Orgelmusik

Kirchenkonzert an Mariä Himmelfahrt in Gengenbach

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 13. August 2018

Klassik

MARIÄ HIMMELFAHRT Nach einem Festgottesdienst mit Kräuterweihe um 9 Uhr in der Stadtkirche St. Marien und einer anschließenden Prämierung der schönsten Kräutergebinde auf dem Rathausplatz, gibt es an Mariä Himmelfahrt, Mittwoch, 15. August, einen weiteren Höhepunkt in Gengenbach. Bezirkskantor Matthias Degott gibt um 17 Uhr sein traditionelles Orgelkonzert an der historischen Schwarz-Orgel in der Stadtkirche. Dieses Jahr stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Marc Antoine Charpentier, Maurice Duruflé und Max Reger auf dem Programm. Das Konzert wird am Sonntag, 19. August, um 19 Uhr, wiederholt. Karten an der Tageskasse oder im Vorverkauf beim BZ-Karten-Service (bz-ticket.de/karten oder Tel. 0761/ 4968888) und bei allen BZ-Geschäftsstellen, sowie bei der Kultur und Tourismus GmbH Gengenbach, Tel. 07803/930144.