand, um den Prinzen Aladin kennenzulernen. ... Mehr

Sonntag, 18.06.2017

Eine Heimatrevue ohne Heimattümelei

Baal novo-Premiere in Nonnenweier

Eine Heimatrevue ohne Heimattümelei

Mit der Uraufführung des Stückes "Blutsschwestern und Blutsbrüder" in Nonnenweier ist dem Baal novo-Theater einer Heimatrevue ohne Heimattümelei gelungen. Mehr

Samstag, 17.06.2017

Beim Playback-Theatertreffen spielen junge Europäer

Budapest

Beim Playback-Theatertreffen spielen junge Europäer

Junge Menschen spielen beim Playback-Theatertreffen in Budapest die euroskeptischen Miesepeter an die Wand. Playback, das ist eine spezielle Form des Improtheaters. Mehr


Jochen Schmidt entdeckt als Vater das Kind im Mann

Literatur

Jochen Schmidt entdeckt als Vater das Kind im Mann

"Zuckersand": Jochen Schmidt entdeckt als Vater das Kind im Mann /. Mehr


Peter Carp über das Theatermachen in Freiburg

Designierter Intendant

Peter Carp über das Theatermachen in Freiburg

BZ-INTERVIEW: Peter Carp, der designierte Intendant des Theaters Freiburg, über das Theatermachen abseits der Zentren und seinen ersten Spielplan hier. Mehr


Kunstspektakel mit Fixsternen

Die Art Basel und ihre Sektoren bieten erneut ein reich bestücktes Panorama der modernen Kunst. Mehr


"Beinahe wie eine Scheidung"

"Beinahe wie eine Scheidung"

Beth Dittos Album "Fake Sugar" ist geprägt vom Ende ihrer Band Gossip und einer musikalischen Weiterentwicklung. Mehr


Insassen des eigenen Lebens

Insassen des eigenen Lebens

Schneidende Gegenwartsanalyse, düstere Zukunftsvision – Margaret Atwoods Roman "Das Herz kommt zuletzt". Mehr


Der Kopf der Barocksolisten

Der Kopf der Barocksolisten

Zum Tod des Freiburger Oboisten Günter Theis. Mehr


Eine oszillierende Oberfläche

Vierzehn Künstlerinnen und Künstler – und das unverblümte Verhältnis zum Anderen: Die Ausstellung "Das Bildnis" in Freiburgs Atelier 4e Galerie. Mehr


CD KLASSIK: Der Welt enthoben

Johann Sebastian Bach

CD KLASSIK: Der Welt enthoben

Bach-Transkriptionen: Dieses ergiebige Arbeitsfeld ist bei der Frankfurter Pianistin Angelika Nebel inzwischen fast schon zu einem Alleinstellungsmerkmal geworden. Die nunmehr vierte CD kündet davon. Zwölf Transkriptionen, jede davon in einer ... Mehr


CD KLASSIK: Der Welt verpflichtet

Peter Tschaikowsky

CD KLASSIK: Der Welt verpflichtet

"Serenade" - so ist diese CD betitelt. Serenade - da denkt man gern an Tanzsätze, an (abendliche) Ständchen. Kurzum: an eher Leichteres, dabei jedoch durchweg an Weltliches. Der Serenaden-Aura im Schaffen Peter Tschaikowskys widmet sich Wolfgang ... Mehr


Marko Letonja wird neuer GMD in Bremen

Der slowenische Konzert- und Operndirigent Marko Letonja (55) wird neuer Generalmusikdirektor (GMD) der Bremer Philharmoniker. Er werde das Amt zur Spielzeit 2018/19 übernehmen, teilte Kulturstaatsrätin Carmen Emigholz am Freitag mit. Letonja ist ... Mehr