Serebrennikow steht weiter unter Hausarrest

dpa

Von dpa

Mi, 12. September 2018

Theater

Ein Gericht in Moskau hat den seit vergangenem Sommer dauernden Hausarrest des Starregisseurs Kirill Serebrennikow um einen Monat verlängert. Dem Leiter des Moskauer Gogol-Theaters wird Unterschlagung von Fördergeldern von zwei Millionen Euro vorgeworfen. Der 49-Jährige bestreitet dies.