Kino Freiburg

Ingmar Bergmann im Kommunalen Kino

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 07. September 2018

Freiburg

Themenwoche mit Filmen des Regisseurs Ingmar Bergman

INGMAR BERGMAN Nach der Sommerpause widmet sich das Kommunale Kino dem verstorbenen Regisseur Ingmar Bergman. Ab Sonntag, 9. September, zeigt der Kinoverein unter dem Titel "100 Jahre Ingmar Bergman" mehrere Filme des Ausnahmetalentes. Den Auftakt macht am Sonntag um 17.30 Uhr die biographische Dokumentation "Auf der Suche nach Ingmar Bergman" (2018) von Margarethe von Trotta. Weitere Filme der Themenwoche sind vier Klassiker und doch provozierende Filme Bergmans "Wilde Erdbeeren" (1957), "Das Schweigen" (1963) und "Abend der Gaukler" (1953). Der Eintritt liegt bei 7 Euro.