"Das Fest" in Karlsruhe mit Simple Minds und Bosse

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 29. November 2017

Rock & Pop

Eine Menge renommierter Bands und Musiker für wenig Geld – das ist das Konzept des Festivals "Das Fest" in der Günther-Klotz-Anlage in Karlsruhe. Nun haben die Veranstalter die ersten Künstler bekannt gegeben, die 2018 bei dem dreitägigen Open Air auftreten. Eröffnet wird "Das Fest" am Freitag, 20. Juli, von der deutschen Indiepop-Band Von Wegen Lisbeth. Hauptattraktion am Samstag, 21. Juli, sind der Popmusiker Axel Bosse und Band. Am Sonntag treten die schottischen Simple Minds auf, bekannt für Hits wie "Don’t You (Forget About Me)", "Alive And Kicking" und "Belfast Child", das neue Album "Walk Between Worlds" der Band soll im Februar erscheinen.