Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 14.03.2017

Das sinnliche und schöne Coming-of-Age-Drama „Mit Siebzehn“ von André Téchiné

Kino

Das sinnliche und schöne Coming-of-Age-Drama „Mit Siebzehn“ von André Téchiné

Es ist fast ein Vierteljahrhundert her, dass André Téchiné einen Film drehte, der Cineasten für immer im Gedächtnis bleibt: „Wilde Herzen“ erzählte eindrucksvoll vom Erwachsenwerden in Frankreich zur Zeit des Algerienkriegs. Mehr


So außergewöhnlich wurden die Matthäus- und Johanns-Passion in Eichstetten und Freiburg interpretiert

Klassik

So außergewöhnlich wurden die Matthäus- und Johanns-Passion in Eichstetten und Freiburg interpretiert

„Bach – wer ist das?“ Die Frage, die der Freiburger Musikwissenschaftler Hans Heinrich Eggebrecht 1985 in einem Essay zum 300. Geburtstag des Leipziger Thomaskantors aufwarf, ist nur scheinbar naiv. Mehr


Italienisches Aterballetto im Lörracher Burghof

Theater und Bühne

Italienisches Aterballetto im Lörracher Burghof

Leben, Tanz und Tod: Das italienische Aterballetto war im Lörracher Burghof zu Gast. Wie kam das Gastspiel beim Publikum an? Mehr


Alle hatten einen Traum

Alle hatten einen Traum

Die Frage nach Schuld und Unschuld, Recht und Unrecht: Hamid Sulaimans Graphic Novel "Freedom Hospital". Mehr


Wenn das Fahrrad Vorrang hat

Ausstellung "Bike Design City" im Gewerbemuseum Winterthur. Mehr


Liebe in den verschiedensten Facetten

Liebe in den verschiedensten Facetten

Die Spielbühne Schopfheim inszeniert "Die Wiedervereinigung der beiden Koreas" des französischen Dramatikers Joël Pommerat. Mehr


Die Macht der Fantasie

Die Macht der Fantasie

Das Kindertheater Patati Patata zeigt im Freiburger Vorderhaus "Gustav, den Flugradbauer". Mehr


Die virtuosen Knöpfe

Die virtuosen Knöpfe

Viviane Chassot (Akkordeon) und das Kammerorchester Basel mit Haydn-Konzerten auf CD. Mehr


Im Niggelturm 82 Jahre Offenburger Hexenzunft

Im Niggelturm 82 Jahre Offenburger Hexenzunft

Demnächst beginnt eine Sonderausstellung in Gengenbach. Mehr


Städtische Musikschule stellt sich vor in Müllheim

Informations- und Aktionstag In und rund um die Aula der Michael-Friedrich-Wild-Grundschule

Städtische Musikschule stellt sich vor in Müllheim

In und rund um die Aula der Michael-Friedrich-Wild-Grundschule. Mehr


Frankfurter Stühlerücken

Direktorin des Filmmuseums geht vorzeitig in Ruhestand. Mehr


JAZZ: Ein Maximum an Ausdruck

Max Zentawer

JAZZ: Ein Maximum an Ausdruck

Als Dozent ist Max Zentawer in Freiburg seit langem ein Begriff, als feinfühliger Gitarrist des Brasil-Trios Saudade Nova ebenfalls. Nun legt der Saitenmeister seine Debüt-CD mit einem augenzwinkernden Namen vor, dessen Paradoxon hier erfüllt ... Mehr


"Avatar"-Fortsetzungen später als geplant

"Avatar"-Fans müssen sich länger gedulden, bis die Fortsetzungen des 3D-Fantasy-Spektakels ins Kino kommen. Wie Regisseur James Cameron (62) der kanadischen Zeitung Toronto Star sagte, wird "Avatar 2" nicht mehr wie zunächst geplant im Jahr 2018 ... Mehr


3sat-Preis für Milo Raus "Five Easy Pieces"

Der Schweizer Theatermacher Milo Rau (40) wird beim 54. Berliner Theatertreffen mit dem 3sat-Preis ausgezeichnet. Der Regisseur erhalte den mit 10 000 Euro dotierten Preis für seine Inszenierung "Five Easy Pieces", teilten die Berliner Festspiele ... Mehr


Straelener Preis an Queneau-Übersetzer

Der mit 25 000 Euro dotierte Straelener Übersetzerpreis der Kunststiftung NRW geht an Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel. Die in Berlin lebenden Literaturübersetzer werden für ihre Neuübertragung von Raymond Queneaus "Stilübungen" ... Mehr


Picasso-Enkel leiht Museum 166 Werke

Der Picasso-Enkel Bernard Ruiz-Picasso leiht dem Picasso-Museum im südspanischen Málaga weitere 166 Werke seines berühmten Großvaters. Einige der Werke seien "total sinnbildhaft" für das Schaffen Pablo Picassos, sagte Ruiz-Picasso am Montag bei ... Mehr


Literaturpreis für Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier (67), österreichischer Schriftsteller, erhält den 25. Literaturpreis der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) 2017. Das teilte die Stiftung in Berlin mit. Die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung soll am 25. Juni in Weimar ... Mehr


Originalwerk von Hans Sachs zurück in Nürnberg

Ein Buch des Nürnberger Schusters und Poeten Hans Sachs ist in seine Heimatstadt zurückgeholt worden. Es handle sich um den ersten Band der Werkausgabe von Hans Sachs in der zweiten Auflage aus dem Jahr 1560 mit einer eigenhändigen Widmung, ... Mehr


ANGESAGT

THEATER Gardi Hutter: Das komische Theater von Gardi Hutter ist ein Spiel mit Metaphern. Am Mittwoch, 15. März, 20 Uhr, gastiert sie mit ihrem Programm "So ein Käse" (Neubearbeitung) im Burghof in Lörrach . Mit einem Ofen-Fernrohr ... Mehr


Ausstellung

"Monobloc - ein Stuhl für die Welt" im Vitra Schaulager in Weil am Rhein

Ausstellung "Monobloc – Ein Stuhl für die Welt" im Vitra Schaulager in Weil. Mehr


Die Freiburger Museen bieten Führungen und Aktionen an

Freiburger Museumsprogramm vom 14. bis 19. März

Die Freiburger Museen bieten Führungen und Aktionen an

Museen bieten wieder ein abwechslungsreiches Wochenprogramm – Glücks-Eier gestalten inklusive. Mehr


Kurz gemeldet

Rolle für Sandra Hüller — Mehrteiler über Freud — Preis für Kerstin Ott Mehr


Kurz gemeldet

"Blumen für die Kunst" Mehr


KONZERT

KONZERT

KAMMERCHOR CHORNETTO "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms für Soli, Chor und Orchester wird am Sonntag, 19. März, um 17 Uhr im Münster St. Jakobus in Titisee-Neustadt aufgeführt. Brahms begann 1861 mit der Arbeit an seinem Requiem. Erst ... Mehr


Tango Tales im Haus der Stiftung in Waldshut

Tango Duo Jaurena Ruf

Tango Tales im Haus der Stiftung in Waldshut

TANGO TALES Das preisgekrönte Tango-Duo Jaurena Ruf erzählt auf Einladung der Stoll Vita Stiftung mit seinen Instrumenten Geschichten vom Leben, von Freundschaft und Trennung, von Geburt und Tod. Aníbal Troilos heitere "Milongas", Carlos Gardels ... Mehr