Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 20.05.2011

Freiburger Keramiktage

ARBEITEN

ARBEITEN von Joachim Lambrecht sind anlässlich der Freiburger Keramiktage am Samstag 21. (10 bis 18 Uhr) und Sonntag, 22. Mai (11 bis 18 Uhr) im Alten Wiehrebahnhof in Freiburg, Urachstraße 40 zu sehen. Außerdem zeigen 44 weitere Künstlerinnen ... Mehr


Ausstellung

Florale

Florale Impression von Reinhilde Bäuerle werden in der Reihe "Kunst kommt" im Paul-Gerhardt-Werk in Offenburg präsentiert. Vernissage ist am Dienstag, 24. Mai, 18.30 Uhr, die Arbeiten sind bis 15. September, täglich 9 bis 18 Uhr zu sehen. (FOTO: PR) Mehr

Donnerstag, 19.05.2011

Biennale Venedig

Deutscher Pavillon im Zeichen Schlingensiefs

Am 4. Juni beginnt in Venedig die 54. Kunstbiennale. Im deutschen Pavillon ist Ungewöhnliches angesagt. Keine künstlerische Inszenierung dieses Mal. Im Mittelpunkt steht ein Toter: Christoph Schlingensief. Mehr


Einen Tag sollte man sich nehmen

Der Künstlerbund stellt in Offenburg und Durbach aus. Mehr


Beziehungsgeflechte

Die Sonderausstellung "Kleine Stadt & Große Künstler" im Heimat- und Keramikmuseum Kandern. Mehr


Vernissage

TANDEM

Am Sonntag, 22. Mai, beginnt um 11.15 Uhr im Haus Salmegg in Rheinfelden die Ausstellung "Tandem" der Künstlerinnen Kathrin Kunz und Ruth Loibl mit einer Vernissage. Kathrin Kunz fotografiert unterschiedlichste Oberflächen wie schäumendes oder ... Mehr


ausstellung

Dreisamkeiten

Dreisamkeiten lautet der Titel einer Ausstellung im Maschinenraum der Riegeler Brauerei in Riegel. Die drei Künstler Iveta Barbakova, Carmen Gukelberger und Dieter Rottler zeigen am Zusammenfluss der drei Flüsse Elz, Glotter und Dreisam drei ... Mehr

Mittwoch, 18.05.2011

Es gibt kein Entrinnen

Der Schweizer Thomas Hirschhorn und was er in der Kunsthalle Mannheim zeigt. Mehr


KUNSTMUSEUM BASEL: Konrad Witz

"Die einzigartige Ausstellung". Mehr


Famed – in St. Gallen

Famed nennen sie sich und verstecken sich hinter dem Label, das ironisch von Berühmtheit spricht. Von geschliffenem Witz ist die Arbeit der drei Leipziger. Und ganz und gar nicht Leipziger Schule. Interventionen, Installationen und Videos von ... Mehr


"Von Kirchner bis heute" – Slg. Prinzhorn

Vor zehn Jahren wurde das Museum Prinzhorn eröffnet. Jetzt macht eine Ausstellung die Rezeption der Sammlung zum Thema. Zahlreiche Künstler reagierten auf die einst von Prinzhorn zusammengetragenen Werke der psychischen Outsider. Die einen sind ... Mehr


Brancusi und Serra – Fondation Beyeler

Constantin Brancusi (1876-1957) hat die Skulptur der Moderne geprägt - in figuralen Abstraktionen, die in ihrer Perfektion und Reduktion eine geradezu bannende Wirkung auf den Betrachter ausüben. 40 Plastiken Brancusis werden in thematischen ... Mehr


ausstellung

GEGENSTÄNDLICHES

Noch bis zum 19. Juni zeigt das Kulturzentrum des Landkreises Waldshut im Schloss Bonndorf die Ausstellung "Robert Schneider: Mit einem schwarzen Pinsel". Robert Schneider wurde 1944 in der Nähe von Freiburg im Breisgau geboren und lebt, nach ... Mehr


ausstellung

ZEICHNUNGEN

ZEICHNUNGEN von Marianne Maul und Dieter Maertens werden von Samstag, 21. Mai, bis Donnerstag, 23. Juni, im Kunstpalais in Badenweiler ausgestellt. Es werden vorwiegend neue Arbeiten gezeigt. Die Vernissage findet am Samstag, 21. Mai, um 17 Uhr ... Mehr

Montag, 16.05.2011

Strenge und herbe Kontraste

Paul Ibenthaler-Ausstellung im Lörracher Ibenthaler-Haus. Mehr


ausstellung

USBEKISTAN

Fotografien von Max Penson (1893-1959) und der Freiburgerin Gabriele Keller, die sich seit 13 Jahren mit dem zentralasiatischen Land auseinandersetzt, sind bis 11. September im Naturmuseum an der Gerberau ausgestellt. Die Fotos von Menschen in ... Mehr


ausstellung

"SINNBILDER"

Der freie Künstlerkreis Heitersheim stellt in der Heliosklinik in Müllheim bis zum 14. Juni Bilder von Gitta Herzog und Gerhard Kiefer aus Heitersheim aus. Das Motto der Bilder: "Sinnbilder". (FOTO: VERANSTALTER) Mehr

Samstag, 14.05.2011

Der Messias der Malerei

Ein Ausstellungsrundgang in Paris: Rembrandt im Louvre, Édouard Manet im Musée d’Orsay, Odilon Redon im Grand Palais. Mehr


Befreite Linien, befreite Körper

AUSSTELLUNGSRUNDGANG: Kunstverein March, Amtsgericht Freiburg, Galerie Fluchtstab, Staufen. Mehr


Vernissage

KÖPFE

Ulrika Olivieri zeigt Malerei und Zeichnung im Hebelhaus in Hausen, ihrem Wohn- und Arbeitsort. Kopf und Körper sind das Thema, ihre Techniken mit Ölfarben und Pastellkreiden so unterschiedlich wie die Gesichter und Körperhaltungen der Menschen. ... Mehr


Museumstag

Morgen

Morgen, Sonntag, gibt es anlässlich des Internationalen Museumstags vielerorts freien Eintritt, Führungen und Aktionen für Besucher. Im Flößerei- und Verkehrsmuseum Gengenbach (Foto) nimmt Erzählerin Sigrid Voigt die Zuhörer um 15 und um 17 Uhr ... Mehr


Ausstellung

NADELMALEREI

NADELMALEREI von Barbara Seybold ist von 14. bis 20. Mai in der Talvogtei in Kirchzarten ausgestellt. Die unverkäuflichen Bilder erzählen von der Schöpfung. Öffnungszeiten: 10 bis 19 Uhr. Vernissage ist am Samstag, 14. Mai, um 15 Uhr. (FOTO: ... Mehr

Freitag, 13.05.2011

Götter, Sportler, Attaliden

Die Archäologische Sammlung der Universität Freiburg gibt Einblick ins antike Pergamon. Mehr


ausstellung

NEUE WEGE

NEUE WEGE in der Kunst beschritten hat Benedikt Volk-Orlowski, der wissenschaftliche Methoden für künstlerische Prozesse eingesetzt hat. Seine Werke sind noch bis 22. Mai im Stadttheater (Foyer 2. Rang) zu sehen. (FOTO: THOMAS KUNZ) Mehr

Donnerstag, 12.05.2011

Usbekistan

Ein Land zwischen Welten

"Menschen in Usbekistan": Ausstellung im Naturmuseum in Freiburg. Mehr