Party

Vier Ausgehtipps für Freiburg, Lörrach und Basel

Bernhard Amelung

Von Bernhard Amelung

Fr, 28. September 2018

Party (TICKET)

Basel

Incision mit Dasha Rush

Ob Festivals mit experimentellem Anspruch wie Mutek (Montreal) und Unsound (Krakau) oder große Techno-Clubs wie die Londoner Fabric: Dasha Rush weiß ihr Publikum mit ihrer Auswahl an hartem, schroffem und schneidendem Techno zu begeistern.

Termin: Fr, 28. Sept., Nordstern, 23 Uhr

Freiburg

Kopfkino

Der Titel ist Programm. Die Discjockeys Bonn und Philipp Kirsch spielen Tanzmusik, die das Großhirn anregt, und zwar Techno, Acid und Industrial.

Termin: Sa, 29. Sept., Jos-Fritz-Café,
21.30 Uhr

Lörrach

Bridge Under 2018

In diesem Punkt ist das Lörracher Nachtleben Freiburg weit voraus: Mit der Bridge Gallery unter der Autobahn gibt es einen Ort, an dem offiziell Open-Air-Partys stattfinden dürfen. Von 16 Uhr bis Mitternacht legen verschiedene Discjockeys House, Tech House, Techno und PsyTrance auf. Danach steigt eine Afterparty im Club Notlösung.

Termin: Sa, 29. Sept., Bridge Gallery,
16 Uhr

Freiburg

Turnschuh-Tango

Freunde des (Turnschuh-)Tangos laden zu einer Tanz-Session unter freiem Himmel in die Parkanlage beim Alten Wiehrebahnhof. Sollte das Wetter nicht mitmachen, steigt eine Milonga im neuen Wiehrebahnhof. Den Tag der Deutschen Einheit kann man also auch tanzend begehen.

Termin: Mi, 3. Okt., Alter Wiehrebahnhof, 19 Uhr