Klassik

Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Freiburg im Konzerthaus

J. A.

Von J. A.

Fr, 21. April 2017

Freiburg

Fabrice Bollon leitet das Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Freiburg.

Dass ein traditionelles Sinfonieorchester Jazziges kredenzt, ist nicht unbedingt an der Tagesordnung. Bei diesem Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchester Freiburg aber kann man sich auf eine anregende Mixtur aus Klassik und Jazz gefasst machen. So ist die monegassische Pianistin Shani Diluka die Solistin bei George Gershwins Hit "Rhapsody in Blue".

Von dem russischen Sinfoniker Dmitri Schostakowitsch stammt die Suite für Varieté-Orchester. Abgerundet wird das (nicht zu schwergewichtige) Programm von Strawinskys Orchestersuite "Petruschka". Die Leitung hat Freiburgs Generalmusikdirektor Fabrice Bollon.
Termin: Freiburg, Sinfoniekonzert, Konzerthaus, Di, 25. April, 20 Uhr (Einführung um 19 Uhr im Runden Saal); Info: BZ-Kartenservice Tel. 0761/4968888 sowie im Netz unter bz-ticket.de