Ausstellung

Der Tüllinger, zu lange belichtet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 01. September 2018

Kunst (TICKET)

TÜLLINGER Noch bis Freitag, 7. September, wird in der Galerie Haus Sonne die Ausstellung "Der Tüllinger, zu lange belichtet", gezeigt. Zu sehen sind dort die Fotografien des Lörracher Architekten und Fotografen Christoph Geisel. Monatelang hat Geisel allabendlich fotografiert, je nach Licht- und Wetterstimmung. Mal vor Ort, mal aus der Distanz. Immer auf der Suche nach einer besonderen Stimmung. Geöffnet: Mo-Do 9 bis12, 14 bis 16 Uhr, Fr 9 bis 12 Uhr.