Konzert im St. Raphael-Seniorenzentrum Neustadt

Mit dem Mundharmonika-Gruppe-Hochschwarzwald in Titisee-Neustadt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 29. November 2017

Titisee-Neustadt

ST. RAPHAEL SENIORENZENTRUM Die Mundharmonika-Gruppe-Hochschwarzwald tritt am Freitag, 1. Dezember, um 15.30 Uhr im Seniorenzentrum St. Raphael in Neustadt auf. Es handelt es sich um aus Spaß an der Freude musizierende Menschen aus St. Märgen, St. Peter, Himmelreich und Titisee-Neustadt. Der lose Verbund wird geleitet und am Akkordeon begleitet von Musikpädagogin Barbara Helmle-Hofmeier, die am Royal Albert Konservatorium of Trossingen sowohl Mundharmonika als auch Akkordeon studierte und bei der Jugendmusikschule Hochschwarzwald den Lehrstuhl für Handzuginstrumente innehat. Durch das heiter-besinnlich und vorweihnachtliche Programm führt Adolf Lang, der auf die Stücke einstimmt und mit und Geschichten für Unterhaltung sorgt.