Benefizkonzert

Barockmusik im Kloster Unserer Lieben Frau in Offenburg zugunsten der Nothilfe

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 01. September 2018

Klassik

BENEFIZKONZERT Im Barocksaal des Offenburger Klosters Unserer Lieben Frau erklingen am Sonntag, 9. September, 17 Uhr, Werke von Telemann, Händel, Mozart, Bach und Vivaldi. Es konzertieren Annette Dorothée Weismann (Violine) und Bernhard Fackelmann (Cembalo) unter der Schirmherrschaft des Landtagsabgeordneten Thomas Marwein (Grüne). Der Erlös fließt dem Verein Nothilfe zu. Karten zu 15 Euro, Schüler und Studenten 10 Euro, können unter info@nothilfe-verein.de oder Tel. 0160/ 98224024 gebucht werden. Die Abendkasse ist ab 16 Uhr geöffnet. Ausnahmsweise darf im Klosterhof geparkt werden.