Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Wer bringt die Blumen zum schlafenden Mädchen aus Stein?

Alter Friedhof

Wer bringt die Blumen zum schlafenden Mädchen aus Stein?

Die schlafende Schöne aus Stein ist das wohl beliebteste Fotomotiv auf dem Alten Friedhof in Freiburg. Es ist das Grab der jung verstorbenen Caroline. Um das Mädchen ranken sich einige Legenden. Mehr


Von glorreichen Zeiten in einer trostlosen Gegenwart

Von glorreichen Zeiten in einer trostlosen Gegenwart

Sylvain Prudhommes Roman "Ein Lied für Dulce" ist eine Liebeserklärung an die Musik und das Leben in West-Afrika. Mehr


Walser Ehrenmitglied der Hansjakob-Gesellschaft

Der Schriftsteller Martin Walser ist wenige Wochen nach seinem 90. Geburtstag zum Ehrenmitglied der Heinrich-Hansjakob-Gesellschaft ernannt worden. In der Begründung weist die in Freiburg ansässige Gesellschaft auf die "große Nähe" Walsers zu dem ... Mehr

Donnerstag, 17.08.2017

Experimente beim Davos Festival für junge Musiker

Experimente beim Davos Festival für junge Musiker

Beim Davos Festival für junge Musiker wird mit Formaten und Aufführungsorten experimentiert. Mehr


Das Eigene im Fremden finden

Das Eigene im Fremden finden

Der Literaturnobelpreisträger V. S. Naipaul wird 85. Mehr


Gemeinsam kämpfen im Dreiländerduell

Poetry Slam

Gemeinsam kämpfen im Dreiländerduell

DREILÄNDERBATTLE Am Samstag, 19. August, kämpfen von 19.30 Uhr an die besten Slammer aus der Schweiz, Deutschland und Österreich im Dreiländerbattle im Römischen Theater in Augusta Raurica in Augst um den Grand-Slam-Titel. Die Slampoeten treten ... Mehr

Mittwoch, 16.08.2017

Elvis Presley: Neue Bücher und Platten zum 40. Todestag

Rocklegende

Elvis Presley: Neue Bücher und Platten zum 40. Todestag

Zum 40. Todestag von Elvis Presley erscheinen zahlreiche Bücher und Platten – manches ist Gold wert, anderes lohnt das Geld nicht. Eine Übersicht. Mehr


Erde im Mund

Ein Band mit Biographien und Texten von in Deutschland gestrandeten verfolgten Autoren. Mehr


Gestochen und gebissen

Die Longlist für den Deutschen Buchpreis steht fest. Mehr


Frank Goosen am 18. August in der Spechtpassage

Unter Sternen

Frank Goosen am 18. August in der Spechtpassage

SPECHTPASSAGE Die Lesereihe "Unter Sternen" hat ihre nächste Veranstaltung am Freitag, 18. August, in der Spechtpassage, Wilhelmstrasse 15/1. Der Bochumer Kabarettist und Autor Frank Goosen liest aus seinem autobiografischen Werk "Mein Ich und ... Mehr

Dienstag, 15.08.2017

Grenzen mit Worten abtasten

Grenzen mit Worten abtasten

"Die Auswandernden" von Peter Waterhouse und Nanne Meyer ist ein märchenhaftes Plädoyer für die anderssprachige Vielfalt. Mehr


COMICKLASSIKER I: Akribisch recherchiert

Blake and mortimer

COMICKLASSIKER I: Akribisch recherchiert

"Säulenheilige der Ligne Claire" nannte die Welt Edgar P. Jacobs (1904-1987) und Hergé. Dessen "Tim und Struppi" ist der bekannteste Comic im Stil der "klaren Linie". Jacobs wirkte an einigen Bänden mit, in denen er mehrfach als Nebenfigur ... Mehr


COMICKLASSIKER I: Abseits politischer Korrektheit

fritz the Cat

COMICKLASSIKER I: Abseits politischer Korrektheit

Ikone lässt Kultfigur sterben: Robert Crumb, Meister des Undergroundcomix, war mit dem Film "Fritz the Cat" (1972) unzufrieden. Im gleichen Jahr bereitete er dem Kater, den er 1964 erschaffen hatte, ein blutiges Ende. Zu seinem Stellenwert hat ... Mehr

Montag, 14.08.2017

Respektvolle Annäherung

Respektvolle Annäherung

Das Projekt "Kuba – Eine Spurensuche" mit der Schauspielerin Johanna Wokalek in Merzhausen. Mehr


Einmal durch das Fernsehprogramm gezappt

Einmal durch das Fernsehprogramm gezappt

Katinka Buddenkotte liest in der Spechtpassage in Freiburg. Mehr


Europäischer Märchenpreis für zwei Französinnen

Zwei Französinnen erhalten den Europäischen Märchenpreis. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung geht an die Pariser Ethnologin Nicole Belmont (85) und die Sammlerin Alice Joisten (87) aus Grenoble. Wie die Märchen-Stiftung Walter Kahn ... Mehr


LESEWANDERUNG

LESEWANDERUNG

LITERARISCHE TEXTE GESUCHT Im Rahmen der Eröffnung des Freiburger Literaturhauses im Herbst 2017 findet am Sonntag, 29. Oktober, eine neue Ausgabe der Reihe "Sätzlinge" statt - eine Lesewanderung mit unveröffentlichten Texten von Freiburger ... Mehr

Samstag, 12.08.2017

Die Wesen sehen mich an

Die Wesen sehen mich an

Vom Kriegsroman zur Aufzeichnung der Jahreszeiten: Wilhelm Lehmanns Naturtagebuch / . Mehr


Begeisterung und Hingabe

Begeisterung und Hingabe

Der große Verleger Egon Ammann ist mit 75 Jahren gestorben. Mehr


Der Geist der Verknappung

Der Geist der Verknappung

Erzählungen von Peter Piwitt. Mehr


PEN-Zentrum ehrt die Künstlerin Liu Xia

Das PEN-Zentrum Deutschland hat die chinesische Künstlerin und Lyrikerin Liu Xia (56) zum Ehrenmitglied ernannt. Damit wird die Ehefrau des verstorbenen Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo für ihre künstlerische Arbeit und ihre Rebellion gegen ... Mehr


Über den Mauersegler

Am grünen Schwall der Blätter, am hüpfenden Schwung des Pappellaubes entzückt sich das Auge, am Crescendo der Mauersegler in der blauen Tiefe des Himmels als an der Fanfare des Sommers das Ohr. Hundert Meilen durchsausen in einer Stunde diese ... Mehr


Kräutertag im Freilichtmuseum Vogstbauerhöfe

Kräuterführung

Kräutertag im Freilichtmuseum Vogstbauerhöfe

GROSSER KRÄUTERTAG Im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach findet am Sonntag, 13. August, der große Kräutertag statt. Rund um die heimische Kräuterwelt dreht sich das umfangreiche Programm von 11 bis 17 Uhr. Um 11 Uhr und um 13 Uhr gibt es ... Mehr

Freitag, 11.08.2017

Macht, Religion und Wissenschaft

Macht, Religion und Wissenschaft

"Stupor Mundi", die erste Graphic Novel des Franzosen Néjib, die auf Deutsch erscheint, begeistert bis zur letzten Seite. Mehr

Mittwoch, 09.08.2017

Das autonome Leben und die Gewaltfrage

Das autonome Leben und die Gewaltfrage

SACHBUCH: Barbara und Kai Sichtermann haben eine Geschichte der Hausbesetzerszene in Deutschland geschrieben . Mehr