Kabarett im Foyer der Stadthalle

Volker Weininger in Bonndorf

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. September 2018

Bonndorf

VOLKER WEININGER Beim Folktreff Bonndorf tritt der Volker Weininger unter dem Motto "Bildung. Macht. Schule" am Freitag, 14. September, um 20.30 Uhr im Foyer der Stadthalle in Bonndorf auf. Volker Weininger hat auf Lehramt studiert und für seine Kabarettprogramme bereits zahlreiche renommierte Auszeichnungen gewonnen. In "Bildung. Macht. Schule", unter Regie von Ralf Lohr, nimmt der Bonner sein Publikum mit auf einen Streifzug durch das deutsche Bildungssystem und reflektiert über Bildung zwischen Ideal und Wirklichkeit, zwischen Macht und Ohnmacht, zwischen Humboldt und Humbug. Karten sind für 13 /15 Euro (VVK/AK) im Vorverkauf bei der Touristinfo, Martinstraße 5, Tel. 07703-7607, oder unter http://www.folktreff-bonndorf.net zu erhalten.