Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 02.08.2011

Ausstellung

"PFINGSTOCHSE"

"PFINGSTOCHSE" heißt diese Karikatur, die zusammen mit 59 weiteren ab heute im Sparkassen-Finanzzentrum in Freiburg, Kaiser-Joseph-Straße 186 bis 190 ausgestellt ist. Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) präsentiert gemeinsam mit ... Mehr


ausstellung

NATHAN ENGEL

NATHAN ENGEL aus Müllheim stellt bis Mittwoch, 31. August, unter dem Titel "Verregnet" im Kulturtreff freitagsBAR in Müllheim Ölbilder und Skizzen aus. Die Bilder sind donnerstags, 20 bis 2 Uhr und freitags, 17 bis 3 Uhr zu sehen. (FOTO: ... Mehr

Samstag, 30.07.2011

Fotografie in Winterthur

Wo die Staatsgewalt zuschlug

Fotografie in Winterthur: Ai Weiwei, Rodtschenko und Steiner. Mehr

Freitag, 29.07.2011

Architektur des Augustinermuseums Freiburg

Wachgeküsst

In Bild und Text erklärt ein Buch, was das Augustinermuseum mit der neuen Architektur Christoph Mäcklers gewonnen hat. Mehr


Eine Adresse für die Kunst

Was das eben 20 gewordene Keramikmuseum Staufen zeigt. Mehr


Splitter aus dem Alltagsleben

Die Freiburger Galerie pro arte zeigt neue Bilder von Heike Pillemann. Mehr


Ausstellung

APESANTEUR

In der Galerie im Alten Gärtnerhaus der Gärtnerei Ranft in Liel wird bis zum 9. September die Ausstellung "Erdenschwerelosigkeit - apesanteur" gezeigt. Ausstellende sind: Simone Adou, José Pimmel und Raymond Walewijk. Am 20. August, 17 Uhr, ... Mehr

Donnerstag, 28.07.2011

Badisches Landesmuseum Karlsruhe

Glasmalerei der Moderne: Aus dem Schatten geholt

Glasmalerei der Moderne: Das Badische Landesmuseum in Karlsruhe zeigt die Geschichte der farbig leuchtenden Fenster. Mehr


führung

THOMA

Morgen, Freitag, 29. Juli, 10 Uhr, gibt es für Kinder von sieben bis zwölf Jahren in der Sonderausstellung "Hans Thoma im Gespräch" eine Führung mit dem Titel "Fliegende Heuschrecken, wilde Ungeheuer und sagenhafte Helden" im Museum am Burghof in ... Mehr


Ausstellung

Grenzgänger

Im E-Werk Freiburg, Eschholzstraße 77, ist noch bis Samstag, 30. Juli, die Ausstellung "Grenzgänger" zu sehen. Sie bringt in 144 Werken das künstlerische Schaffen von vier Ateliers aus Florenz, Zürich, Lahr und Freiburg zusammen. Gezeigt werden ... Mehr

Mittwoch, 27.07.2011

Kanten und Kämpfe

Eine Ausstellung im Badischen Kunstforum in Ebringen spielt ein Thema durch: "Begegnungen". Mehr


"Welttheater" – in Liechtenstein

Eine Arbeit der Konzeptkünstlerin Hanne Darboven gibt der Ausstellung den Titel: "Welttheater". Eine Auswahl aus den Beständen des Zürcher Migros-Museums lässt eine Vielzahl von Einzelheiten mit dem "Welttheater"-Gedanken korrespondieren. Werke ... Mehr


Evan Penny in der Kunsthalle Tübingen

Ist Evan Penny ein Hyperrealist? Nein, er ist ein Fantast des Realismus. Seine Figuren aus Silikon wirken verblüffend lebensnah und driften doch immer wieder ins Artifizielle. Bildnisse sehen gelegentlich wie verunglückte Vierfarbendrucke aus ... Mehr


"Grenzgänger" – im Freiburger E-Werk

Grenzgänger ist eigentlich jeder. Nur vermittelt sich's nicht jedem. Weil er sich im Zentrum der so genannten Normalität wähnt. Die Bilder hier aber beschreiben Ansichten des Außen und Innen mit einer Ausdrücklichkeit, die nicht ins Raster passt. ... Mehr

Dienstag, 26.07.2011

Die Flugschriften heben ab

Konkrete Kunst mit viel Witz: Michael Wiesinger in der Künstlerwerkstatt im Freiburger Kunsthaus L6. Mehr


Ausstellung

SKULPTUREN

In der Archäologischen Sammlung der Universität (Herderbau, Zugang über die Habsburgerstraße zwischen Nr. 114 und 116) ist noch bis Sonntag, 31. Juli, die Sonderausstellung "Skulpturen in Pergamon, Gymnasion, Heiligtum, Palast" zu sehen. Geöffnet ... Mehr


Ausstellung

FOTOMUSEUM

Eine Ausstellung des Berufskollegs für Foto- und Medientechnik an der Gertrud-Luckner-Gewerbeschule Freiburg mit dem Thema "Eine Nacht in Emmendingen" ist vom 27. Juli bis 25. September Im Fotomuseum Hirsmüller im Museum im Markgrafenschloss zu ... Mehr

Montag, 25.07.2011

ausstellung

BAUKULTUR SCHWARZWALD

BAUKULTUR SCHWARZWALD lautet der Titel eines Preises, den die Architektenkammer Baden-Württemberg, das Regierungspräsidium Freiburg und das Wirtschaftsministerium des Landes ausgelobt haben. Von ursprünglich 167 eingereichten Objekten wurden 32 ... Mehr

Samstag, 23.07.2011

Dies ist kein Eisbär

Ralph Fleck: Das Schloss Bonndorf zeigt Bilder des Malers aus drei Jahrzehnten, die Dinge in Gewebe aus Farbe verwandeln. Mehr


ausstellung

UMS THEMA WASSER

UMS THEMA WASSER dreht sich die Ausstellung "Wasser - Fantasie und Wirklichkeit", die bis zum 23. Oktober in der Kunsthalle Messmer in Riegel zu sehen ist. Fast 80 Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Bildern und Fotografien zu den Facetten des ... Mehr

Freitag, 22.07.2011

Ausstellung

KONRAD LENZ

Der Freiburger stellt seine Fotografien bis 15. September in der Seestation im Bahnhof Schluchsee aus. Lenz, Jahrgang 1951, Diplom- Psychologe und Psychotherapeut, ist Autor von Sachbüchern über Traumdeutung und arbeitet als freiberuflicher ... Mehr


ausstellung

NOCH BIS 24. JULI

Unkonventionelle Arbeiten der beiden Künstler Leszek Oprzadek und Thomas Weber sind noch bis zum 24. Juli im Haus der modernen Kunst in Staufen-Grunern zu sehen.Die Ausstellung, die in Kooperation mit der Galerie Fluchtstab und dem Keramikmuseum ... Mehr

Donnerstag, 21.07.2011

Frei und doch nicht frei

Architekturprojekte des chinesischen Künstlers und Regimekritikers Ai Weiwei in Bregenz. Mehr


Pinsel, Pollock, Schimmelpilz

AUSSTELLUNGSRUNDGANG: Post Fine Arts in Freiburg, Reithalle Schloss Ebnet, Kunstverein March. Mehr


Kunstpreis Bürkle für Christoph Poetsch

Der 1986 in Offenburg geborene Christoph Poetsch, Absolvent der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe, erhält den Kunstpreis Alexander Bürkle 2011. Der von der Alexander- Bürkle-Gruppe gestiftete Preis wird seit 2007 alle zwei ... Mehr