Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 15.04.2019

Max Bronski erhält Glauser-Preis für Krimi

Der Schriftsteller Max Bronski hat für seinen Kriminalroman "Oskar" den renommierten Friedrich-Glauser-Preis 2019 erhalten. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung wurde jetzt beim Treffen deutschsprachiger Krimi-Autoren "Criminale" in Aachen ... Mehr


Ennio Morricone erhält päpstliche Auszeichnung

Ennio Morricone (90), italienischer Komponist, wird mit der Goldenen Pontifikatsmedaille von Papst Franziskus ausgezeichnet. Der Musiker werde geehrt "für sein außerordentliches künstlerisches Wirken, das auch religiöse Aspekte hatte", heißt es ... Mehr


Chamisso-Museum in Brandenburg eröffnet

Im brandenburgischen Kunersdorf widmet sich ein Museum dem Leben und Wirken des Dichters und Naturforschers Adelbert von Chamisso. Zur Eröffnung würdigte Landeskulturministerin Martina Münch das aus bürgerschaftlichem Engagement entstandene ... Mehr


ANGESAGT II

Radtour Im Blauengebiet : Die Badenweiler Thermen und Touristik GmbH bietet am Samstag, 20. April, unter dem Motto "Gipfeltouren" eine geführte Radtour im Blauengebiet sowie rund um den Köhlgarten, den Kreuzweg sowie den Nonnenmattweiher ... Mehr


ANGESAGT

Gottesdienst "Surrexit Dominus": Am Ostersonntag, 21. April erklingen im Gottesdienst um 10 Uhr, Werke des 18. bis 20. Jahrhunderts, die Aussagekraft und Musikalität die spirituelle Osterfreude, den Osterjubel wiedergeben in der ... Mehr


KRITIK IN KÜRZE

Vorderhaus II: Kabarett mit Victoria Helene Bergemann Wenige Zuschauer, dafür Probleme mit der Technik - trotz abgestürztem Introfilm bleibt Victoria Helene Bergemann cool: Blond, pummelig und im ultrakurzen Schlauchrock steht sie auf der ... Mehr


KRITIK IN KÜRZE

Vorderhaus I: Kabarett mit Michael Feindler "Artgerechte Spaltung" ist bereits sein viertes Soloprogramm, dabei ist Michael Feindler gerade erst 30 Jahre alt geworden. Er muss also jemand sein, der etwas zu sagen hat, den es drängt, Dinge in ... Mehr


Hope Theatre Nairobi präsentiert eine politische Revue zum Klimawandel

Theater

Hope Theatre Nairobi präsentiert eine politische Revue zum Klimawandel

HOPE THEATRE NAIROBI Nairobi ist die Hauptstadt Kenias, Uno-Sitz, Finanz- und Medienzentrum, Wirtschaftsmetropole und die Heimat von etwa zwei Millionen Slumbewohnern. In Kariobangi, einem Slum-Viertel an der großen Mülldeponie, probt das Hope ... Mehr


Kurz gemeldet

Goldener Reiter Mehr


Anja Limbrunner und Hanspeter Trefzer

Ausstellung bei Haus & Grund

Anja Limbrunner und Hanspeter Trefzer

SCHWARZWALDBILDER Seit der Renovierung des Verbandshauses von "Haus & Grund Freiburg" dient es als Fläche für die Werke regionale Künstler. Aktuell stellen die Freiburger Fotodesigner Anja Limbrunner und Hanspeter Trefzer Schwarzwald-Fotografien ... Mehr


Mitmachangebote und Kükenstation locken in das Freitlichtmuseum Vogtsbauernhof

Ferienprogramm

Mitmachangebote und Kükenstation locken in das Freitlichtmuseum Vogtsbauernhof

VOGTSBAUERNHOF Specksteinhasen herstellen, Ostereier bemalen, ein kleines Floß bauen oder schmucke Schächtelchen gestalten - diese und weitere Mitmachangebote warten auf Kinder und Familien beim Osterferienprogramm im Vogtsbauernhof. Vom 14. bis ... Mehr


OSTERMESSE

OSTERMESSE

BAROCKKIRCHE ST. PETER Der Festgottesdienst am Ostersonntag, 21. April, beginnt um 10.30 Uhr. Der Kirchenchöre von St. Peter und der Pfarrei St. Blasius in Freiburg-Zähringen singen unter der Leitung von Lambert Bumiller die "Messe brève" von ... Mehr


Big Daddies in Emmendingen

Rock im Mehlsack

Big Daddies in Emmendingen

BIG DADDIES Die sechs Musiker der Revivalband sammelten ihre ersten Erfahrungen mit Live-Auftritten in den 1960er- und 1970er-Jahren in Band wie Airport oder den Starfighters. Später traten sie in Vorprogrammen von Stars wie Barry Ryan oder The ... Mehr


Ausstellung

Fotoausstellung "Vielfalt vor der Kamera - Frühling und Sommer am Feldberg" im Haus der Natur

VIELFALT VOR DER KAMERA Bis Ende Mai zeigt das Haus der Natur auf dem Feldberg die Fotoausstellung "Vielfalt vor der Kamera - Frühling und Sommer am Feldberg". Sie zeigt Landschafts- und Detailaufnahmen der Natur am höchsten Berg im Schwarzwald, ... Mehr

Sonntag, 14.04.2019

Buhrufe für die Don-Giovanni-Inszenierung in Freiburg verdient nicht nur die Regie

Oper

Buhrufe für die Don-Giovanni-Inszenierung in Freiburg verdient nicht nur die Regie

Mozarts "Don Giovanni" gilt als Oper aller Opern. Das Regiedebüt der Polin Katarzyna Borkowska am Freiburger Theater lässt sich nicht allein mit Missverständnissen erklären. Es zeigt Unkenntnis. Mehr


Das Indie-Festival Between The Beats in Lörrach

Festival

Das Indie-Festival Between The Beats in Lörrach

Von Folk bis HipHop: Viel Musik und eine unkonventionelle Performance gab es jetzt beim Festival Between The Beats in Lörrach. Ein entspanntes Treffen. Mehr


Bildband porträtiert den Dichter Peter Huchel in Texten und Fotos

Literatur

Bildband porträtiert den Dichter Peter Huchel in Texten und Fotos

Nach Bildbänden über Proust, Neruda und Robert Walser ist im Deutschen Kunstverlag jetzt einer über Peter Huchel erschienen. Dessen vom Leben gezeichnete Gesichtslandschaft war entschieden fotogen. Mehr


Temporeich den großen Fragen entgegen

Temporeich den großen Fragen entgegen

In "Pool Position" am Jungen Theater Basel werden sich Jugendliche ihrer Privilegien bewusst. Mehr


Hoch über Lörrach

Hoch über Lörrach

Burg Rötteln: Ruine aus längst vergangener Zeit oder Bestandteil unserer Gegenwart?. Mehr


Ein raumgreifender Gast

Im Freiburger Museum für Neue Kunst treten zwei Sammlungen in einen Dialog. Mehr


Die Philosophie der Katze

Die Philosophie der Katze

Mit Joann Sfar zeigt das Cartoonmuseum Basel einen der produktivsten Comiczeichner. Mehr


"Es geht darum, zu berühren"

"Es geht darum, zu berühren"

Elyas M’Barek über seine ernste Rolle als Pflichtverteidiger in "Der Fall Collini". Mehr


Hier gibt es wenig zu lachen

Hier gibt es wenig zu lachen

Im Theater Basel fristet Federico García Lorcas Yerma das Leben einer gelangweilten Hausfrau. Mehr


Casting

Theater zum Mitmachen

Das Theater in den Bergen castet neue Mitspieler für ihr fünftes "Wandertheater in großem Umfang auf heimischen Wiesen- und Feld-Bühnen". Doch, so schreiben die Leiter des Theaters, Arnd Heuwinkel und Antonia Tittel: "Das Wort Casting darf nicht ... Mehr


Relikte eines Bauernhofes

Relikte eines Bauernhofes

Dachbodenfunde und anderes aus dem Tiroler Elternhaus Lois Weinbergers präsentiert das Basler Tinguely-Museum ab Mittwoch, 17. April, bis 1. September in seiner Ausstellung "Debris Field" als "poetisch-archäologische Forschungsarbeit". Mehr