Christo plant ein begehbares Luftkissen

dpa

Von dpa

Fr, 15. Juni 2012

Kultur

Verpackungskünstler Christo (77) plant für 2013 eine Installation im Gasometer in Oberhausen: Er will mit einem 90 Meter hohen, begehbaren Luftkissen in dem stillgelegten Gastank auf die Verletzlichkeit unserer Atmosphäre hinweisen. Die Skulptur hat nach den Planungen einen Durchmesser von 50 Metern.