Party

Shdw & Obscure Shape kommen in den Circle Club nach Offenburg

Bernhard Amelung

Von Bernhard Amelung

Fr, 07. Dezember 2018

Offenburg

Shdw & Obscure Shape kommen in den Circle Club nach Offenburg.

Das Stuttgarter DJ- und Produzenten-Duo bringt seinen dunklen Techno-Sound am Samstag in den Offenburger Circle Club.

2016 haben sie die Leserinnen und Leser des Musikmagazins Groove zu den Newcomern des Jahres gewählt. Die Rede ist von Marco Bläsi und Luigi Urbano. Zusammen treten sie unter dem Namen Shdw & Obscure Shape auf. Die Abkürzung Shdw, Bläsis Pseudonym, steht für shadow, das englische Wort für Schatten.

Hinab ins Schattenreich der elektronischen Clubmusik führen die beiden Stuttgarter Discjockeys ihr Publikum seit bald fünf Jahren. Davor versuchte sich Bläsi zusammen mit Ahmet Tosun an hartem, dunklem Techno, einschließlich eines Gastspiels beim Stuttgart Electronic Music Festival (SEMF). Luigi Urbano machte als Urbano erste Gehversuche als Produzent.

Unter dem Label From Another Mind veranstaltete das Duo Bläsi und Urbano zunächst Partys im Stuttgarter Techno-Club Romy S, später folgten feste Spielzeiten auch im Münchner Club MMA. Der nächste logische Schritt in der Entwicklung ihrer Karriere war der Start ihres eigenen Plattenlabels.

Im September 2015 erschien mit "Nachtblende" ihre erste Schallplatte. Der Titel ist eine Hommage an die Schauspielerin Romy Schneider, Namensgeberin ihres Stuttgarter Heimatclubs. Die Stücke ihrer ersten Veröffentlichung bekamen kürzlich ein neues Klanggewand. Auf der Doppel-Vinyl, kurz "Version" genannt, versammelte das Stuttgarter Duo die aktuell angesagtesten Produzenten der Techno-Szene. Darunter Dax J, Inland und James Ruskin. Ein würdiges Gast-Duo für die Party zum zweiten Geburtstag des Circle Clubs.

Termin: Offenburg, SHDW & Obscure Shape,
Circle Club, Sa, 8. Dez., 22 Uhr