Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 27.11.2017

THEATER

THEATER

HOMER MIT BECKETT ERZÄHLT Einen Theaterabend in der Archäologischen Sammlung im Herderbau veranstaltet die Universität Freiburg am Dienstag, 28. November. Mit dem Stück wird die Odyssee von Homer neu inszeniert. Beginn ist um 19.30 Uhr. Mehr


VORTRAG

VORTRAG

STADTBIBLIOTHEK Am Dienstag, 28. November, erzählt die Herausgeberin Brigitte van Kann in der Stadtbibliothek am Münsterplatz unter dem Titel "Tragödie mit Gesang und Tanz" über die Geschichte des Staatlichen Jüdischen Theaters Moskau, dessen ... Mehr


GEDICHTE UND SZENEN

GEDICHTE UND SZENEN

LITERATEN DER BELLE EPOQUE Begleitend zur aktuellen Produktion "1914 - Countdown zum Krieg" haben sich die Teilnehmer eines Workshops der Immoralisten mit den Literaten der Belle Époque szenisch auseinandergesetzt. Diese Texte stellen auf ... Mehr


John Primer & Band

Blues-Cafe

John Primer & Band

BLUES CAFÉ Im Rahmen des Blues-Cafés sind am Mittwoch, 29. November, ab 20 Uhr John Primer & Band zu Gast im Café Verkehrt in Oberhof. John Primer (Foto) gehört zu den großen des Blues. Sein Leben lang hat er Musik gemacht. Mit 18 ging er nach ... Mehr


Katharina Treutler spielt Schubert und Grieg

Klassik

Katharina Treutler spielt Schubert und Grieg

SCHUBERT UND GRIEG Große Sonate und kleine Kostbarkeiten - mit Katharina Treutler erwartet die Gäste eine faszinierende Pianistin. Ihr Spiel zaubert nicht nur eine enorme Klangfülle auf die Tasten, sondern lässt einzelne Charaktere und ... Mehr

Sonntag, 26.11.2017

SC-Trainer Christian Streich als "Bücherfreund 2017" geehrt

Auszeichnung

SC-Trainer Christian Streich als "Bücherfreund 2017" geehrt

Er ist der erste Träger dieser neuen Auszeichnung – und das zu Recht: Christian Streich, Trainer des SC Freiburg, wurde im Literaturhaus als "Bücherfreund" geehrt. Mehr


Fotos: Teddyshakers im Freiburger Jazzhaus

Fotos: Teddyshakers im Freiburger Jazzhaus

Many & The Teddyshakers waren Kult. 30 Jahre lang. Dann verstarb Frontman Many Sievert. Aber seine Bandkollegen haben die Teddyshakers wiederbelebt. Nun feierten sie 40-jähriges Bandjubiläum mit einem Konzert im Jazzhaus. Mehr


Sophie Divrys begeistert mit neuem Roman

Literatur

Sophie Divrys begeistert mit neuem Roman

Sophie Divry hat einen neuen Roman rausgebracht. "Als der Teufel aus dem Badezimmer kam" ist einer der innovativsten Belletristiktitel, der in diesem Herbst in deutscher Übersetzung erscheint. Mehr


Der geborene Einmischer

Der geborene Einmischer

Eine Ausstellung, eine Filmreihe und eine Tagung in Freiburg würdigen Heinrich Böll. Mehr


"Geht in die Konfrontation"

"Geht in die Konfrontation"

Das Junge Theater Basel ist 40 geworden und widmet sich ins einem neuen Stück Internet-Trollen. Mehr


Kunst und Publikum

Die Fondation Beyeler wartet erneut mit einem spektakulären Programm auf. Mehr


Was hat uns bloß so ruiniert?

Was hat uns bloß so ruiniert?

Ewald Palmetshofer rettet in Basel Gerhard Hauptmann für die Gegenwart. Mehr


Vom Eigenleben der Kunst

Die Regionale 18-Ausstellungen des Kunstvereins und des Kunsthauses L6 in Freiburg. Mehr


Rebellen mit Melodica

Rebellen mit Melodica

Bands am Hochrhein (2) Die Acoustic Rebelz spielen einen erdigen Folkrock. Mehr


Wörtlich genommen

Wörtlich genommen

Colson Whiteheads Roman "Underground Railroad" über die Sklaverei in Amerika. Mehr


Jeden Abend dankbar ins Bett

Die Inszenierung in Basel lässt den Filmklassiker Dirty Dancing neu aufleben. Mehr


Weniger Geld, mehr Schotten

Das Basel Tattoo schreibt erstmals Verluste und muss sich verkleinern. Mehr


Kabarett im römischen Theater

Kabarett im römischen Theater

Die Golfwelt Hochrhein erweitert das Freizeitangebot um eine Kleinkunstbühne. Mehr


Die umhegte Erde

Spannungsvolle Harmonien: Werke von Madeleine Dietz in der Galerie Stahlberger. Mehr


Wenn weniger einmal mehr sein darf

Regionale I Blick ins Weiler Stapflehus und den Freiburger Kunstverein. Mehr


Legende unter Druck

Folgen des Neubaus: Das Kunstmuseum Basel legt unter Sparzwang ein bescheideneres Programm vor. Mehr


NACHGEFRAGT: "Eine Ahnung von In-der-Zeit- stehen-Geblieben"

laura Bärtle, Nachwuchsautorin

NACHGEFRAGT: "Eine Ahnung von In-der-Zeit- stehen-Geblieben"

Der Sonntag: Frau Bärtle, Sie sind von mehr als 600 Bewerbern als eine von 20 Teilnehmern zum Treffen junger Autoren der Berliner Festspiele eingeladen worden. Wie war das für Sie? Das kam ziemlich unerwartet, weil ich mich schon zwei Mal ... Mehr


SAUBERES "DIRTY DANCING" IN BASEL

Hüftschwung in den 80er-Jahren noch provozierte, wirken die "Dirty Dancing"-Tanzeinlagen heute zwar akrobatisch, aber wenig anrüchig. Das Musical bewegt sich sehr nah an der Originalgeschichte - die 1963 spielt - und zeigt dabei keinen Mut, den ... Mehr

Samstag, 25.11.2017

Wo sich Universität und Stadt begegnen

Wo sich Universität und Stadt begegnen

BZ-INTERVIEW mit den Freiburger Germanisten Günter Schnitzler und Werner Frick über 70 Jahre Studium generale. Mehr


Düstere Zeiten für Robin Hood

Düstere Zeiten für Robin Hood

Zwischen Paradise Papers und der eigenen Sterblichkeit: Das neue U2-Album "Songs Of Experience". Mehr